1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Anstatt Schritt Pass

Diskutiere Anstatt Schritt Pass im Allgemein Forum; Mein Grosser hat neuerdings die Angewohnheit unter meiner RB grösstenteils nicht mehr Schritt sondern Pass zu laufen. Was kann ich dagegen tun,...

  1. LadyX

    LadyX Inserent

    Mein Grosser hat neuerdings die Angewohnheit unter meiner RB grösstenteils nicht mehr Schritt sondern Pass zu laufen. Was kann ich dagegen tun, oder welche Übungen kann sie mit ihm durchführen???? Hat jemand auch so ein problem???
     
  2. thyra1992

    thyra1992 Inserent

    Hallo,

    das Problem habe ich auch desöftern mit miner Traberstute, vor allem, wenn es bergab geht... Bei uns hilft es immer, wenn wir immer wieder zwichendurch anhalten. Spätestens beim 3. Mal geht sie wieder durchgängig Schritt.
     
  3. kraeg

    kraeg Inserent

    Hallo LadyX,

    bergaufreiten macht aus passigem Schritt wieder taktklaren Schritt, weil die flachere Bewegung der Hinterhand durch den Berg früher abgebremst wird als die höhere Bewegung der Vorhand.

    Seitengänge unter dem Sattel oder an der Doppellonge "zwingen" das Pferd, die Fußfolge des Schritts einzunehmen, weil es bei passigem Schritt hin- und herwackelt, was ihm unangenehm ist.
     
  4. RioNegro

    RioNegro Klugscheißer mit Herz Mitarbeiter

    Entweder erstmal Zügel lang im Schritt. Und nur im Trab und Galopp wieder aufnehmen.
    Zumindest erstmal.

    Oder statt geradeaus, minimales Schulterherein im Schritt. Also Schulter-vor-artig.

    Und allgemein viele Seitengänge reiten im Schritt.

    Außerdem können auch Stangen helfen, den Takt wieder zu finden.

    Vor allem findet raus, warum der Pass entsteht! Zu viel Hand? Zu viel "Gewackel" mit dem Oberkörper? Zu kurze Zügel? Irgendwas?
     
     
  5. Scully5

    Scully5 Inserent

    Ruhe bewahren. Ich habe immer versucht, dass scully im ruhigen Schritt bleibt. Sie ist sofort in Pass gefallen, wenn sie nur ein hauch zu schnell gegangen ist.

    Das lässt sich denke ich noch einfacher korrieren, als wenn es aufeinmal passiert und nur bei deiner Rb.

    Ansonsten kann ich auch nur empfehlen, Seitengänge, schulterherein, Beschäftigung für das PFerd, damit es erst gar nicht in Pass fallen kann.

    Ich beziehe mich nur auf das, was bei mir geholfen hat, nicht auf die Allgemeinheit. :yes::biggrin:

    LG Daniela
     
  6. Saphira

    Saphira Inserent

    Ich bin gleicher Meinung wie Daniela. Meist läuft das Pferd einfach nur zu schnell und versucht es sich natürlich so einfach wie möglich zu machen. Am besten ruhigen Schritt reiten und das Pferd beschäftigen, dass es erst gar nicht darüber nachdenkt.
    lg
     
  7. LadyX

    LadyX Inserent

    Ich habe mich heute, trotz neuntem Monat Schwangerschaft doch mal auf mein Pferd gesetzt, um herauszufinden, woran es liegt. Ich bin ihn geritten und er fiel kein einziges Mal in Pass, dann habe ich sie wieder aufsitzen lassen und nach wenigen Schritten ist er wieder in Pass gefallen. Dann hat es bei mir geklingelt. Ich habe mich wieder irgendwie auf mein 1,84 grosses Koloss gequält und ihn mal von der Hüfte heraus ganz extrem geschoben. Ich merkte sofort, wie verunsichert er war, er wurde schneller und wartete auf die Schenkel zur Trabhilfe, und als da nichts kam fiel er in Pass. Es liegt wohl daran, dass meine Rb ihn zu viel schiebt mit der Hüfte und er dann nicht weiss was er tun soll....
    was kann ich ihr für Tips geben
     
  8. RioNegro

    RioNegro Klugscheißer mit Herz Mitarbeiter

    Lass sie doch mal Schritt am langen Zügel gehen. Nur aufrecht im Sattel sitzen und sich tragen lassen. Möglichst korrekter aber entspannter Sitz. Und dann die Bewegung des Pferdes fühlen lassen. Ohne selbst aktiv zu werden.

