1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

abgemagertes altes pony.. was kan ich tun ?

Diskutiere abgemagertes altes pony.. was kan ich tun ? im Pferde Allgemein Forum; heyy, ich brauch dringend hilfe.. mein Pony ist im April 30 jahre alt geworden und seit ungefähr diesem Zeitpunkt nimmt sie immer mehr ab, sie...

  1. bella84

    bella84 Neues Mitglied

    heyy, ich brauch dringend hilfe..

    mein Pony ist im April 30 jahre alt geworden und seit ungefähr diesem Zeitpunkt nimmt sie immer mehr ab, sie steht mit drei anderen Ponys im Offenstall, zum fressen ist sie immer extra gesperrt damit sie auch genug erwischt, auch Kraftfutter bekommt sie und kann den ganzen tag auf der wiese fressen.
    die meisten Pferde/Ponys werden mit dem alter vielleicht ein bisschen dünner aber es kann doch nicht normal sein dass das so schnell geht oder ??
    geritten wird sie auch seit ungefähr 5 jahren nicht mehr (da sie an der Hauptschlagader am bauch trombose hat) dann ist es klar das sie auch keine Muskeln mehr hat.
    gibt es irgendein bestimmtes futter womit ich sie wieder aufpäppeln kann ?? ich will nicht länger zuschaun wie es mit ihr immer mehr berg ab geht.. :noe:
     
  2. ManicPreacher

    ManicPreacher Gelebte Chaostheorie

    Morgen... da frag bitte noch mal nach was die haben soll. An diese Diagnose glaube ich eher nicht.

    Ansonsten: Was bekommt sie genau zu fressen und in welchen Mengen? Cushing getestet?
     
  3. Farooq

    Farooq Erbsianerin

    hallo, wichtig ist erstmal: wie sehen die zähne aus? bei unserer alten stute waren die zähne das hauptproblem......die bekam dann 5 mal täglich zusätzlich.....da sie das heu nicht mehr so dolle futtern konnte........einen eimer mit gras-/heucobs dazu......

    hat man gleich gemerkt........

    evtl. guckst du da mal, dass du sowas kaufen kannst, kostet nicht die welt son sack....

    grüsse...


    faro
     
  4. Habiba

    Habiba Inserent

    Da muss ich mich Faro anschließen. Zähne kontrollieren! Unsere alte Dame hatte mit Anfang 30 im Prinzip nur noch die Schneidezähne, die Backenzähne waren alle so abgenutzt, dass sie kein Heu mehr fressen konnte. Gras ging noch und zusätzlich hat sie dann dreimal am Tag aufgeweichte Heucobs bekommen.

    Lg
    Diana
     
     
  5. Primadonna01

    Primadonna01 Inserent

    Unsere alte Stute hat auch so gut wie keine Backenzähne mehr, sie rupft zwar das Gras ab und kaut drauf rum, aber im Endeffekt fällt es ihr wieder aus dem Maul. Deswegen füttern wir auch Heucobs und eingeweichtes Kraftfutter zu. Man merkt es nicht immer sofort, wie gesagt, bei unserer alten sieht es auch so aus, als ob sie noch Gras fressen könnte, aber sie lässt es dann wieder aus dem Maul fallen.
     
  6. Nike

    Nike Fotowettbewerbssieger Mai ´09

    Ich würde auch zunächst an die Zähne denken. Aber ich gehe davon aus, dass die schon überprüft wurden.

    Als nächstes würde ich ein Blutbild machen lassen. Das kann zwar nicht bei allem hilfreich sein, kann jedoch bei bestimmten Sachen Aufschluss geben.

    Was hat der TA denn für eine Vermutung?

    Mit den Stoffwechsel stimmt soweit alles? Verwurmt ist das Pferd auch nicht? Magengeschwür ist ausgeschlossen?
     
  7. Barrie

    Barrie Inserent

    Eine Freundin von mir hatte mal einen über 30jährigen Isi, der hatte Arthrose in den Kiefergelenken, konne also nur schlecht kauen...
    mit eingeweichten Heucobs usw usw (s.o.) ging es dann noch ein gutes jahr, dann konnter gar nicht mehr, er kam eines Tages nicht mehr hoch...
    Barrie
     
  8. Kigali

    Kigali Sternchenreiter

    Meine Omi hat mangels Zähne jahrelang eingeweichte Heucobs, Rübis, KF und Öl bekommen.
    Mit ihrem Brei sah sie auch im Alter von 32 Jahren noch rund und gesund aus.
    Ohne Zähne konnte sie weder Heu noch Gras fressen. Dennoch hat sie immer Heu bekommen und stand auf der Weide. Sie liebte es, bis zum letzten Tag, darauf rum zu kauen und ihre gekauten Röllchen auszuspuken.
     
  9. bella84

    bella84 Neues Mitglied

    hallo,
    das mit der trombose hat der Tierarzt gesagt, man sieht es auch*ziemlich. .
    mit den Zähnen ist soweit eig auch alles in Ordnung und fressen tut sie ganz normal und auch viel, gut ab und zu macht sie schon solche knödel aber auch nicht oft.. entwurmt wird sie auch regelmäßig.. das mit dem blutbild wäre eine idee, ist das teuer ?
    bin erst 17 und fange erst im September mit meiner Ausbildung an daher ist es mit dem geld auch ein bisschen das problem
     
  10. satine

    satine Inserent

    Bella, so leid es mir tut, aber wenn das Geld eng ist, solltest du dich von deinem alten Pferd trennen.
    Meiner wiegt 450kg, ist 21, hat kaum noch Zähne und verbraucht im Monat 7 25kg Säcke Heucobs á 17 Euro, 2 Säcke gepresste Luzerne á 17 Euro, etliche Liter kaltgepresstes Öl (ich will es nicht ausrechnen) und sein Mineralfutter + Zusatzpülverchen für Wehwehchen.
    Alte Pferde sind teuer, sau teuer.
    Alleine die Heucobs liegen bei 120 Euro… und jetzt kann er noch Gras fressen…. Der Winter wird super.

    Ein großes Blutbild mit Mineralcheck kostet bei meiner Tierärztin 80 Euro.

    edit: auf einen Knödel (die heißen Wickel) den du findest, kommen mindestens 6 die du nicht siehst. Spricht für massive Zahnprobleme. Wie groß sind die Halme in den Äppeln? Alles was über 1cm geht zeigt an, dass das Futter nicht mehr richtig gemalen wird. Am besten sieht man aber gar nichts wirklich großes in den Äppeln.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Juli 2014
Die Seite wird geladen...

abgemagertes altes pony.. was kan ich tun ? - Ähnliche Themen

Altes abgemagertes Pferd-was tun???
Altes abgemagertes Pferd-was tun??? im Forum Pferdefütterung
Hilfe! Sehr abgemagertes Pferd!
Hilfe! Sehr abgemagertes Pferd! im Forum Pferde Allgemein
Altes Pferd...
Altes Pferd... im Forum Sonstiges
Altes Pferd frisst viel und nimmt trotzdem ab
Altes Pferd frisst viel und nimmt trotzdem ab im Forum Innere / Organische Erkrankungen
Altes Pferd - Na und?! Oldieecke
Altes Pferd - Na und?! Oldieecke im Forum Pferde Allgemein
Thema: abgemagertes altes pony.. was kan ich tun ?