1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ab wann tue ich einem Pferd weh?

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diskutiere Ab wann tue ich einem Pferd weh? im Allgemein Forum; Hey, Ich habe ein superliebes Schulpferd, und bin immer etwas zimperlich weil ich ihm nicht wehtun will... ...aber ab wann spürt ein Pferd...

  1. VmaxDriver

    VmaxDriver Neues Mitglied

    Hey,
    Ich habe ein superliebes Schulpferd, und bin immer etwas zimperlich weil ich ihm nicht wehtun will...
    ...aber ab wann spürt ein Pferd eigentlich Schmerz?

    Wenn ich im Eifer des Gefechtes "sehr stark treibe", also die Beine mit Kraft und anschwung an den Bauch des Pferdes "trete" ; ist es dann schon zuviel?

    Oder wenn ich mein Pferd "stark mit der Gerte peitsche", kann das schon schmerzhaft für das Pferd sein?

    Ein anderes Beispiel sind die Zügel, bei starkem Zug bzw. bei starkem gegenhalten der Zügel; tue ich dem Pferd weh?


    Die Frage mag zwar dumm sein, aber ich stelle lieber eine dumme Frage, als das ich einem Pferd Schmerzen zufüge!

    Grüße!
     
  2. Berliner_Reiter

    Berliner_Reiter Inserent

    Das kann doch hier nur wieder ein schlechter Scherz sein!

    All die genannten Dinge..
    Stell dir mal vor, du bist das Pferd.
    Naaaa, klingelts??

    Tut es dir weh, wenn ich dich in den Bauch trete? Ach, naja, ist halt "im Eifer des Gefechts"..

    Und eine mit der Gerte gepeitscht kriegen - was solls? Die Sklaven früher haben es doch auch überlebt. *schulter zuck*

    Das Maul vom Pferd. Mhm, ich glaub die Sensibilität wird überbewertet..

    *IRONIE aus*

    Mensch Junge, mach mal die Augen auf!
    Das sind alles Sachen, die ICH als normal-empathischer Mensch NICHT mit mir vereinbaren könnte.
    Ein Pferd ist ein Lebewesen - wie DU.

    Und stell dir mal vor, ein Pferd spürt sogar, wenn eine Fliege auf seinem Rücken landet..
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Jan. 2012
  3. Charda

    Charda Profi Vollpfosten

    Solange Menschen denken, dass Pferde nicht fühlen können, müssen Pferde fühlen, dass Menschen nicht denken können....

    Sorry, aber liebe TE, da muss man einfach mal das Köpfchen einschalten. Schulpferde sind evtl etwas abgestumpfter als manche Privatpferde, aber das heißt noch lange nicht, dass sie nicht spüren, was du da oben dreibst. Ein Pferd
    grenzt für mich schon an Tierquälerei!

    wer erzählt die sowas? Die Reitlehrer? Such dir einen anderen! Das ist nicht nur frech, das ist wirklich die Höhe!
    Hat dir dein Lehrer etwa auch noch eine Tatze gegeben, wenn du die Hausaufgaben nicht gemacht hast? Meinst du wirklich, dass so ein Verhalten korrekt dem Tier gegenüber ist, das dich eine Stunde auf seinem Rücken duldet um dir das Reiten bei zu bringen?

    Bin echt etwas Sprachlos. Ich bitte dich wirklich, selbst mit zu denken und dir eine andere Reitschule zu suchen! So was gehört nicht unterstützt!
     
  4. Nessi

    Nessi Bekanntes Mitglied

    Falls das ernst gemint sien sollte: Reitschule wechseln, bessergestern als heute...
     
     
  5. Gromit

    Gromit Punktetierbändiger

    ich denke hier wurde alles gesagt. deshalb schliesse ich hier!
     
Die Seite wird geladen...

Ab wann tue ich einem Pferd weh? - Ähnliche Themen

Ab wann wird ein Guru gefährlich fürs Pferd?
Ab wann wird ein Guru gefährlich fürs Pferd? im Forum Pferde Allgemein
Ab wann lohnt es sich ein Reitabzeichen zu machen?
Ab wann lohnt es sich ein Reitabzeichen zu machen? im Forum Reitabzeichen
Wann ist ein Pferd für mich geeignet ?
Wann ist ein Pferd für mich geeignet ? im Forum Dressur
Ab wann sind die hoden von Fohlen erkennbar?
Ab wann sind die hoden von Fohlen erkennbar? im Forum Pferdezucht
Ab wann Hengst kastrieren?
Ab wann Hengst kastrieren? im Forum Pferdezucht
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema: Ab wann tue ich einem Pferd weh?