1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ab wann Springen?

Diskutiere Ab wann Springen? im Springen Forum; Hey Leute! Wie lange sollte man reiten geübt und gelernt haben bis man sich an seinen ersten Sprung versucht?:spinny: Ich denk mal das das...

  1. mon@

    mon@ Neues Mitglied

    Hey Leute!

    Wie lange sollte man reiten geübt und gelernt haben bis man sich an seinen ersten Sprung versucht?:spinny:
    Ich denk mal das das ganz von Pferd und Reiter abhängt
    aber...
    wie ist das so im Durchschnitt?:confused:
    Würd mich über reichlich Kommentare und Antworten von euch freun!
     
  2. Caru

    Caru Inserent

    Das ist denke ich sehr unterschiedlich. Je nach dem wie sattelfest man ist würde ich sagen.
    Also ich persönlich bin 2 monate 1x die woche geritten und bin dann mein erstes cavaletti gesprungen. Und jetzt nach nem Jahr (bin viell. in dem jahr noch 3 mal cavaletti gesprungen) spring ich 1, 00 meter- 1, 20 meter.

    Aber wies so im Durchschnitt aussieht weiß ich leider nich=)
     
  3. thyra1992

    thyra1992 Inserent

    Hallo Mona,

    wie soll man denn den Durchschnitt errechnen, werden ja keine Statistiken geführt ??

    Also meine eine Freundin hat über 2 Jahre gebraucht, bis sie sich an den ersten Sprung gewagt hat, die andere ist nach 1 Woche schon drübergehopst. Beide Erwachsen.

    Und die Kinder , die ich hier in den Ställen sehe, die wagen sich fast alle schon beim 1. Reittag drüber. Natürlich nur Cavalettis, aber immerhin.

    Ich denke, da wirst Du leider keine verlässliche Quelle finden, die Dir einen genauen Schnitt errechnen und verraten kann :1:

    Liebe grüsse, Verena
     
  4. Lesse

    Lesse Neues Mitglied

    Hey,

    das ist ganz unterschiedlich..ersmtal sollte derjenige die Grundkenntnisse in der Dressur beherrschen, dann darf man natürlich keine Angst haben, die hält auf, d.h. das braucht dann was länger sich zu überwinden ;-)

    na, und Kinder sind da sowieso viel angstfreier und reiten auch einen Sprung an ohne groß nachzudenken..
     
     
  5. Binapa

    Binapa Inserent

    Ich denk, dass es auch vom Pferd abhängt das man für den "ersten" Sprung hat.
    Die Chemie muß einfach stimmen und man muß sich sicher auf diesem Pferd fühlen.

    Meine Schwester zB, Reitet schon jahrelang, hat ein eigenes Pferd und hat sich bestimmt 1,5 Jahre nicht an einen Sprung getraut, nicht mal Cavaletti hopsen.

    Sie hat immer gesagt, das sie sich mit ihren Pferd "irgendwie" nicht traut obwohl sie es bis dahin nie ausprobiert hat, war wohl einfach ihr Bauchgefühl das sagte, nö... (ist auch kein leichtes Pferd)


    Irgendwann hat`s klick gemacht und sie fühlte sich bereit (ist vieleicht etwas doof ausgedrückt)
    Aber inzwischen Springt sie schon mit ihn.:1:
     
  6. Piennie

    Piennie Inserent

    Hallo, also ich denke eine Stange oder einen kleinen Sprung (Cavalettihöhe) kann mann durchaus schon mal versuchen, naja sagen wir mal wenn man in der Halle oder auf dem Platz die 3 Grundgangarten selbstständig reiten kann.

    Mit richtigen Springtraining da würde ich warten bis etwas mehr Erfahrung da ist so mind. 1 Jahr wöchentlichen Unterricht.

    Also jetzt mal so als "Etwa" Angabe, muss natürlich auch das Pferd entsprechend Ausgebildet sein und der Reiter sich trauen.
     
  7. Nakhito

    Nakhito Gesperrt

    Ja also ich finde auch das man zum Spaß auch am anfang (auf ausgebildeten schulpferden) ein Cavaletti wagen kann, wenn man sich traut.
    Zum Springtraining geht's aber erst wenn man sein Pferd in allen 3 Gangarten kontrolliert und sicher reiten kann und auch den nötigen Halt hat. Sonst geht's schief und man bekommt angst. Also ich bin bestimmt 4 jahre oder so am anfang ohne springen geritten (habe aber auch mit 4 jahren angefangen und die kleinen shetties wollten/konnten alle nicht springen. Für die anderen war ich zu klein^^)

    Also ich finde bevor man springt, müssen die grundlagen in dressur sitzen. Wie oft hört man, dass sich Reitschüler nur an der bewältigten Sprunghöhe vergleichen/messen und nicht wie und mit welchem Pferd sie gesprungen sind und wie es in der Dressur aussieht. Ist meine persönliche Erfahrung. Hab in nem Springstall reiten gelernt, war beim Springen auch bis L unterwegs. Hab dann den Stall gewechselt und gemerkt, dass ich Dressur mäßig nicht viel drauf hatte^^ jetzt reit ich nur noch dressur - und es macht spaß^^ hätte ich früher nie gedacht....
     
  8. Forty

    Forty Inserent

    hm ich denke auch nicht, dass man das so pauschal sagen kann.

    ein paar hopser zwischendurch ist ja noch nicht wirklich springen (also cavaletti) und ich denke, dass kann man ruhig mal ausprobieren - das habe ich auch gemacht. ;)

    wirklich mit springtraining anfangen sollte man erst, wenn man generell sattelfest ist, das pferd auch im tempo kontrollieren kann und das pferd, mit dem man anfangen will, ein bisschen kennt. finde ich jedenfalls, für springen muss man ein gewisses vertrauen zueinander haben (also ich brauch das jedenfalls ;)).
     
  9. fly high

    fly high Neues Mitglied

    Mann muss das auch immer selber wissen
    und auch erst dann es versuchen wenn man richtig sattelfest
     
  10. Chilly

    Chilly Inserent

    Da kann man ja auch mal den RL fragen, wie der einen so einschätzt. Also die 3 GGA und das Lenken sollten funktionieren, dann kann mans ruhig Probieren. Springen schult ja auch den Reiter in Sachen Sattelfestigkeit, Balance, Einwirkung,....u.v.m.

    LG
     
Die Seite wird geladen...

Ab wann Springen? - Ähnliche Themen

Ab wann sollte man mit hafis springen?
Ab wann sollte man mit hafis springen? im Forum Springen
Wann soll ich mit dem springen anfangen??
Wann soll ich mit dem springen anfangen?? im Forum Springen
Wann Freispringen?
Wann Freispringen? im Forum Springen
Ab wann wird ein Guru gefährlich fürs Pferd?
Ab wann wird ein Guru gefährlich fürs Pferd? im Forum Pferde Allgemein
Ab wann lohnt es sich ein Reitabzeichen zu machen?
Ab wann lohnt es sich ein Reitabzeichen zu machen? im Forum Reitabzeichen
Thema: Ab wann Springen?