Blutegel - eklig aber wirksam

Diskutiere Blutegel - eklig aber wirksam im Naturheilmethoden Forum; Ganz so ist es nicht. Auch HP duerfen Medizinprodukte abgeben und verschreiben. Wenn B da solch weitergehende Restriktionen macht, dann geschieht...

  1. Elchhexe

    Elchhexe Elchbändigerin

    Ganz so ist es nicht. Auch HP duerfen Medizinprodukte abgeben und verschreiben. Wenn B da solch weitergehende Restriktionen macht, dann geschieht das schon "freiwillig".
     
  2. Schau mal hier: (hier klicken!)
  3. NaBravo

    NaBravo Bekanntes Mitglied

    Ich meine mich zu erinnern, dassvdie Biebertaler die Zulassung bzw. die Anerkennung als Medizinprodukt auf den Weg gebracht haben. Eben damit sie die Doktoren vermehrt ins Boot holen können. Haben da noch Werbung mit gemacht. Und als die Zulassung dann da war wurden die Preise saftig angezogen und THP´s konnten wohl keine mehr bestellen.
    Das ist wohl so. Und von der Sache her ja auch ok. Aber warum zahlt z. B. Dr. Schneider 5,10, THP Elvira 9,80 und der Großhändler 2 Euro je Egel + Versand (Summen sind frei erfunden!)? Und in der Internetapo bekommt sie Lieschen Müller von umme Ecke für 6,90 und weniger... Ich find es halt unfair. Hab so einige im Bekanntenkreis, die da jahrelang nicht grad wenige Egel gekauft haben. Ja, die waren schon dezent angepullert...
     
  4. Leo

    Leo Administrator Mitarbeiter

    Was ist denn mit den Egeln im Anglerbedarf, die zwar als Medizinprodukt aber ausschließlich zum angeln angeboten werden?
     
  5. *FrogFace*

    *FrogFace* Frosch ohne Locken

    Vielleicht macht die Menge der Abnahme die Preisdifferenz aus?
    Ich hab echt keine Ahnung...


    Leo, die Frage ist halt, ob die "sauber" sind, oder was auch immer der Unterschied ist....
     
  6. NaBravo

    NaBravo Bekanntes Mitglied

    Sollte man nicht ansetzen. Egel zu medizinischen Zwecken müssen 32 Wochen "zwischengelagert" werden (wegen Keimen, Viren, Bakterien), regelmäßige Wasserkontrolle, auch Kontrolle der Egel. Angelegel brauchen all das nicht.
    Klar, je mehr desto günstiger. Wenn man aber bedenkt, dass schon Versand + Verpackung locker 20 Euronen kosten...waren Deine Egel recht günstig. Hab grad gelesen, dass die normal wohl bei 7 nochwas/Stück losgehen. Mit Therapeutennachweis. Und THP´s bekommen die wohl nur noch über deren Apo.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Okt. 2017 um 21:48 Uhr
  7. *FrogFace*

    *FrogFace* Frosch ohne Locken

    Insgesamt haben wir zu dritt mehr Egel gekauft. Meine Freundin und ich jeweils 5 (haben jeweils einen Reserveegel dazu gesetzt bekommen), wie viele Egel die dritte im Bunde bestellt hat für sich und ihr Pferd, das weiß ich nicht.
     
  8. terrorschaf

    terrorschaf Inserent

    Also meine haben in der versandapo 5,29 gekostet bei Abnahme von 10. inkl versand. In werden direkt von bieber versendet.
    Obwohl Bestellung und Geld an die apo geht.
     
    Elchhexe gefällt das.
  9. GilianCo

    GilianCo Langzügelbespaßer

    Also, mein Stand ist möglicherweise veraltet, aber im Studium habe ich mich noch tierisch geärgert, das jeder THP Egel bestellen durfte (ich hab bis jetzt immer nur in Biebertal bestellt, beziehe mich also auch nur auf Biebertal), und ich als Studentin nicht. Hat sich dann aber aufgeklärt, ich durfte das auch im Studium schon, und nachdem ich nun fertig war, haben sie eine Kopie meiner Approbation erhalten. Das sie mittlerweile scheinbar an THPs NICHT mehr liefern, muß noch recht neu sein...

    Was die Preise angeht, ich kenne die Preise von Biebertal. Ich habe aber schon von einer Freundin Egel übernommen, die günstiger waren. Die waren allerdings dann auch echt winzig, und ich fand tatsächlich auch die Wirkung nicht vergleichbar mit denen aus Biebertal. Daher spare ich da für meinen Teil nicht am falschen Ende...
     
  10. NaBravo

    NaBravo Bekanntes Mitglied

    Bestellen können hättest du da sicherlich. Mußte wohl nur ein Nachweis gebracht werden, dass du in Ausbildung bzw. im Studium bist.
    Mir hat das halt ne THP erzählt. Hat da immer bestellt. Und dann irgendwann eben auch so wie sonst. Dann Anruf bekommen, dass die Egel nicht mehr direkt bezogen werden können sondern über deren Apo gekauft werden müssen. Und die Apo war da glaub noch im Aufbau. Also schon ein paar Tage her.
    Das ist ja der Witz. Online-Apo ist günstiger. Egel sind nicht klein und mickrig. Und 1x darfst du raten, woher die kommen...
     
  11. Kuschelkiwi

    Kuschelkiwi Forenobst

    @*FrogFace* - Hast du die Egel schon an der Schwellung an der Hand angesetzt? Half das? Vielleicht würd ich meiner Mama sonst mal welche ansetzen...
     
Die Seite wird geladen...

Blutegel - eklig aber wirksam - Ähnliche Themen

Unbissige Blutegel - Tips und Tricks
Unbissige Blutegel - Tips und Tricks im Forum Naturheilmethoden
Blutegel bei Fesselträgerschaden
Blutegel bei Fesselträgerschaden im Forum Naturheilmethoden
Erfahrungsbericht über die Behandlung von Gallen/ Piephacke mit Blutegeln
Erfahrungsbericht über die Behandlung von Gallen/ Piephacke mit Blutegeln im Forum Naturheilmethoden
Thema: Blutegel - eklig aber wirksam