1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Angstfrei springen

Diskutiere Angstfrei springen im Springen Forum; Hey Leute ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen beim springen sobald die sprünge höher werden bekomme ich immer angst und versuche vor den...

  1. Pferdefreak12

    Pferdefreak12 Neues Mitglied

    Hey Leute
    ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen
    beim springen sobald die sprünge höher werden
    bekomme ich immer angst und versuche vor den sprüngen zu drücken
    und da wollte ich mal fragen ob ihr mir ein paar tipps geben könnt wie ich ein bisschen davon weg komme??
    es wäre sehr nett wenn ihr mir helfen könnt....

    lG Pferdefreak12
     
  2. Mökkvi + Paloma

    Mökkvi + Paloma Inserent

    Gibt es denn irgendeinen bestimmten Auslöser für diese Angst (Sturz, etc.)?
    Hast du nur vor dem Springen Angst oder auch vor schnellen Galopps oder Ähnlichem?
    Wie lange reitest/springst du schon?
    Springst du immer mit dem selben Pferd?
     
  3. Pferdefreak12

    Pferdefreak12 Neues Mitglied

    also ich reite schon 6 jahre wann ich jetzt genau mit springen angefangen habe weiß ich nicht
    meine angst kommt nur wenn ich den sprung sehe wenn er etwas höher ist
    so allgemein springe ich nur mit dem selben pferd außer das pferd lahmt mal was nur sehr sehr selten zum glück vorkommt....dann muss icha uf ein anderes pferd oder ich lasse das springen bei dem nächsten turnier sein
    und ich denke mal das das von den stürzen kommt und von den verweigerungen
     
  4. Pony Heinrich

    Pony Heinrich Inserent

    Gut für dich wäre ein Pferd von dem du weißt dass es immer zuverlässig springt... das nimmt die angst finde ich, da man sich auf das gut einstellen kann was kommt... es nutzt nicht verweigerer zu reiten und sich noch mehr angst zu holen..
    genauso wenigt nutzt es sich über hohe hindernisse zu zwingen--- lieber einen gang zurückschalten, kleine hindernisse aus dem trab nehmen.. z.b.aus dem grund spring ich nur mein eigenes junges Pferd.. da weiß ich 100 pro dass er springt wenn ein hinderniss kommt...
     
     
  5. Pferdefreak12

    Pferdefreak12 Neues Mitglied

    ja bei uns ist das problem mit dem pferd mit dem ich immer springe ist ein schulpferd und jeder hat immer das pferd was er reitet
     
  6. LucaToni

    LucaToni Neues Mitglied

    Hallo Pferdefreak,

    nicht die Höhe ist entscheidend sondern die rittigkeit. Sofern du kleiner Hindernisse (zB E) mit Sicherheit und Kontrolle reiten kannst kommt die Höhe von ganz allein und die Angst geht. Du soltest Unterricht nehmen und langsam an das Springen herantreten. Wichtig ist das du lernst Distanzen richtig einzuschätzen und die Rittigkeit deines Pferdes zu steigern. Es muss nicht immer hoch sein um Erfolg zu haben.
    Ich kann die Stangenarbeit aus dem Galopp empfehlen und In-Out Reihen um erst einmal das Gefühl für den richtigen Galopp zu bekommen. (Und das aller wichtigste ist die Dressurarbeit!!! ) Mit dem einen Pferd ist es easy, mit dem anderen wieder schwerer, Ich kann von hier aus natürlich schlecht sagen welchen Fehler du am Sprung machst damit er stehen bleibt. (Ich denke mal wenn die Angst kommt geht die Hand und das Bein, das sollte beides natürlich vorm Sprung dran sein ;) )
    Am sichersten wirst du mit einem anständigen Trainer. Dann macht das Springen auch wieder spaß :)

    Liebe Grüße und viel Erfolg !
     
Die Seite wird geladen...

Angstfrei springen - Ähnliche Themen

Springen nach verheiltem Sehnenschaden
Springen nach verheiltem Sehnenschaden im Forum Allgemein
Pony läuft in Biegungen rechter Hand nicht sauber (nur Freispringen)
Pony läuft in Biegungen rechter Hand nicht sauber (nur Freispringen) im Forum Erkrankungen / Verletzungen des Bewegungsapparates
Mit Stangen schlagen zum höheren springen
Mit Stangen schlagen zum höheren springen im Forum Springen
Basispass und RA5 - Dressur, Springen und Gelände?
Basispass und RA5 - Dressur, Springen und Gelände? im Forum Reitabzeichen
Tief eingestellt und aus sehr verhaltenem Tempo springen, Sinn?
Tief eingestellt und aus sehr verhaltenem Tempo springen, Sinn? im Forum Springen
Thema: Angstfrei springen