1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Anhänger-Rollo auf der Autobahn zu oder auf?

Diskutiere Anhänger-Rollo auf der Autobahn zu oder auf? im Allgemein Forum; So, am Wochenende ist es soweit und unser Bubi darf als erster nach Ingolstadt umziehen. :smile: Jetzt stellt sich nur die frage ob wir bei 30...

  1. Binapa

    Binapa Inserent

    So, am Wochenende ist es soweit und unser Bubi darf als erster nach Ingolstadt umziehen. :smile:

    Jetzt stellt sich nur die frage ob wir bei 30 Grad die Plane hinten auflassen sollen während wir auf der Autobahn fahren (ca 2 std) oder ist es besser wenn sie zu ist? Bekommen sie da nicht einen Hitzschlag???? :confused:

    Wenn zwei Wochen später meine Funny dann umzieht, hab ich jetzt schon bauchweh, sie hat panische Angst vor LKW`s, und wenn nun die Plane auf ist und von hinten kommt ein LKW aufgefahren, dann befürcht ich fast das sie vor lauter "ich will hier raus" bei uns auf der Rücksitzbank sitzt...

    Und da sie das Hängerfahren echt doof findet und mega mäßig zum schwitzen anfängt (rinnt richtig in strömen an ihr runter) stellt sich jetzt auch die frage ob ich sie dann nicht besser eindecken soll, nicht das sie einen zug ab bekommt, oder wird sie mir darunter "schmelzen"

    Ist es auch nicht furchtbar laut wenn die Plane hinten offen bleibt?
    Wie macht ihr denn das alles?

    Fragen über fragen,
    Danke schon mal im vorraus.
     
  2. Attila und Pedro

    Attila und Pedro •д∂мιйιѕтядтОя•

    Hm, wir haben einen Recht neuen Anhänger.
    Wir haben hinten eine spezielle "Plane" ist eher ein Netz.
    Das lässt Luft raus und hilft nur zirkulation.. aber es kommt halt keine Luft rein...
    und das Pferd schwitzt so auch net... Ich weiß es nich...

    Hast du vorne nicht auch so 2 Fenster?
    Wenn du die auf kipp machst und hinten die Plane runter...
    dann geht ja auch en bissl die Luft....


    Gruß
     
  3. Binapa

    Binapa Inserent

    Ja, Fenster sind drin.
    Hab eben bedenken gehabt, dass wenn ich vorne aufmache und hinten auch, dass dann der mega durchzug ist, aber so ganz zu machen will ich auch nicht...
    schwierig....
     
  4. Attila und Pedro

    Attila und Pedro •д∂мιйιѕтядтОя•

    Hm, ist echt etwas schwierig....
    Wenn vorne auf ist würde ich hinten zu machen...
    glaub ich..
    Wenn sie ja Angst vor LKW's hat dann würde ich eher hinten zu machen...
    vorne auf.. vilt. auch so ne Regendecke drauf..
    wir haben so ne ganz dünne.. aber da weiß ich auch nicht so genau :/
     
  5. RioNegro

    RioNegro Klugscheißer mit Herz Mitarbeiter

    kommt jetzt bißchen auf deinen Anhänger an, aber wir machen immer eine Art Zwischenlösung:
    Wir machen die hintere Plane im Prinzip zu. Den ganz linken und ganz rechten Gummi hängen wir aber nicht ganz aussen, sondern in ein Häkchen weiter innen ein (man kann auch zwei Gummis offen lassen und weiter innen einhängen). So entstehen an den Seiten sozusagen Lüftungsöffnungen, ohne ganz offen lassen zu müssen.

    ...ich hoffe nur, dass wenigstens irgendjemand verstanden hat, was ich meine... :wink: ist schwer zu erklären!
     
  6. Binapa

    Binapa Inserent

    Ah, doch ich verstehe dein Prinzip. Ist gar keine schlecht Idee, werd ich gleich morgen mal ausprobieren wies damit klappt.

    Meint ihr das ich ihr jetzt eine Decke drauf machen soll oder eher nicht? Wenn sie so schwitzt und dann 2 stunden die nasse decke drauf hat, ist das ja auch nicht wirklich vom vorteil.
    Hoff das sie sich irgendwann beuhigt hat und von selbst wieder zum trocknen anfängt...
     
