Online - Petition für Reitwege in Norddeutschland

Dieses Thema im Forum "Allgemein" wurde erstellt von Regina, 23. Juni 2010.

  1. Regina

    Regina Neues Mitglied

    Bitte lest euch die Petition durch und unterschreibt diese gegebenenfalls!

    www.ig-reiter.de


    Gerne schickt den Link auch an alle Interessierte und helft mit, in unserem Land etwas zu verändern und zu bewegen! Davon können auch andere Bundesländer später profitieren (Nachahmung).

    Je mehr Unterschriften, desto besser!
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Juni 2010
  2. grettir

    grettir **Pferdebetüddelerin**

    Habe mitgemacht!

    Wobei ich sagen muss, dass wir es echt gut haben!
    Wir können und dürfen überall reiten.
    Das ist eben der Vorteil in RLP brauchen keine Geländemarken und nichts!

    Finde die Reitsituation in Norddeutschland furchtbar! Denn wenn man einfach nur Freizeitreiter ist, will man raus ins Gelände, was da aber wirklich kaum möglich ist!

    Drücke die Daumen, dass auch die anderen Länder wie RLP umdenken! :yes:

    Denn wir, die Reiter machen keine oder kaum Wege kaputt, im Gegensatz zu den ganzen Forstmaschinen!
     
  3. blackbeauty

    blackbeauty Sieger Fotowettbewerb September 09

    Ich habe das jetzt auch mal unterschrieben, wobei mir die Situation jetzt nicht so krass vorkommt wie beschrieben. Ich bin lange im Osten von HH unterwegs gewesen und wir sind gut und viel ausgeritten. Dabei war uns wahrscheinlich nicht bewusst, dass wir ggf. gegen Regeln verstoßen außer im Sachsenwald, da wussten wir's.
     
  4. Chiara22

    Chiara22 Vorsicht- Chiara Chaos im Anmarsch!

    Mir kommt das gar nicht so unbekannt vor. Im Rosengarten wie auch in der Lüneburger Heide sind die Wege doch schon lange vorgeschrieben. Dennoch sind es Urlaubsorte.

    Ebenso müssen dort die Hunde immer an der Leine geführt werden.

    Das einzige was mir damals säuerlich aufstieß war, daß man unmittelbar am Wittensee, was als Urlaubs- und Reitparadies beworben wurde, nicht an die Seen reiten durfte. Keine Wege führten hin.
     
  5. thyra1992

    thyra1992 Inserent

    Das nützt nichts, wenn wir z.B. aus RLP unterschreiben. Denn am Ende der Seite der Petition steht gaz klein geschrieben, dass man mit der Unterschrift bestaätigt, auch der Gruppe, bzw. Region anzugehören.

    Wollte ja auch unterschreiben und euch unterstützen, aber der Satz macht das wohl zunichte.

    Liebe Grüsse, Verena
     
  6. Jinie

    Jinie Neues Mitglied

    Ich konnte nichts entdecken, dass man aus der Region kommen muss?
    Wo soll das stehen?

    Das ist so ja auch nicht richtig: Es geht ja u.a. darum, den Reittourismus zu fördern, dh alle Reiter/Urlauber sind somit angesprochen.
    Und es ist völlig egal, ob nun aus S.-H. oder von anderswo. Wir können jede Hilfe, jede Unterschrift dringend gebrauchen! Und vllt sind wir somit auch "Vorreiter" für andere Bundesländer.

    Natürlich gibt es in S.-H. einige wenige nette Reitregionen (zB Klövensteen) aber die meisten von uns treten leider mehr Asphalt als alles andere! -Ihr seid herzlich auf einen Besuch eingeladen. *ggg* -Und es gibt noch viel schlimmere Gegenden, als unsere.

    Wir möchten, das es ein Reitwegegesetz gibt, das reiterfreundlich und pferdefreundlich ist und natürlich einheitlich für das gesamte Bundesland.

    Und nur mit eurer Hilfe (also Unterschrift + Verbreitung der Petition) können wir etwas erreichen.

    Wir machen eine Menge Werbeaktionen, haben etliche Medien angeschrieben, damit wir etwas erreichen.

    Auf Youtube könnt ihr auch schon ein Video sehen:

    [ame=http://www.youtube.com/watch?v=9woqnSGmTY0]YouTube - Reitwege Schleswig-Holstein, Online Petition[/ame]

    Die Message ist einfach, dass Reiter + Nichtreiter freundlich miteinander umgehen können...und sich nicht stören, wie so oft behauptet.

    Wer uns also helfen möchte, der Unterschreibe bitte. Es tut nicht weh und wir freuen uns über jede Unterschrift.
     
  7. McBeal

    McBeal CTuG- Computertrottel und Genie vereint Mitarbeiter

    @ Jinie

    Bis vor ein paar Tagen stand ganz unten folgender Hinweis:

    Es ist schön, das der Hinweis jetzt entfernt wurde, und somit nun auch andere Leute die Möglichkeit haben, dort zu unterschreiben - aber da war der Hinweis :1:
     
  8. cloushar95

    cloushar95 Neues Mitglied

    Das ist gut!
    Meine Reitlehrerin hat sich grade gestern darüber aufgeregt das es so wenig Reitwege bei uns gibt. Ich werde unterschreiben!
     
  9. thyra1992

    thyra1992 Inserent

    Danke MC Beal :biggrin::biggrin:

    Dann werde ich auch mal unterschreiben. Wir Reiter müssen ja zusammenhalten :1:

    Liebe Grüsse, Verena
     
Die Seite wird geladen...