1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ans Halfter gewöhnen etc :o

Diskutiere Ans Halfter gewöhnen etc :o im Pferdezucht Forum; Hey Ho (: Also .. N Bekannter von mir hat mich gefragt ob ich seine beiden Fohlen (eine Stute ein hengst) ans Halfter, Hufe geben etc gewöhnen...

  1. Kaddiii

    Kaddiii Neues Mitglied

    Hey Ho :)
    Also .. N Bekannter von mir hat mich gefragt ob ich seine beiden Fohlen (eine Stute ein hengst) ans Halfter, Hufe geben etc gewöhnen kann, da bei ihm auch mein Pflegepferd steht .. es wären jedoch meine ersten beiden Fohlen bei den ich das mache und jetzt wäre es nett wenn ihr mit Tipps geben könntet :) Also die beiden stehen mit ihren Mütter'n auf ner ziemlich großen Weide.
    Also mich interresiert es jetzt wie lang ich da pro Tag sein soll und was ich so machen soll. Dazu sollte man auch noch sagen die beiden Fohlen kennen mich noch nicht wirklich und beide ca 1 Monat alt. Wäre nett wenn ihr mit Tipps geben könnt da ich vorher erst wissen will was auf mich zu kommt bevor ich es wirklich mache :). Danke im Vorraus :P
     
  2. kraeg

    kraeg Inserent

    Hallo Kaddiii,

    warum sollten so junge Fohlen an Halfter und Hufegeben gewöhnt werden? Sie sind viel zu jung dafür und dass du eine solche Frage stellst spricht zwar von gutem Willen aber wenig Erfahrung im Umgang mit Fohlen. Hast du schon einmal versucht, Fohlen auf einer großen Wiese zu halftern?

    Bevor Fohlen von der Mutter abgesetzt sind, sollte man sie mit Ausbildungsgeschichten in Ruhe lassen.

    Das sollte dein Bekannter aber wissen wenn er Pferde hat.
     
  3. Streunerin

    Streunerin Inserent

    Also ich würe sagen man kann sehr gut ein Fohlen vor dem Absetzen an Halfter gewöhnen und auch Halfterführig machen ohne das sie Schaden nehmen. Hufe geben mit einem so jungen Tier ist völliger Quatsch. Die müssen erstmal ihren Gleichgewichtssinn ordentlich trainieren und die Muskeln. Und fürs Hufegeben üben ist nach dem Absetzen noch genug Zeit.
    Ich würde erstmal Anfangen jeden Tag ein paar Minuten auf die Weide zu gehen um sie an dich und an angefasst werden zu gewöhnen.

    Wenn sie das nicht kennen kannst du nicht einfach hingehen und ihnen ein Halfter ummachen! Erstmal tägliche Kuschelminuten bis sie sich ohne Probleme überall anfassen lassen. Dann kann man weiterschauen. :1:
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Juni 2010
  4. Lancis

    Lancis Inserent

    Hier wird nun wieder eine alte Diskussion hoch kommen, aber dennoch MEINE Meinung dazu:
    Ans Halfter gewöhnen finde ich wichtig, denn so Kleine finden das in der Regel weniger schlimm, als wenn sie älter sind.
    Meiner ist jetzt 5 Wochen alt und hat mit dem Halfter kein Problem.
    Hufe geben ist sicherlich zu viel gesagt.Ich habe ihn daran gewöhnt,daß ich ihn überall anfassen darf und er hebt wenn ich es will die Beinchen kurz an, mehr nicht.

    Ich würde nicht mehr als 5min mit den Fohlen etwas machen, wenn sie es noch gar nicht kenne.
    Erstmal natürlich ihr Vertrauen gewinnen und dann beim Knuddeln oder so einfach versuchen die überall anzufassen oder mal das Halfter drauf machen.
    Wenn sie das aber nicht kennen und auf einer großen Weide stehen solltest du gut aufpassen, denn nicht,daß sie mit dem Halfter abzischen und sich nachher verletzen!
     
