1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

1 Offenstall für Ponys

Diskutiere 1 Offenstall für Ponys im Haltung und Pflege Forum; Hallo also ab diesem Winter soll mein pony von seinem alten stall wegkommen da mir das nach 7 jahren echt zu teuer geworden ist es hört sich vlt....

  1. Pferdelady

    Pferdelady Neues Mitglied

    Hallo also ab diesem Winter soll mein pony von seinem alten stall wegkommen da mir das nach 7 jahren echt zu teuer geworden ist es hört sich vlt. für manche nicht viel an aber im Monat 100 euro zu bezahlen wenn ich doch selber Ausmisten,füttern, koppelbauen darf da hab ich mir überlegt das ich mein Pony auf meinen Onkel seine ca 4-5ha große koppel stellen könnte dadrauf stehen aber auch 5 Monate lang im Sommer seine milchkühe die aber echt total lieb sind..Wäre das eine Perfekte Pferdhaltung oder doch tierqüälerei natürlich kommt noch ein zweites Pony dazu das er gesellschaft hat.Aber noch eine frage ich wollte so einen Unterstand bauen wo man auch im Winter als offenstall benutzen kann braucht man dafür jetzt eine Baugenehmigung obwohl auf der nachbarwiese auch hütten stehen? Sie soll ja höchstens 2 m hoch werden da die ponys 1.35cm groß sind...Was hättet ihr da für einen Vorschlag wie der aussehn soll?Will aber keinen Betong boden sondern gummimatten..Könnt ihr mir weiterhelfen der Sommer hat ja grad erst angefangen...

    Danke schonmal
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Mai 2007
  2. Urmel

    Urmel Guest

    hallo,

    Kommt drauf an wie groß der Offenstall werden soll, bei uns braucht man ab 5x5m eine Baugenehmigung, alles kleinere kann man bauen!

    Ein zweites Pferd würde ich auf jedenfall dazustellen, die Kühe sind ja nicht das ganze Jahr darußen, und sowiso sind zwei Pferde immer besser!:wink:

    Ihr könnt dann ja ein Stück Koppel abtrennen, direkt zu den Kühen würde ich sie nicht stellen!

    Ein Offenstall ist immer so eine sache, wenn die Pferde das ganze Jahr draußen gehalten werden muss der Robust, Kälte-/Wärmeisoliert, Wasserdicht, Winddicht.....sein!
    Nur Gummimatten aufs Gras legen, würde ich nicht unbedingt machen!

    Du solltest das wirklich gut überlegen, ich würde mich bei 100€ Stallmiete nicht zu diesem Schritt drauen!
    Steck mal in den Offenstall, neues Pferd, Heu/Stroh, Wasser, Einzäunung...was rein, da kommt ne ganz ordentliche Summe zusammen!:nah:

    LG, Urmel
     
  3. Katrin

    Katrin Inserent

    Solange ein weiteres Pferd/Pony dabei ist und die Kühe lieb sind und nicht auf die Pfede losgehen, sehe ich überhaupt kein Problem die Pferde mit Kühen zusammen auf dei Wiese zu stellen. Ist für die Wiese auch super, da Kühe gerne die Pflanzen fressen, die für Pferde giftig sind bzw. die Pferde nicht fressen und stehen lassen.

    Liebe Grüße
     
  4. Pferdelady

    Pferdelady Neues Mitglied

    Danke schön für die Information
    aber ich denke das ich ihn jetzt dort stehen lasse bis nächstes jahr und dann werde ich sowieso weg gehen zur ausbildung als pferdewirtin und dann nehm ich ihn einfach mit..
     
     
Die Seite wird geladen...

1 Offenstall für Ponys - Ähnliche Themen

Versicherung für Offenstall
Versicherung für Offenstall im Forum Versicherungsfragen
Offenstall für Shire Stute
Offenstall für Shire Stute im Forum PLZ Raum 4
Stellplatz für Gnadenbrotpferd im Offenstall in Reken frei !!!
Stellplatz für Gnadenbrotpferd im Offenstall in Reken frei !!! im Forum PLZ Raum 4
Optimaler Koppelzaun für Offenstall
Optimaler Koppelzaun für Offenstall im Forum Haltung und Pflege
Offenstall- für jedes Pferd geeignet?
Offenstall- für jedes Pferd geeignet? im Forum Haltung und Pflege
Thema: 1 Offenstall für Ponys