  7. RioNegro

    RioNegro Klugscheißer mit Herz Mitarbeiter

    also wenn du nur so Lüftungsöffnungen hast denk ich bei der Wärme zur Zeit eher nicht, dass du `ne Decke brauchst.
    Pack dir doch eine ein. Unterwegs könnt Ihr dann auch mal anhalten, im Hänger nach dem Rechten sehen und gegebenenfalls die Decke doch noch drauf machen...
    So würde ich das denk ich machen.
     
  8. antonia

    antonia Die von der Killerkampffischluftmatratze entführt

    Wir fahren immer mit offener Plane. ganz einfach aus dem Grund, dass es dann nicht so stickig im Hänger ist.
    Wenn das Pferd allerdings panik vor LKWs hat, würde ich vielleicht auch überlegen die plane quasi nur halb zuzumachen. Aber auf jeden Fall würde ich die Fenster vorne aufmachen.
    Grüße, Toni
     
  9. Also, wir fahren ja viel und oft und lassen immer, ausser bei strömendem Regen die Plane auf. Beim Polyhänger haben wir die vorderen Fenster immer so gekippt, dass der vordere Teil zu und der hintere auf ist, so dass es nicht zieht. Wenn zu befürchten ist, dass das Pferd anfängt zu schwitzen, dann würde ich eine Abschwitzdecke drauf tun. Das ist die beste Alternative. Unter anderen Decken, grade einer Regendecke, wird das Pferd auf jeden Fall noch mehr schwitzen. auch wenn das Pferd aus Panik schwitzt, würd ich wohl die Plane auflassen. Ehrllich, unser Bekannter ist mal mit geschlossener Plane rasch zu uns rüber gekommen. Pferd war außerdem noch eingedeckt und hat dann halt gesschwitzt. Schon innerhalb von ner knappen halben Stunde wars in dem Hänger sooo stickig, dass das arme Pferd kaum noch Luft bekam. Also, in so fern, lieber Plane auf und leichte Abschwitzdecke drauf, wenn zu erwarten ist, dass das Pferd schwitzen wird. Ansonsten ohne Decke bei den derzeitigen Temperaturen.
     
  10. getmohr

    getmohr ************

    hallo,

    verstehe total deine Besorgnis, ich fahre auch nicht gerne meine Pferdche hin und her und noch schlimmer als den Hänger zu ziehen ist hinterher zu fahren und zu sehen wie die teilweise in der Kurve liegen etc....
    Ich würde die Plane offen lassen, ansonsten staut sich die Hitze total im Hänger und dein Pferd wird noch mehr schwitzen.
    Was die LKWs betrifft so musst du bedenken dass das nicht vergleiuchbar ist mit einem LKW der an der Straße neben deinem Pferd vorbei fährt. Steht das Pferd im Hänger sind die geräusche ohnehin gedämpft und durch euer eigenes Fahrgeräusch wird der LKW vom Pferd ganz anders und auch viel weniger wahrgenommen, da würd ich mir nicht so gedanken machen.
    Schwitzen bei zweistündiger Fahrt find ich schon ein bißchen heikel wenns so arg ist wie du schreibst. Ich würd eine ganz leichte Decke draufmachen, damit dein Pferd sich keinen Zug holt. Kann da diese neuen Fliegendecken mit Abschwitzfunktion empfehlen, die sind total dünn und leiocht, luftdurchlässig und der Schweiß wird gut abtransportiert, sodass dein Pferd darunter trotzdem auch wieder trocknen kann.

    Nach Möglichkeit würde ich die zwei Stunden am Stück fahren und keinen zwischenstop machen, da die meisten Pferde ruhiger stehen sobald sie fahren.

    Warum transportierst du die Pferde einzeln? ggf wäre es für die ängstliche Stute angenehmer, ein ruhiges und bekannte Begleitpferd dabei zu haben.
     
Die Seite wird geladen...

Anhänger-Rollo auf der Autobahn zu oder auf? - Ähnliche Themen

Autobahn überqueren?
Autobahn überqueren? im Forum Allgemein
Thema: Anhänger-Rollo auf der Autobahn zu oder auf?