     
  5. Kaddiii

    Kaddiii Neues Mitglied

    Cool Danke Leute habt mir schon echt geholfen :P

    Ich hab ja gefragt da ich noch garkeine Erfahrung hab.
    Also Danke :P
     
  6. Chiara22

    Chiara22 Vorsicht- Chiara Chaos im Anmarsch!

  7. Grenadier

    Grenadier Inserent

    wir fangen damit immer an den 2 Monat an. damit man später beim Fohlenbrennen bei uns so meist 3-5 Monat weniger probleme hat. Genauso wie mit dem Absetzten...Wenn die nachher richtig kraft haben und das alles nicht kennen ist es häufig mit stress verbunden. Du kannst sofort die Fohlen an den Menschen gewöhnen, auch schon bürsten und kraulen finden alle Fohen super. gewöhne sie so Früh wie möglich an alles, wichtig ist imer ohne STRESS und HEKTIK immer mit Ruhe und gedult!

    Und mach es nicht alleine, eine zweite person die das Fohlen festhält während des alftern wäre super, die mit ihm spricht und beruhig, denn ncht alle fiden das doofe Halfter gut.

    Am Strick gehen ist noch scherer, den Fohlen weichen jeden Druck aus. Einfach neben der Mutter am langen strick laufen lassen und nach und anch mal das anhalten neben der mama üben, es sollte immer jemand hinter dem Fohlen bleiben um es anzutreiben wenn es stehen bleibt, den mit hinterher ziehen läuft sowas nicht, das Fohlen wirft sich meist zurück und stürzt und ein sturz ist immer sress und unschön egal ob für jung oder alt!
     
  8. Aniele

    Aniele Inserent

    hey,

    also ich finde ans halfter gewöhnen nicht schlimm, haben bei unserem kleinen damals auch langsam damit angefangen, erstmal gezeigt etc. dann mal damit gestreichelt und immer mehr in richtung nase und irgendwann schwupp wars drauf, das hat der vor lauter spielen nebenbei nicht mitbekommen. kurz drauf lassen loben und dann wieder runter. denn was ist wenn man mal notsituationen hat wo es sein MUSS das fohlen zu halftern und das kennt es nicht? dann ist der kampf doch viel größer und viel stressiger. das würde ich mir mit spielerischem dran gewöhnen ersparen.

    und hufe geben? mhhhh, also wir haben es schon gemacht, halt auch langsam angefangen mit streicheln überall und dann auch mal hochheben ganz kurz, weil auch wenn alle sagen das ist nicht nötig, wir hatten recht früh schon nen schmied dran und da sollte er das schon etwas kennen dort angefasst zu werden. er hat einen leichten bockhuf und den wollten wir so früh als möglich schon behandeln und auch so finde ich das jetzt nicht schlimm. natürlich auch dabei nicht übertreiben, sondern langsam und ruhig und mit spiel. unserem hats nicht geschadet im gegenteil er gibt ganz artig die beine und er ist jetzt 2. ich sehe das ja an meiner sunny die ist jetzt 4 und hat bis zum 2. lebensjahr NIX gelernt und ich hatte ganz ganz arge probleme am anfang nur die kleinsten sachen zu machen ohne getreten zu werden. deswegen würde ich das auch wieder so machen.

    wie schon gesagt: nicht übertreiben und nicht gleich erfolge erwarten.
     
Die Seite wird geladen...

Ans Halfter gewöhnen etc :o - Ähnliche Themen

Überzieh-Halfter
Überzieh-Halfter im Forum Ausrüstung
Stabile Halfter
Stabile Halfter im Forum Ausrüstung
Longierreithalfter Ho von Busse
Longierreithalfter Ho von Busse im Forum Ausrüstung
Lederhalfter
Lederhalfter im Forum Ausrüstung
Knotenhalfter aus Leder
Knotenhalfter aus Leder im Forum Ausrüstung
Thema: Ans Halfter gewöhnen etc :o