1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Alter Stall, neues Glück..

Diskutiere Alter Stall, neues Glück.. im Haltung und Pflege Forum; Seit 10 Minuten steht fest, unsere Pferde bleiben wo sie sind! :applaus: Vor 7 Jahren haben wir mit ein paar Leuten eine kleine Stallanlage...

  1. Kigali

    Kigali Sternchenreiter

    Seit 10 Minuten steht fest, unsere Pferde bleiben wo sie sind! :applaus:
    Vor 7 Jahren haben wir mit ein paar Leuten eine kleine Stallanlage gepachtet.
    Wie das so ist, muss einer der Hauptpächter sein, leider haben sich der Hauptpächter und unser Verpächter sich nie wirklich verstanden.
    Unterschwellig war immer Krieg...:autsch:
    Das ganze ist im Februar so eskaliert, das unser Hauptpächter den Pachtvertrag gekündigt hat. (Ansonsten hätte der Verpächter gekündigt) zum 31.08.19 hätten wir den Stall verlassen müssen.
    Erst stand fest, wir gehen alle zusammen, leider ist der Hauptpächter in den letzten Wochen meilenweit übers Ziel hinaus geschossen...so kennen wir ihn nicht und je mehr er sich an Schikanen gegen den Verpächter einfallen lässt um so weniger können wir dahinter stehen.
    Die meisten sind bereits ausgezogen, nur der harte Kern und der Hauptpächter sind noch auf der Anlage.
    Wir, der harte Kern wollen zusammen bleiben, das hatten wir uns einfacher vorgestellt:cool: 6 Pferde und 2 Shettys bekommt man nicht überall unter, zumal der neue Stall von jedem erreichbar, bezahlbar und nach unseren Vorstellungen sein muss:bloed::biggrin::affront:
    Den passenden Stall haben wir nicht gefunden...oder doch, wir waren nur Betriebsblind:applaus:
    Lange Rede, wir haben "unseren Stall":biggrin: gepachtet.
    Wenn der Hauptpächter im August weg ist, wird der Stall vom Verpächter nach unseren Wünschen renoviert:applaus:
    Finanziell haben wir uns so geeinigt, das wir den Stall nicht voll machen müssen, günstiger können wir nirgends stehen, unsere Pferde bekommen Boxenoffenställe mit Zugang zur Weide. Wir bekommen eine Führanlage, die Paddocks werden neu befestigt, das (eh schon Luxusstübchen) Stübchen wird renoviert, Weiden, Paddocks etc wird neu eingezäunt...
    Wir freuen uns ein Loch in den Bauch!!!:toll:
     
    Kröti, Habiba, Wanderreiter und 32 anderen gefällt das.
  2. Schokokeks

    Schokokeks Bekanntes Mitglied

    Mega genial. Was würde ich für eine Füma geben.
     
  3. PAweide

    PAweide Bekanntes Mitglied

    Das klingt echt toll :applaus:
     
  4. Zitrone

    Zitrone Inserent

    Glückwunsch! Manchmal liegt das Gute gleich vor der Tür.
     
     
  5. melisse

    melisse Ritterreiterin

    Mensch Sonja, das ist wirklich großartig
    Freue mich total für Euch
     
  6. Fräulein Maja

    Fräulein Maja Bekanntes Mitglied

Die Seite wird geladen...

Alter Stall, neues Glück.. - Ähnliche Themen

Nicht ganz alltägliche Kniffe bei Pferd - und Reiterproblemen incl alter Meister und Stallmeister
Nicht ganz alltägliche Kniffe bei Pferd - und Reiterproblemen incl alter Meister und Stallmeister im Forum Allgemein
Uralter Sattel - wie Reaktivieren?
Uralter Sattel - wie Reaktivieren? im Forum Ausrüstung
Viele private Pferdehalter müssen evtl. Pferde abschaffen (Pferdehaltung, Bauplanung Landwirtschaft)
Viele private Pferdehalter müssen evtl. Pferde abschaffen (Pferdehaltung, Bauplanung Landwirtschaft) im Forum Haltung und Pflege
Decke mit Abstandhalter zum Fell
Decke mit Abstandhalter zum Fell im Forum Ausrüstung
Wildes Fleisch und Einschuss, alter Sehnen schaden - Problem Bein
Wildes Fleisch und Einschuss, alter Sehnen schaden - Problem Bein im Forum Erkrankungen / Verletzungen des Bewegungsapparates
Thema: Alter Stall, neues Glück..