1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

ACHTUNG! Pferderipper im Kreis Amstetten!

Diskutiere ACHTUNG! Pferderipper im Kreis Amstetten! im Pferde Allgemein Forum; hallo an alle im kreis amstetten (alb-donau-kreis)!!! passt auf eure stuten auf - besonders wenn sie grad rossig sind. bei uns war heute nacht...

  1. jojo1258

    jojo1258 Inserent

    hallo an alle im kreis amstetten (alb-donau-kreis)!!! passt auf eure stuten auf - besonders wenn sie grad rossig sind.

    bei uns war heute nacht nun zum viertem mal in folge ein pferderipper am hof.
    obwohl wir die ganze nacht wache geschoben haben, ist er uns immer entkommen.

    er ist enorm schnell und sehr sportlich, ca. 1,80 groß und trug immer dunkle kleidung und ein basecap. bewaffnet ist er mit scharf angespitzten stöcken - einen hat er vorgestern im stall verloren.

    am mittwoch nacht hat er meine stute brutal mit einem spitzen stock die schamlippen und die scheide durchstoßen - sie hat enorm blut verloren und musste mit fast 40 stichen genäht werden. hoffentlich verheilt es wieder und sie kann normal abfohlen.

    heute nacht haben wir ihn erwischt, als sich im fohlenstall an unserer looni zu schaffen gemacht hat. das ist ein absolut perverses und krankes individuum!!! :mad2::no:

    an alle, die aus unserer region kommen: haltet augen und ohren offen, passt auch eure eigenen pferde auf und wenn ihr hinweise habt, wendet euch an die einsatzzentrale der polizei. hier könnt ihr die kontaktdaten erfahren:

    http://www.suedwest-aktiv.de/region/geislingerzeitung/aus_stadt_und_kreis/4550414/artikel.php
     
  2. Josy

    Josy "Mein Name ist Else. Ich bin Hypochonder." Mitarbeiter

    Oh Scheiße, Jojo!!! Das ist ja furchtbar!! Wie geht es deiner Stute (war das Lis?) jetzt? Und ist Looni was passiert?
    Ich hoff, dass dieses Schwein bald gefasst wird. Alles Gute für dich und deine Stuten!
     
  3. Schnuffel

    Schnuffel Guest

    Hallo Jojo,

    ich wünsche euch und eurer Stute alles Gute! Es wäre schön, wenn du zwischendurch berichten würdest, ob alles okay ist!

    Ich habe mir erlaubt, deinen Thread oben anzupinnen, damit er nicht sofort in der Versenkung verschwindet. Allerdings möchte ich dich auch bitten, wenn möglich, diesen Thread (mit meiner ausdrücklichen Erlaubnis:wink:) auch in deinem PLZ Bereich zu erstellen, da vielleicht einige aus der Gegend nur dahinschauen. Ich möchte das nicht einfach so tun!

    Lieben Gruß und [​IMG]
     
  4. RioNegro

    RioNegro Klugscheißer mit Herz Mitarbeiter

    Auch von mir alles alles Gute und ganz viel Erfolg dass der Typ endlich geschnappt wird!!!!

    Ich kenn die Problematik, weil wir damit auch schon zu tun hatten. Der wurde leider bis heute nicht geschnappt.

    Alles alles Liebe von mir!
     
     
  5. jojo1258

    jojo1258 Inserent

    hallo schnuffel,

    ja, danke, mach das. das hilft vielleicht auch anderen potentiellen opfern. und die polizei ist für jeden möglichen hinweis dankbar.

    lissy geht es den umständen entsprechend gut. sie frisst und ist auch sonst "fast normal".

    looni hat ein paar kleinere verletzungen am bauch, die von einem spitzen gegenstand herführen können. aber bis jetzt ist ihr ernsthaft gott-sei-dank nichts passiert. aber man muss sich mal vorstellen: wir haben heute nacht im fohlenstall gestellt - er sagte immer mit tiefer stimme "ja, kleine gibs mir".... abgründig ekelerregend krank :realmad:

    nun verbarrikadieren wir unseren schönen liberalen offenstall - jetzt ist die sicherheit und die gesundheit der tiere wichtiger - und sie dürfen nachts auch nicht raus.

    ich halt euch schon auf dem laufenden, aber wenn man nachts wacht, tagsüber immer neue sicherheitsmaßnahmen einbauen muss, dann verbleibt nicht viel zeit für andere dinge.

    ich hab´s nur kurz reingepostet, weil ich unbedingt alle anderen aus der gegend aufrütteln und warnen will. so eine degenerierte kranke bestie muss man hindern wo´s nur geht - die hören erst auf, wenn sie ihre befriedigung haben und das versalzen wir ihm gründlich.

    bis demnächst
    jojo
     
  6. Yuna

    Yuna Inserent

    Das hört sich wirklich schrecklich an! Erstmal so ein perverses A****loch und dann auch noch so dreist sein und wieder hingehen, obwohl Wachen aufgestellt werden. Ich mag mir gar nicht vorstellen was in einem solch kranken Kopf vor sich geht :no:

    Ich hoffe, die Polizei findet bald die nötigen Hinweise um diesen kranken Menschen hinter Gitter zu bringen.

