das Leid einer Reitbeteiligung

Diskutiere das Leid einer Reitbeteiligung im Reitbeteiligung Forum; Wo sucht ihr den?

  1. Kigali

    Kigali Bekanntes Mitglied

    Wo sucht ihr den?
     
  2. Schau mal hier: (hier klicken!)
    Dort findest du TOP-Produkte für dein Pferd.
  3. Mücke

    Mücke Aktives Mitglied

    Postleitzahlenmäßig Gebiet 86.... 85..... Und 93.... Allerdings nicht die kompletten Bereiche sondern so grob entlang der Donau- Ich pendle ab Oktober zwischen zwei Wohnsitzen, daher ist das Suchgebiet eher lang und schmal :)
     
  4. Ritter Kunkel

    Ritter Kunkel Bekanntes Mitglied

    Ich wenn dann so um Ulm, aber wie gesagt, momentan bin ich mMn einfach noch zu schlecht. Ich bräuchte ja auf jeden Fall Unterricht. Ich hab jetzt bei mir im Stall mal gesagt, dass ich Interessen habe, aber momentan sind die Mädels ja eh noch im Mutterschutz :)
     
  5. Caleidow

    Caleidow Neues Mitglied

    Das sind ganz schöne Horror Geschichten die ihr hier erzählt. Da bin ich doch froh, dass es bei meiner ersten und einzigen RB so toll läuft:lv25:
    Der kleine Kerl ist jetzt fast seid drei Jahren meine RB und seitdem bin ich auch die einzige die ihn reitet:biggrin:
    Da die PB zu groß und zu schwer ist. Deshalb kann ich auch kommen, wann ich will ( jetzt in den Ferien eigentlich jeden Tag:applaus:) Außerdem ist es mir komplett freigestellt was ich mit ihm mache:smile: Ich zahle auch nix dafür (außer 25€ im Monat um den Platz am Nachbar Stall zu benutzen) deshalb ist es für mich aber selbstverständlich, dass ich am Stall auch mithelfe. Da die Pferde der besi in einem Privatstall stehen (sie hat insgesamt 3 ) macht sie alles selbst. Deswegen füttere ich auch, wenn ich passend da bin oder Stelle die drei auf die wiese. Als die besi letztens eine Woche im Urlaub war hab ich mich auch komplett selbst um die drei gekümmert:cool:. Wir verstehen uns auch sehr gut untereinander und wenn sie etwas zu meckern hat spricht sie es auch an, was ich auch sehr gut finde. Schließlich ist niemand perfekt und manchmal muss man einfach auf seine Fehler hingewiesen werden. :wink: für mich ist es so ideal, da ich vor dieser Reitbeteiligung nur im schulbetieb geritten bin und eigentlich nix gelernt hab. :biggrin: der kleine ist sozusagen wie ein eigenes Pferd, nur ohne so viel Verantwortung, was ich finde eigendlich bei jeder RB der Fall sein sollte. Ich finde es einfach gut, dass wenn ich mir nicht sicher bin einfach nachfragen kann oder sie mir auch bestimmte Sachen einfach so beibringt. zB. Sattel und Trense putzen. Also ich ganz neu war wusste ich nicht Mal, dass man die Sachen putzen muss:lol: in der Reitschule hat man sowas nicht gelernt. Da schrieb sie mir einfach: morgen wollen wir (sie und die RB ihren zweiten Ponys ) die Sättel putzen komm doch einfach auch vorbei.
    Wir sind sehr gut befreundet trotz eines großen Altersunterschiedes ( ja mit 15 kommen einem Leute über 25 irgendwie steinalt vor:biggrin:( sorry wenn ich damit irgendwem beleidige:lol:)) Ich hoffe für alle die eine Rb suchen, dass sie genauso viel Glück haben wir ich und auch was tolles finden ich drücke euch die Daumen:mx8:
     
  6. Lorelai

    Lorelai Chaos-Trulla

    Ui! Du bist ja also quasi bei mir?
    Lustig, ich wusste, dass du irgendwo in der nähe bist, aber nicht, dass du SO nah dran bist. ;)
    Aber du reitest englisch und willst das auch beibehalten, oder?
     
  7. Ritter Kunkel

    Ritter Kunkel Bekanntes Mitglied

    Du bist ein kleines Stückle nördlich von Ulm, oder?
    Nee, eigentlich mehr Kraut und Rüben :biggrin:
    Ich hab als Kind halt in so "normalen" Ställen Reiterferien gemacht, über Hufeisen und Reiterpass nicht hinausgekommen :bae:, dann ein Jahr in einem Westernstall und da bin ich jetzt wieder, weil ich den Unterricht so gut in Erinnerung hatte :) (die studienbedingte ewig lange Pause mal nicht erwähnt)
     
  8. Lorelai

    Lorelai Chaos-Trulla

    Kriegst gleich mal ne pn ;)
     
  9. Frau Horst

    Frau Horst Bekanntes Mitglied

    Wenn ich eine RB-Pferd suchen würde, das mit dem Niveau würde ich nicht überbewerten, grade bei "ca. A". Denn grade dieser Stand wird so oft missbraucht, nur wenige, die "ca. A" reiten, könnten das auch starten. Wenn ich mich also sicher genug fühle, ein Pferd allein zu reiten, würde ich mich da mal melden. Ein Proberitt isT ja noch kein 10-Jahres-Vertrag.

    Wenn jemand wirklich auf bestimmte Qualifikationen fix besteht, steht das dann ja auch mehr anders da, mindestens LK D4, mindestens RA3, Platzierungen in Klasse L oder sowas.
     
  10. Spare heute bis zu 80% auf Reitsport-Artikel: (hier klicken)
Die Seite wird geladen...

das Leid einer Reitbeteiligung - Ähnliche Themen

Warum kann ihn keiner leiden?
Warum kann ihn keiner leiden? im Forum Allgemein
Spieglein Spieglein (leider nicht mehr) an der Wand...
Spieglein Spieglein (leider nicht mehr) an der Wand... im Forum Allgemein
Sattel - das leidige Thema!
Sattel - das leidige Thema! im Forum Pferde Allgemein
15 jährige erleidet Kieferbruch und Zahnverlust nach Pferdetritt Versicherung zahlt nicht
15 jährige erleidet Kieferbruch und Zahnverlust nach Pferdetritt Versicherung zahlt nicht im Forum Versicherungsfragen
Sommerekzem wie Holzbalken verkleiden?
Sommerekzem wie Holzbalken verkleiden? im Forum Äußere Erkrankungen
Thema: das Leid einer Reitbeteiligung