1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Anlongieren

Diskutiere Anlongieren im Bodenarbeit Forum; hallo zusammen, wir haben ein großes Proplem.... Meine Freundind will ihr Hotti anlongieren!! So nun das Proplem: Keine Reithalle, kein...

  1. Urmel

    Urmel Guest

    hallo zusammen,

    wir haben ein großes Proplem....

    Meine Freundind will ihr Hotti anlongieren!!
    So nun das Proplem:
    Keine Reithalle, kein Reitplatz, kein schönes gerades Stück, und keine schöne gerade Wiese!!:rolleyes:

    hmmmm...
    Dann können wirs ja mal vergessen, oder??
    Ohne etwas gerades??

    wie habt ihrs gemacht??

    liebe grüsse
    urmelchen
     
  2. Scully5

    Scully5 Inserent

    Ich habe zwar noch nie ein Pferd anlogiert, aber würde auch eher grade Boden empfehlen. Weil ich denk das Jährlinge eh noch net so fit auf den Beinen sind und dann gleich ein paar Stolperfallen???:confused:
     
  3. sugar1982

    sugar1982 Inserent

    Huhuu....

    ich hätte jetzt gedacht in dem Beitrag gehts um was anderes.

    Weil anlongieren ist ja wenn das Pferd beim longieren los laufen soll, glaube ich zumindest.

    aber ich würde mal sagen Du hast recht.
    Das wird schwierig ohne ein gerades Stück. weil die pferde sind ja beim longieren ausgebunden und da ist zu gefährlich dass sie stürzen, denk ich mal. das ist ja auch der Grund warum Du im geländen keine Ausbinder oder ähnliches benutzen sollst. der kopf ist ja die balancierstange vom Pferd.

    Grüße
     
  4. Scully5

    Scully5 Inserent

    Muss das Pferd beim longieren net immer los laufen???:confused:

    Verstehe ich net ganz:(
     
  5. sugar1982

    sugar1982 Inserent

    Wenn das Pferd steht und es soll los laufen, dann musst Du es anlongieren. in dem moment wo du tust, hast Du es anlongiert. quasi der Übergang zwischen stehen und los laufen.
    du musst ja die longe länger werden lassen und das pferd muss raus gehen.
     
  6. Laurinchen

    Laurinchen Sieger Bildwettbewerb Januar

    1. Es gibt hier ein extra BA-Forum. Augen auf beim Brückenkauf. ;)
    2. @sugar Ich würde sagen, sie meint das Anlongieren an sich, also ein Pferd, welches noch nicht an der Longe gearbeitet wurde, soll anlongiert werden.
    Und: Nicht immer sind Pferde ausgebunden...;) aber das ist ein anderes Thema.
    3. @urmel Klar, ein gerades Stück ist natürlich besser. Aber solang es nur ums erste Schrittgehen an der Longe geht, kann es auch ein bissl uneben sein. Nur halt im Trab und Galopp ist das net so toll für die Füß vom Pferd, wenns bergab geht. Was mir noch einfallen würd...eine große (wirklich groß!) Wegkreuzung, mit Schotter oder ähnlichem? Müsste man halt sehr auf die Fußgänger achten, also net grad Sonntagmittag, wenn alle zum Verdauungsspaziergang unterwegs sind, da auf die Kreuzung stellen.
    Ich hab zwar noch kein Pferd anlongiert, aber longieren tu ich immer aufm Reitplatz oder aufm Zirkel. Der Reitplatz ist minimal schief, der Zirkel völlig eben.
    4. @scully Ist es denn überhaupt ein Jährling? Oder schon ein älteres Pferd, dass noch keine BEkanntschaft mit der Longe gemacht hat?
     
  7. Scully5

    Scully5 Inserent

    Ich weiß das nicht !!:D

    Bloß ich kenne das anlongieren eigentlich ausschließlich mit Jährlingen :rolleyes:
     
  8. Reykjavik

    Reykjavik Inserent

    @sugar: Ich denke das Wort "Anlongieren" steht im Bezug zu "Anreiten", also mit dem "an" davor um zu verdeutlichen, dass man anfangen will es dem Pferd beizubringen :)

    Zum eigentlichen Problem: Gibt es nicht in der Nähe einen Reitstall mit Halle? Vielleicht könntet ihr euch einen Hänger besorgen und dort ab un dzu hinfahren.
    Denn um unregelmäßigem Boden macht das nicht gerade Sinn.

    (Kleiner Hinweis: Habe mal in die Bodenarbeit verschoben :) )
     
  9. Urmel

    Urmel Guest

    also erstamal sorry, und danke fürs verschieben:)

    Es ist ein sechsjähriger (fast eigeritten) kompliziertes Pferd!
    Den sie jetzt ans Longieren heranführen will!!
    Bis vor ner woche lag noch 30cm schnee auf ner Wiese, dann ist sie auf die gegangen aber jetzt taute es ja auf und dann geht das ja nicht mehr (und ein anschiss vom Bauern hat sie auch bekommen:D )

    Jetzt weiß sie halt wirklich nicht wo sie hingehen soll!!

    Reihalle/Platz gibts hier in der nähe keinen!!

    ach ja dann hat sie wohl pech!!
     
  10. Dakota

    Dakota Inserent

    jo sieht wohl so aus... aber es wird doch irgendwo einen reitplatz geben?
    ihr wohnt doch nicht in der wallachei oder?
     
Die Seite wird geladen...

Anlongieren - Ähnliche Themen

Pferd anlongieren / Kein Galopp?
Pferd anlongieren / Kein Galopp? im Forum Bodenarbeit
Anlongieren
Anlongieren im Forum Bodenarbeit
Das "richtige"Alter zum anreiten, anlongieren etc.
Das "richtige"Alter zum anreiten, anlongieren etc. im Forum Allgemein
Richtige Ausrüstung zum Anlongieren eines jungen Pferdes?
Richtige Ausrüstung zum Anlongieren eines jungen Pferdes? im Forum Allgemein
Anlongieren
Anlongieren im Forum Bodenarbeit
Thema: Anlongieren