Trail in Hand

Diskutiere Trail in Hand im Westernreiten Forum; Ich bin ja dieses Jahr mit meiner auch aufm Turnier ne Trail in Hand Prüfung gelaufen. Ist bei der EWU normal ne Mischung aus Trail und SSH. Ist...

  1. Deife

    Deife Inserent

    Ich bin ja dieses Jahr mit meiner auch aufm Turnier ne Trail in Hand Prüfung gelaufen. Ist bei der EWU normal ne Mischung aus Trail und SSH. Ist auch n Video von meiner Prüfung in meinem Stecki. Mir machts super Spaß, bin aber auch ne SSH Tante.
     
    Tequilla gefällt das.
  2. Schau mal hier: (hier klicken!)
  3. Ponymonster

    Ponymonster Pseudo-Einhorn

    Was ist denn jetzt bitte SSH? Ich komm grad nicht mit. :gi66:
     
  4. Lorelai

    Lorelai Chaos-Trulla

    Showmanship at halter.

    Geführte Prüfung. Ohne trail, man führt das Pferd so Rum und stellt es auf und das wird begutachtet. ;)
     
    Ponymonster gefällt das.
  5. Ponymonster

    Ponymonster Pseudo-Einhorn

    Ok, einfach so zum Spaß, oder werden die dann irgendwo mit den Noten registriert, wie Zuchtschauen oder so?

    Sonst erinnert mich das, an eine professionelle Version vom Pferde-Beauty-Contest damals im Ferienlager. Da haben wir auch alle die Schulis geputzt und gewienert und Zöpfe geflochten und dann ganz wichtig vorgestellt. War irgendwie lustig. :biggrin:
     
  6. Tequilla

    Tequilla Inserent

    :lol33: Das klingt witzig!
     
  7. Ponymonster

    Ponymonster Pseudo-Einhorn

    Ja, der arme, alte Bingo. Aber er hat die Fischnetz-Frisur und die Margeriten im Haar mit sehr viel Würde und Anstand über sich ergehen lassen. Ich denke aber, bei den Western-Bewerben schaut das schon etwas anders aus und es steckt da ein wenig mehr dahinter. (Und Margeriten sind vielleicht nicht so angesagt)
     
    Tequilla gefällt das.
  8. Deife

    Deife Inserent

    *lol*

    Ja, geschniegelt ist man da schon. Man halt ne bestimmte Aufgabe mit in der Regel Schritt /Trab/Rückwärts/Hinterhandwendung. Zwischendrin muss man einmal stehen bleiben und das Pferd "begutachten" lassen. Ich finds eigentlich ganz witzig und mag das, das die auch an der Hand auf kleine Hilfen reagieren sollen.
     
    Tequilla gefällt das.
  9. Lorelai

    Lorelai Chaos-Trulla

    Zum Spaß. So wie ein Springturnier auch. ;)
    Bewertet wird da nur der Führer, nicht das Pferd. Dafür gäbe es wieder andere Prüfungen.
    Da wird drauf geguckt, wie man führt, die führposition muss eingehalten werden, in allen Gangarten (schritt und Trab). Das Pferd darf während der Prüfung nicht berührt werden. Das korrekte aufstellen, und das empfinde ich so mit als das schwierigste, wird angeschaut.
    Und der optische Eindruck. Also Pferd und Führer sollen schick und ordentlich aussehen und so.
     
    Deife gefällt das.
  10. Jo-chan

    Jo-chan Mitglied

    Ich bin früher Trail-In-Hand Prüfungen in Holland gelaufen und jetzt eben auch zum Spaß auf Turnieren der EWU, wo es Sonderprüfung war. Das Socreing System ist das selbe wie im Trail. Man bekommt Penalties, wenn das Pferd am Hindernis z.b. Stangen berührt. Und dann bekommt man noch den Individuellen Manöverscore pro Hindenis von +1,5 bis -1,5. Dabei kommt es dann wieder auf das Zusammenspiel von Vorsteller und Pferd an. Es ist NICHT so "showy" wie in der Showmanship, wo die Vorstellungsleistung des Vorstellers mitbewertet wird.
     
Die Seite wird geladen...

Trail in Hand - Ähnliche Themen

Paddock-rund-trail
Paddock-rund-trail im Forum Haltung und Pflege
Trailstangen kaufen, wenn wo oder Kanthölzern selber machen?
Trailstangen kaufen, wenn wo oder Kanthölzern selber machen? im Forum Ausrüstung
Extrem Trails
Extrem Trails im Forum Allgemein
Zeigt her eure Trail-Pferde!
Zeigt her eure Trail-Pferde! im Forum Breitensport
Junger Wallach geht gegen die Hand und drückt den Rücken weg
Junger Wallach geht gegen die Hand und drückt den Rücken weg im Forum Dressur
Thema: Trail in Hand