Martin Kreuzer

Diskutiere Martin Kreuzer im Sonstige Reitweisen Forum; Bin ja derzeit auf der Suche nach einer Reitlehrerin. Jetzt wurden mir zwei Reitlehrer empfohlen die beide nach Martin Kreuzer arbeiten. Kennt...

  1. ]morticia[

    ]morticia[ Inserent

    Bin ja derzeit auf der Suche nach einer Reitlehrerin. Jetzt wurden mir zwei Reitlehrer empfohlen die beide nach Martin Kreuzer arbeiten.

    Kennt das von euch jemand? So wirklich viele Infos finde ich da im Netz ja nicht. :bahnhof:
     
  2. murphilu

    murphilu Bekanntes Mitglied

    Leider kann ich nichts konstruktives Beitragen, da ich den Namen noch nie gehört habe *gleich mal Google frag*
    aber ich bin von der Guruarbeit geheilt. Soll nicht abwärtend klingen, aber ich hab so die Erfahrung gemacht, Trainer, die sich auf Guru x oder y berufen, haben sehr starre Methoden. Die müssen nicht unbedingt schlecht sein, aber es fehlt oft die Individualität. Mcih stört zum Beispiel, dass man laut Guru x nur mit DIESER bestimmten Trense, nur mit DIESER bestimmten Geschwindigkeit, nur mit DIESER bestimmten Haltung etc arbeitet. Es kommt bestimmt auch drauf an, ob da irgenwelche Zertifikate dahinter stehen, die eine bestimmte Lehrmethode vorschreiben, damit man sich darauf berufen kann...

    Ich wünsche dir viel Glück bei der Reitlehrersuche!
     
  3. ]morticia[

    ]morticia[ Inserent

    Danke dir dennoch für deine Meinung. Und Glück kann ich echt gebrauchen. Es ist schwer ohne wirklich in der Pferdeszene zu dein passende Leute zu finden...

    Dieser Guru Beigeschmack kam bei mir beim googeln eben auch bissl auf, aber gut, da denk ich müsste man einfach schauen wie starr die RL da fixiert ist. Scheint aber wohl ein eher regionales Ding zu sein hier.
     
  4. murphilu

    murphilu Bekanntes Mitglied

    wem sagst du das, ich habe zwei Jahre gesucht und weiß noch nicht mit Sicherheit, ob ich es diesmal richtig erwischt habe, mit der RL.
    Ausprobieren ist erlaubt, von daher, mach doch einfach mal zwei drei Schnupperstunden, dann siehst du schon und wenn es dir nach einem halben Jahr zu guruhaft oder zu starr ist, kannst du auch noch abbrechen.
    Bei meinen Umwegen hab ich immerhin gelernt, was ich brauche und was ich will und was nicht und das ist auch was wert und außerdem nimmt man von jedem RL etwas mit. Einmal hatte ich nur eine einzige Schnupperstunde, die mir gar nicht zugesagt hat, aber selbst von dieser einen Stunde hab ich einen Trick mitbekommen, der mir geholfen hat.
     
  5. Lorelai

    Lorelai Chaos-Trulla

    Mir sagt das auch gar nix. Aber: einfach ausprobieren sollte ja recht schnell Klarheit bringen. Ich würd da mal ganz offen dran gehen, ne probeStunde ausmachen und die ohne große Erwartungen einfach mal mitmachen. Und dann auf den Bauch hören. Ist das die Art Unterricht, die du dir vorstellst? Gefällt dir die Art des Lehrers? Hast du das Gefühl, der holt dich da ab, wo du stehst und bringt dich auch weiter voran?
    Sowas eben.
    Ich bin meist offen für absolut alles, ich würd bei fast jedem mal Unterricht nehmen, ganz egal nach was oder wem derjenige unterrichtet. Zumindest ein mal würd ich mir so ziemlich alles mal angucken, ohne Vorurteile. Und dann passt es, oder eben nicht. ;)
     
  6. ]morticia[

    ]morticia[ Inserent

    Ja, angefragt habe ich jetzt bei beiden ob die überhaupt zu mir an den Arsch der Welt kommen für nur eine Person.

    War nur interessiert ob es vielleicht doch noch wer kennt. Ist halt eher Richtung Western. Zumindest was ich so gesehen habe und die eine Bekannte reitet ja auch Western. Mittlerweile ist es mir aber auch egal. Bei den banalen Problemen die wir haben unterscheiden sich die Reitweisen sicher nicht besonders. :mx10:
     
  7. friederike43

    friederike43 Bekanntes Mitglied

    Was bedeutet denn Bodenarbeit nach Martin Kreuzer?
    Also was genau wird da gemacht, welche Übungen, was soll was bewirken? Bisher bin ich auf seinen Shop gestoßen und auf YT-Videos, die mir nicht gefallen. Aber irgendwie nicht, was genau gelehrt wird.
    Weiß jemand mehr?

    Bzw @]morticia[ hattest Du schon Unterricht? Falls ja: wie wars?
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Mai 2017
  8. ]morticia[

    ]morticia[ Inserent

    @friederike43 Habe dann doch noch eine RL für Gangpferde gefunden die ne klassische Ausbildung hat.
    Sie macht aber Bodenarbeit nach Kreuzer. Da hab ich aber nicht weiter nachgefragt. Wollte aber mal bei ihr vorbei schauen und zusehen was sie da genau macht und was da wieder das spezielle ist. Gut, dass du mich erinnerst. ;-) Kann ja dann berichten wie es war.
     
    friederike43 gefällt das.
  9. friederike43

    friederike43 Bekanntes Mitglied

    Ja, würde mich interessieren! :)
     
  10. friederike43

    friederike43 Bekanntes Mitglied

    Ich hatte jetzt mal eine Bodenarbeitsstunde nach M.K.
    Ich bin etwas hm.. ernüchtert.
    Sehr nette Frau, aber keine neuen Inhalte, nichts wirklich gelernt. Und mit Knotenhalfter mag und werde ich nicht longieren.
     
    Ponymonster gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Martin Kreuzer - Ähnliche Themen

Martin Plewa: "Zur Natur des Pferdes"
Martin Plewa: "Zur Natur des Pferdes" im Forum Allgemein
Gleitendes Martingal / Thiedemann / schärfere Trense
Gleitendes Martingal / Thiedemann / schärfere Trense im Forum Ausrüstung
Martingalschieber-stopper?
Martingalschieber-stopper? im Forum Ausrüstung
Lammfell für Martingal
Lammfell für Martingal im Forum Ausrüstung
gleitendes ringmartingal
gleitendes ringmartingal im Forum Ausrüstung
Thema: Martin Kreuzer