1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

anbinden!

Diskutiere anbinden! im Haltung und Pflege Forum; hi wollt ma so was fragen! also es giebt da so was was mich persöhnlich stört! es giebt ja verschieden arten wie man sein pferd anbinden kann und...

  1. Möörle

    Möörle Inserent

    hi wollt ma so was fragen! also es giebt da so was was mich persöhnlich stört! es giebt ja verschieden arten wie man sein pferd anbinden kann und wo!
    also ich bin voll dafü das das pferd immer ganz nomal an einen anbindeing mit n bislle abstand links und rechts zu nem aneren pferd angebunden werden sollte!
    alledings giebt es paar leute bei uns im stall die das naders machen und zwa rso das es mich aufregt!
    si ebinden das pferd zwischen 2 pfählen an also mit 2 striken! also im solarium ist das ok ! aber ich finde das da nich so gut weil manch epferde sich dan so eingeängt fühlen und ausrasten und versuchen zu steigen und sich dann dabei verletzen weil das mit dem sicherheitsknoten dann nich mehr funktioniert!
    und in der box zum putzen und dsattel anbinden find ich auch total blööd! ka wieso di eda smachen wir haben draußen und vor den boxen genügend platz!
    ich find das vorallme nich in ordnung wenn das nich ihre eiigenen pferde sind!

    lg Möörle
     
  2. anna

    anna Inserent

    wir hatten mal eine benutzerin deren pferd sich immer ausgezogen hat, da hat man ihr diese 2. art und weise des anbindens empfohlen. sonst finde ich sollte man dem pferd mehr bewegungsfreiheit bieten!also wenn es nicht gerade herumhampelt wie blöd!^^
    also dieses mit den 2 stricken ist sehr einengend finde ich!
     
  3. dany

    dany Guest

    Ich bevorzuge die ganz alte Methode. Anbindestrick am Halfter befestigen, durch den Ring, und unten Holz.
     
  4. feemimi

    feemimi Inserent

    holz? ich ziehe einfach den strick duch den ring und mache einen ganz normalen pferdeknoten. ;)

    lg
     
     
  5. Biene

    Biene Guest

    also...ich mach das normalerweise so wie feemimi...aber immoment kann ich ihn einfach so...unangebunden stehen lassen...ist total ruhig geworden...total lieb...natürlich bin ich immer vorsichtig und stehe auch meistens grifbreit am Halfter...lg
     
  6. dany

    dany Guest

    Wenns Pferd in normaler Haltung steht setzt das Holzstück unten am Boden auf. Das Pferd könnte sich aber über die gesamte Stricklänge bewegen. Durchs Holzstück hängt der Strick nie durch und das Pferd kann sich nicht verhaspeln.
    Ich möchte mein Pferd nicht jedes Mal dazu zwingen das es stehen bleibt, sondern es soll es von sich aus machen. Es könnte einen Spaziergang machen, aber es macht es nicht.
    Aber das Pferd einfach so stehen zu lassen ohne Anbinden ist mir zu gefährlich.
     
  7. Leo

    Leo . Mitarbeiter

    So waren früher die Anbindevorrichtungen bei Ständerhaltung, damit die Pferde sich unbeaufsichtigt nicht im Strick verheddern konnten und sich trotzdem noch irgendwie hinlegen konnten...

    Wir haben eine separate Putzbox und da bind ich das jeweilige Pferd immer an einem Strick mit dem üblichen Sicherheitsknoten an. Bin ja beim Putzen eh immer dabei, da ich das Sattelzeug usw vorher in die Box hole und erst zum Schluß das Pferd.
     
  8. Escada

    Escada Guest

    Möörle, zuerst würd ich dich doch bitten nicht unbedingt mit Dialekt zu schreiben. Und die Sätze zu beenden, es ließt sich sonst unheimlich schlecht und auch der Inhalt leidet darunter.

    Wir binden unsere Pferde auch immer "normal" an, will ich mal sagen. Also an einem Querbalken sind Ringe befestigt, an denen die Pferde mit einem Panikknoten festgemacht werden. Unsere Platzverhältnisse zu Hause lassen auch gar nichts anderers zu.

    Allerdings verstehe ich deine Aufregung nicht über das Anbinden rechts und links auf der Stallgasse. Es sind die gleichen Panik-Haken wie bei normalen Stricken auch. Das heißt, wenn das Pferd wirklich in Panik gerät, denn gehen diese Verschlüsse auf.
    Außerdem bindest du an einem Balken das Pferd ja auch nie am Ende des Stricks an, so dass es sonst was machen kann.

    Und ich hab noch kein Pferd gesehen das sich dadurch bedrängt gefühlt hat. Tut mir leid.
    Für manche Pferde ist das die einzige Möglichkeit angebunden zu werden, da sie sich beim normalen Anbinden regelrecht in den Strick legen bis dieser auch reißt.
     
  9. Namira

    Namira Guest

    Zur Zeit binden wir die Pferde gar nicht an. Beim Putzen und Satteln (auf dem Hof) bekommen sie nur den Strick über den Hals geworfen, so daß man ihn schnell greifen kann. Aber wir haben mit beiden Pferden das ground tying geübt. Das klappt zwar nicht so, daß sie wie angeschweißt stehen, aber man kann sie ohne Probleme putzen, satteln und auch ein paar Meter weggehen.

    Das ist allerdings auch der Not heraus entstanden, da sich mein Hoppa nicht anbinden lies und richtig panikiert hat, sobald Zug auf dem Strick war.

    Ansonsten bevorzuge ich die Variante die Pferde mit zwei Stricken rechts und links festzubinden. So einen popeligen Panikhaken, der an den Stricken dran ist bekommt jedes Pferd mit 1x dagegenlehnen auf, also bombensichere Anbindungsmethoden gibt es sowieso nicht. Ich finde, durch die Methode mit zwei Stricken lernen die Pferde, nicht immer hin-und herzukaspern.

    Namira
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19. Apr. 2006
  10. Escada

    Escada Guest

    Ganz deiner Meinung Namira.
    Beim putzen sollte das Pferd schon ruhig stehen und nicht ständig in Bewegung sein und wie Namira schon gesagt hat, rumkaspern.
     
Die Seite wird geladen...

anbinden! - Ähnliche Themen

Pferd lässt sich nicht anbinden
Pferd lässt sich nicht anbinden im Forum Haltung und Pflege
Anbinden plötzlich nicht mehr möglich
Anbinden plötzlich nicht mehr möglich im Forum Pferdeflüsterer
ruhiges pferd auch ohne anbinden-wie bekomm ich das hin?
ruhiges pferd auch ohne anbinden-wie bekomm ich das hin? im Forum Pferde Allgemein
Pferd wirft sich beim Anbinden gegen den Strick/reißt sich los
Pferd wirft sich beim Anbinden gegen den Strick/reißt sich los im Forum Pferdeflüsterer
Anbinden
Anbinden im Forum Allgemein
Thema: anbinden!