1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

25 Jahre altes Shetty reiten?

Diskutiere 25 Jahre altes Shetty reiten? im Allgemein Forum; Hallo, irgendwie habe ich das Gefühl, das Pünktchen trotz des Clickerns etwas unterfordert ist, jetzt habe ich überlegt, das er vielleicht...

  1. Pferdefreundin89

    Pferdefreundin89 Inserent

    Hallo,

    irgendwie habe ich das Gefühl, das Pünktchen trotz des Clickerns etwas unterfordert ist, jetzt habe ich überlegt, das er vielleicht wieder geritten werden könnte, aber ich frage mich ob das noch möglich ist.

    Er war vor 10 Jahren das letzte mal unterm Sattel bevor er zu mir kam. Er ist topfit und total vorwitzig. Der Tierarzt meinte körperlich steht dem nichts im Wege.
     
  2. Weltenwanderer

    Weltenwanderer Isiphiler Workophobiker

    Shettys können sehr alt werden und auch Isis sind oft sehr lange reitbar - allerdings dann eher ununterbrochen. Die Antworten auf deine Frage werden davon abhängen, welche Reiter grösse und Gewichtsklasse nach welcher Vorbereitung für welche Art Aktivität auf dem Shettyrücken landen sollen.
     
  3. Korek13

    Korek13 Bekanntes Mitglied

    Wenn du der Meinung bist, er sei körperlich und psychisch soweit(Muskeln?) und du nicht zu groß für ihn, dann würde ich ganz langsam anfangen. Erst an den Sattel gewöhnen(wg. Gewicht auf Rücken) und dann ohne Sattel anfangen und ggf. mit Sattel fortfahren. Würde nicht zu viel machen, erst nur Schritt, dann auch Trab und später Galopp. Außerdem finde ich, dass du max. 4/5x die Woche reiten solltest-wenn überhaupt(ich würde nicht soviel machen). Dazu kannst du ja den TA nochmal befragen...
    Und sonst: Ich kenne viele Pferde, die in dem Alter noch geritten werden, also von daher...;)
     
  4. melisse

    melisse Ritterreiterin

    mit 25 ist bei einem gut gehaltenen gesunden shetty grad mal "halbzeit"#

    wenn du ihn vernünftig antrainierst,
    was soll dann dagegen sprechen??

    unsere ponys,sind alle bis ca. 30 unter dem sattel gewesen
    (welch-B ,welsh-araber und welsh pardbread)

    solange sie fit und gesund wahren,
    natürlich altersangepasste bewegung

    aber,
    wer rastet,der rostet!

    daher,mach ruhig was mit dem kleinen


    liebe grüße melisse
     
  5. Pferdefreundin89

    Pferdefreundin89 Inserent

    Pünktchen ist ja schon eingeritten (er wurde ja auch bis vor 10 Jahren geritten, daher denke ich müsste ich das ganze nur nochmal auffrischen, wir haben hier einige Reitschüler die jetzt 8 oder 10 sind und noch auf Pünktchen drauf passen könnten (vom Gewicht und Größe her) und die auch schon so gut reiten können, das ich diese mit Einverständnis der Eltern einsetzen könnte, weil ich bin zu groß und zu schwer für ihn. Muskeln hat er durch unsere Spaziergänge und Clickerübungen denke ich auch genug.
     
  6. Charly K.

    Charly K. ...ich bin doch nicht kreativ.



    DAS glaube ich widerrum nicht!
    Das sind ganz andere Muskeln als Reitmuskeln - da sind Bauch-, Rücken- und Hinterhandmukkis gefragt!

    Und die baut ein so altes Pferd - auch, wenn es noch topfit ist - eben viel langsamer wieder auf als ein 8jähriger.

    Rechne mal mit ca. 6 Monaten Muskulaturaufbau (ohne Reiter!), so daß Du ihn dann im Spätsommer regulär einsetzen könntest.

    Mag vielen übertrieben klingen - ich würds so machen, wenn ich ein so altes Shetty nochmal für Kinder einsetzen wollen würde; einfach, um es noch lange GESUND reiten zu lassen, sonst hast Du nämlich dann doch schnell Arthrosen, Blockaden und Co.

    Klar, Shetties sind zäh - aber auch ihnen gegenüber sollte man fair sein!


    LG, Charly
     
  7. Pferdefreundin89

    Pferdefreundin89 Inserent

    Wie baue ich den am besten die Muskeln bei ihm auf?
     
  8. Sancta

    Sancta Bekanntes Mitglied

    So wie man es bei jedem anderen Pferd auch vom Boden aus macht. Longieren ;)
    Viel V/A und die Hinterhand aktivieren. Dabei dann auch immer wieder Aufgaben geben wie z.B. Trabstangen, so dass er nicht nur "blöde" im Kreis rum läuft.
    Würde ihm aber trotzdem weiterhin mit Clickerübungen und Spazieren gehen etwas Abwechslung bieten.
     
  9. Pferdefreundin89

    Pferdefreundin89 Inserent

    Okay, dann werde ich mir mal einen Longiergurt für den kleinen Herren zulegen. Weil bisher mache ich das ohne nur übers Halfter und auch nur alle paar Wochen mal.
     
  10. Sancta

    Sancta Bekanntes Mitglied

    Falls das Geld relativ locker sitzt, dann besorg dir einen passenden Kappzaum (falls noch nicht vorhanden). Damit hast du beim Longieren die beste Einwirkung auf's Pferd.
     
Die Seite wird geladen...

25 Jahre altes Shetty reiten? - Ähnliche Themen

Reitbeteiligung starten mit 45 Jahren - ja oder nein?
Reitbeteiligung starten mit 45 Jahren - ja oder nein? im Forum Allgemein
25 Jahre Zucht
25 Jahre Zucht im Forum Pferdezucht
Pferd verladen zum ersten Mal seit ..Jahren! 1,5 h Fahrt
Pferd verladen zum ersten Mal seit ..Jahren! 1,5 h Fahrt im Forum Pferde Allgemein
Jahreszeiten / Weiden
Jahreszeiten / Weiden im Forum Pferdefütterung
Pferd nach 7 Jahren zurück kaufen (jetzt 15 J. alt)???
Pferd nach 7 Jahren zurück kaufen (jetzt 15 J. alt)??? im Forum Allgemein
Thema: 25 Jahre altes Shetty reiten?