    Lenk ihre Aufmerksamkeit mal auf ihre Schenkel. Wie sich das Pferd durch seine eigene Bewegung im Prinzip die treibenden Hilfen selbst abholt. (man spürt ja mal links mal rechts den Druck zwischen Pferd und Schenkel, auch wenn man passiv sitzt)

    Dann die Aufmerksamkeit darauf, wie die Bewegungen des Rückens sich ganz von alleine auf ihr Becken und ihren Rücken übertragen.

    So, und dann erklär ihr, dass das für Schritt reiten im Normalfall völlig ausreicht.
    Nimm ihr den "Druck", ständig was tun zu müssen um möglichst perfekt zu reiten.

    Ich glaub, sie will`s besonders gut und richtig machen, sich ganz toll anstrengen - und schießt über`s Ziel hinauf.

    Übrigens: Respekt, dass du noch hoch kommst! Ich bin schon im 6. Monat kaum mehr drauf gekommen :laugh:
    (hatte aber auch sehr große Kinder! Mit 9 Pfund und bißchen was :1:)
    Da hätte mich mein Bauch wie ein Trampolin wieder zurückhüpfen lassen. :laugh:
     
  9. Muggi

    Muggi Inserent

    Also meine töltende Traberstute hat das auch oder zeigt das auch wenn jemand oben sitzt der meint schieben zu müssen (Warmblutpferdreiter) auch
    bei hibbeligen Reiter und auch wenn die Hand des fremden Reiters zu hart ist. Dann läuft sie wie ein Kamel. Ruhe bewahren auf Sitz der RB mehr achten.
    Und bitte hochschwanger auf kein Pferd - das ist schon sehr leichtsinnig...
    Grüße vom Muggi
     
  10. LadyX

    LadyX Inserent

    ja ich weiss, ich sollte nicht mehr reiten, und unterlasse es auch....nur vielleicht kann es jemand nachvollziehen, ich hab den Bub selber ausgebildet und er lief l Lektionen. Nein, ich verlange nicht, dass er unter meiner RB l läuft, aber zumindest halbwegs anständig und wenn ich dann sowas sehe raufen sich meine Haare und es tut in der Seele weh. Es war wirklich nur ganz kurz.
    Ja, sie will immer perfekt sein, das Gefühl habe ich auch, weil sie weiss, was er mir bedeutet......
    na das werden wir schon hinbekommen. ich hab sie letztens auch ohne sattel reiten lassen, damit sie es fühlen lernt wenn er Pass läuft und wenn er taktreinen Schritt läuft.............
     
Die Seite wird geladen...

Anstatt Schritt Pass - Ähnliche Themen

Wie kann ich mein eigenes Pferd wieder als Hobby sehen anstatt als Aufgabe?
Wie kann ich mein eigenes Pferd wieder als Hobby sehen anstatt als Aufgabe? im Forum Allgemein
Halfter anstatt Trense? ;D
Halfter anstatt Trense? ;D im Forum Ausrüstung
Camargue - Ausritt im Schritt/Trab für Anfänger > Empfehlung?
Camargue - Ausritt im Schritt/Trab für Anfänger > Empfehlung? im Forum Freizeit
Pferd nur im Schritt reiten?
Pferd nur im Schritt reiten? im Forum Pferde Allgemein
Schritt verbessern und Motivation steigern
Schritt verbessern und Motivation steigern im Forum Dressur
Thema: Anstatt Schritt Pass