    Wäre auch dankbar wenn du uns auf dem Laufenden hälst!

    PS: Schön zu hören, dass es deiner Stute wieder besser geht und dem Fohlen natürlich auch!
     
  7. Lorelai

    Lorelai Chaos-Trulla

    Scheiße... :( Ich hab das heute morgen in der Zeitung gelesen und musste gleich an dich denken. Da stand nur drin, dass es in Amstetten war und nicht, wo genau oder was für Pferde. Ich musste gleich an dich denken und hab gehofft und gebetet, dass es nicht deine Pferde waren... :(
    Man man... :(
    Weiß gar nicht, was ich sagen soll, ich bin einfach nur fassungslos!
    Ich hoffe, der Lis geht es ganz bald wieder gut und der Typ kreuzt nicht nochmal bei euch auf!

    Ich wünsche dir alles Glück der Welt, dass der Kerl entweder gar nicht erst wieder auftaucht oder ihr ihn wenigstens stellen könnt.... *Daumendrück*

    Gib der armen Lis und auch der Looni ein Möhrchen von mir!
     
  8. Chiara22

    Chiara22 Vorsicht- Chiara Chaos im Anmarsch!

    Jojo ich hoffe Deiner Stute und dem 2 Pferd geht es bald wieder besser. Hut ab vor Eurem Mut ihn zu stellen! Ich hoffe, wenn mehrere Stall- und Pferdebesitzer so angagiert ans Werk gehen, könnt ihr ihn schnappen, denn leider kommen sie ja immer wieder ungeschoren von dannen.

    Ich würde mir wünschen es gäbe mehr Polizisten, die ebenso Wache schieben könnten und würden und nicht nur mal ab und an Streife fahren, was nachts nun wirklich keinen im Schutz der Dunkelheit abschreckt.

    Dicke Umarmung, paßt aber auch auf Euch auf!!!
     
  9. RioNegro

    RioNegro Klugscheißer mit Herz Mitarbeiter

    Noch was: seid unbedingt VORSICHTIG!!!!

    Denn die eigene Sicherheit muss trotz allem vor gehen !!!!!!

    Man weiß nicht, was in so einem abgeht, wenn er wirklich erwischt und gestellt wird !!!!!

    Wirklich alles Gute für Euch!
     
  10. Nike

    Nike Fotowettbewerbssieger Mai ´09

    Das kann doch nicht wahr sein! Geht das wieder los. Hoffentlich wird dieses perverse, feige ARSCHLOCH!!! endlich geschnappt!!! Ich wünsche es euch, mir und allen anderen. Wir haben den, der damals bei uns war niemals schnappen können.
    Ich hoffe deiner Stute geht es besser!!! Was für ein Schock!
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Aug. 2009
Die Seite wird geladen...

ACHTUNG! Pferderipper im Kreis Amstetten! - Ähnliche Themen

Dachflächenverpachtung Reitanlage / kostenlose Sanierung oder Einmalpachtzahlung
Dachflächenverpachtung Reitanlage / kostenlose Sanierung oder Einmalpachtzahlung im Forum Allgemein
Hilflos, plötzlich klappt nichts mehr, stures Pferd, was nun ? Achtung - sehr lang
Hilflos, plötzlich klappt nichts mehr, stures Pferd, was nun ? Achtung - sehr lang im Forum Sonstiges
Achtung Satteldiebstähle in Bonn!
Achtung Satteldiebstähle in Bonn! im Forum Reitertreff Deutschland
Kutschfahrlehrer gesucht zur Begutachtung des Pferdes Falko Meckelburg Hohenwestedt
Kutschfahrlehrer gesucht zur Begutachtung des Pferdes Falko Meckelburg Hohenwestedt im Forum PLZ Raum 2
Betrachtungen zum Verhalten bei Pferden -planen, lernen, sonstiges
Betrachtungen zum Verhalten bei Pferden -planen, lernen, sonstiges im Forum Pferdeflüsterer
Thema: ACHTUNG! Pferderipper im Kreis Amstetten!