Wieviel kostet die Entfernung eines Auges

Diskutiere Wieviel kostet die Entfernung eines Auges im Sonstiges Forum.


Erstellt von sako  |  Antworten: 9  |  Aufrufe: 3504
  1. #1
    sako

    Avatar von sako
    Wieviel kostet die Entfernung eines Auges - Standard

    Wieviel kostet die Entfernung eines Auges

    Klare Fragen:

    Wie viel kostet die Entfernung eines Auges, wo lässt man das am Besten durchführen und wie viel Zeit muss das Pferd in der Klinik stehen???

    Für klare Antworten wäre ich dankbar.

    Fragen nebenbei:

    Welche Risiken bestehen dabei??? Habt ihr schon mal gehört, dass sich Spinnen in die Augenhöhlen setzen??? Habt ihr Erfahrung mit dem Verhalten nach einer solchen OP???

  2. #2
    little Princess

    Avatar von little Princess
    Über die Kosten etc. weiß ich nichts.

    Dafür weiß ich sehr viel über die Pferde nach der OP.
    Das mit den Spinnenweben ist meiner Meinung nach völliger Quatsch! Selbst bei Verlust eines Auges kann das Pferd die "Muskeln" rum um das Auge immer noch bewegen und so die Augenhöhle von beiden Seiten ein kleines bisschen schließen. Und durch die Bewegung können da keine Spinnenweben gebildet werden.

  3. #3
    Beauty


    also bei meinem pflegepony gabs mal so eine diskussion aber sie haben sie dann lieber einschläfern lassen denn das einzige was ich dazu weiß ist das das alles ne ganz schöne belastung fürs pferd ich aber wärs mein pferd würd ich denk ich auch alles versuchen :yes:
    naja aber über die kosten oder so weiß ich leider nichts sry

  4. #4
    Lucinas

    Avatar von Lucinas
    Gibt Pferde die sind auf beiden Augen blind und gehen ins Gelände oder sogar S-Dressur :biggrin: Also ich glaube wir Menschen machen das immer schlimmer als es für das Pferd eigentlich ist. Das ist ungewohnt und die Pferde brauchen jemanden dem sie vertrauen, aber nach einiger Zeit gewöhnen sie sich auch daran...

    Mag sein, wenn ein Pferd schon 25 ist, dass es sich dann nicht mehr gewöhnt, aber generell schon.

    Und nein, es setzt sich nichts rein, das ist ja trotzdem lebendes Gewebe. Ich habe mal als Kind ein Pflegepferd mit nur einem Auge gehabt, war alles supi! Pferd kam super damit klar, als es daran gewöhnt war. Also einschläfern ist hier mal totaler Mumpitz in meinen Augen!

    Kosten weiß ich nicht, aber anrufen würde ich mal bei Tierklinik Cronau oder in der Praxis vom Nolting. Aus welcher Region bist du denn?

  5. #5
    Lind


    Über den Preis weiß ich auch nichts. Ich denke, das kommt auch darauf an, ob es Komplikationen gibt oder nicht. Die Augenhöhle muss ja gut verheilen.

    Als beim Pferd von bekannten das Auge entfernt wurde, müsste das Pferd 3 Wochen in der Klinik bleiben. Ich würds auch unbedingt in der Klinik machen lassen, weil man dort auf Komplikationen am besten reagieren kann.

    Wie die Pferde sich danach verhalten ist unterschiedlich. Der Wallach von bekannten ist sehr schreckhaft.

    Ich kenne aber auch eine Stute, die sehr gut damit klar kommt und sich gar nicht verändert hat.

    Dieses Jahr hab ich ein Fohlen kennen gelernt, dem die Krähen ein Auge ausgehackt haben. Das Auge wurde entfernt und das Kleine hat gar keine Probleme damit. Aber, es kann sich an sein Leben mit zwei Augen wahrscheinlich gar nicht erinnern.

  6. #6
    aviano95

    Avatar von aviano95
    hi,

    bei dem pferd einer bekannten von mir wurde das auge auch entfernt, da er an einer periodischen/chronischen augenentzündung (?) litt...erkundige dich beim ta nach einer klinik, meistens wissen die eine gute adresse...habe mich für sie erkundigt...da sie die infektionsgefahr im stall zu hoch fanden (haben ta boxen, da sich die praxis auf dem hof befindet), haben sie mich an eine klinik verwiesen...

    der preis hängt sehr davon ab, wie gut dein pferd die op übersteht und wie lange er in der klinik bleiben muss...ihr pferd, das schon echt alt ist, hat die op gut überstanden, aber ich weiß nicht genau was sie bezahlt hat...

    hatte einen preis vom ta gehört bei ca. 500€, meine bekannte hatte einen preis von ca. 1000€, natürlich wenn alles glatt läuft...kommt auch auf die klinik an, sind auch da preisunterschiede zu finden...

    hoffe ich konnte dir etwas helfen

    lg avi und danny

  7. #7
    little Princess

    Avatar von little Princess
    Zitat Zitat von aviano95 Beitrag anzeigen
    periodischen/chronischen augenentzündung (?) litt...
    Ja, das heißt periodische Augenentzündung, besser bekannt als Mondblindheit.

  8. #8
    Wicky Brown


    Ich kann die TiHo in Hannover nur empfehlen.
    Kann Dir aber leider nicht genau sagen wie teuer die Entpfernung eines Auges ist schätze so 1000 Euro ..man kann die Rechnung aber auch in Raten zahlen!

  9. #9
    Wicky Brown


    Man kann überings auch einen Silikonball ins Auge einsetzen lassen das sieht dan aus als hätte das Pferd ein geschlossenes Auge!

  10. #10
    sako

    Avatar von sako
    Sorry, hab die Frage ins Netz geworfen und mich weiter nicht gemeldet.
    Also erst einmal Danke für die vielen Antworten.

    Mit meiner Maus sieht es jetzt wohl so aus, dass das Auge noch nicht entfernt werden muss. Der TA meint, dass noch genug Material da ist und auch keine tumoröse Veränderung erkennbar ist. Er hofft halt, dass die OP nicht nötig wird.

    Zur Erklärung: Meine Stute ist links schon seit 8 Jahren blind. Das Auge hatte sich jetzt erheblich verändert und ich bin ein wenig in Panik geraten.

    Zu den Kliniken:
    In unserer Gegend rechnet man in etwa mit 1000,- bis 1200,-€ zzgl. MwSt. Das Pferd bleibt normalerweise 4-5 Tage in der Klinik. So die Auskünfte die ich von den Mitarbeitern bekommen hab.

    Und das Gute zum Schluss:

    Das rechte Auge, das auch von der Mondblindheit betroffen ist, hält seinen Wert von 50% Sehkraft schon seit 2 Jahren!!:notworthy:

Wieviel kostet die Entfernung eines Auges

Ähnliche Themen zu Wieviel kostet die Entfernung eines Auges

  1. Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 05.01.2013, 15:18
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.01.2010, 20:27
  3. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 03.09.2007, 21:04
  4. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 22.08.2006, 21:37
  5. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 01.05.2006, 12:13
Sie betrachten gerade Wieviel kostet die Entfernung eines Auges