1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Araber Wallach und Minipony hengst tut das gut?

Diskutiere Araber Wallach und Minipony hengst tut das gut? im Pferde Allgemein Forum; hi leute ich bins ma wieder,also da ich ja hände ringengend einen kleinen beisteller für unseren schatz suche aber es bei uns sehr schwer ist hab...

  1. NoName777

    NoName777 Neues Mitglied

    hi leute ich bins ma wieder,also da ich ja hände ringengend einen kleinen beisteller für unseren schatz suche aber es bei uns sehr schwer ist hab ich nun endlich nen kleinen süssen minipony hengst 4 jährig angeboten bekommen,kucken uns denn kleinen morgen an.Mein Vollblut araber ist 6-7jahre alt.

    Aber nun habe ich mir die frage gestellt ob das gut gehen würde?

    Da die beiden unterm tag zusammen aufn paddock/offenstall und nachts halt erst mal getrennt in 2 boxen weit entfernt von einander stehen würden.Also die box meines arabers 6x6m ist direkt am haus,und der probestall für pony ist hinten in unsere scheune.Falls die beiden sich vertragen kommen se zusammen in denn grossen stall.

    Einen grossen beisteller können wir uns leider noch nicht holen wegen platz:nah:
    Da wir denn hof ja erst vor einem jahr gekauft haben und noch am umbauen sind.
    Deswegen erst mal noch was kleines:biggrin:

    Habt ihr schon mal ähnliche erfahrung gemacht.

    freu mich auf antworten.

    liebe grüsse
     
  2. Streunerin

    Streunerin Inserent

    Klar ist das besser als ein Pferd alleine zu halten. Und ob es klappt ist immer von den Pferden abhängig.
    Aber ein minishetty ist kein geeigeneter Dauerpartner für ein Pferd.
    Ein größeres Pony oder ein anderes Großpferd wäre da besser geeignet.

    Wie gesagt wärs natürlich besser als nix...

    Woher kommst du denn genau und was suchst du als beisteller? Bzw ab wann könntest du einen größeren mit dazustellen?
    Könnte dir da evtl behilflich sein.
     
  3. A-n-n-a-

    A-n-n-a- Inserent

    Ich denke schon, dass das funktionieren kann zwischen dem Pony und deinem Pferd. Meiner Meinung nach kommt es immer auf die Charaktere an. Unsere Offenstallherde ist bunt gemischt da sind große mit ca. 1.75 Stm. und unser kleinster mit ca. 1.00 Stm. und sie spielen den ganzen Tag. :) Nur beim Fressen muss man etwas aufpassen, da die kleinen recht schell zu Übergewicht neigen.
     
  4. Nessi

    Nessi Bekanntes Mitglied

    Wie groß ist denn dein VA überhaupt? Viele sind ja auch selbst gar nicht so riesig und nicht mit dem zu vergleichen, was man sonst so unter Großpferd versteht.
    Unser Shetty liebt unser Fjordi heiß und innig, da ist die Größe jedenfalls kein Problem.
     
     
  5. Streunerin

    Streunerin Inserent

    @ Nessi: Klar können die sich verstehen wie unsere Beiden. Aber als alleiniger Gesellschafter ist das nicht das ultimative auf Dauer.
     
  6. Charly K.

    Charly K. ...ich bin doch nicht kreativ. Mitarbeiter

    Bedenke vor allem die absolut unterschiedlichen Haltungsbedürfnisse!

    Für so einen Winzling mußt Du immer anders einzäunen, noch dazu, wenn es ein "triebgesteuerter" Hengst ist.

    Der Araber muß noch an Gewicht zulegen, wenn ich mich recht erinnere - ein Minishetty darf niemals auf fette Weiden, der Araber sollte aber vielleicht deutlich mehr auf Gras etc. stehen. (Ja, ich weiß, daß auch Araber Hufrehe bekommen können, aber die sind in der Haltung schon anders als ein Minishetty...)

    Dann wären sie wieder nicht zusammen!

    Und was ist dann, wenn ihr mehr Platz habt, und "was Größeres" kommen könnte, vielleicht sogar ne Stute?
    Den Kleinen einfach wieder abschieben?
    Oder zahlt ihr die teure Kastration und eben ein drittes Pferd?
    Wer beschäftigt den Kleinen denn dann angemessen, und wie?


    Ich mags nicht, wenn Shetties als "schnell mal billig"-Beisteller gekauft werden...


    LG, Charly
     
  7. NoName777

    NoName777 Neues Mitglied

    Also mein wallach ist 1,50 klein und was fütterung,haltung und pflege an geht kenne ich mich aus was ponys betrifft,aber halt nur mit stütchen,hatte bis vor 5 jahren eine shetty stute,die wir dann leider abgeben mussten.Hab keinerlei erfahrung mit hengsten.
    Auserdem wurde uns damals vom händler gesagt das unser schatz net mit pferden könne aber das glaub ich nicht,erist es vieleicht nicht gewohnt aber ganz ohne nein aufkeinen fall.

    So wir haben ja noch ne ziege mit der wallach sich sehr gut versteht,aber halt nix auf dauer ist.meine freundin hat 2 alte stuten mit dennen er 3 mal in der woche auf die koppel darf aber er stresst die beiden sehr so das ich ihn nach max 3 std wieder heim holen muss auf bitte meiner freundin:confused:sonst währe ja alles super.

    Was die spätere beschäftigung des ponys betrift möchte das meine mutter machen,obwohl ich da auch viel mit helfe,also spazieren gehen,bodenarbeit und so und vieleicht kutsche,aber erst mal kucken.

    Was denn platz für ein grösseres pferd betrifft naja wird schon ein jahr dauern und da ich die enzige bin wo mit denn pferden arbeiten kann,da meinem mann erfahrung und lust fehlt.Ist das noch sehr gründlich zu überlegen.

    aber trotzdem danke.

    Mit groß beistellern könnte ich meinen hof zustellen da ich fast wöchentlich ein angeboten bekomme,ob geschenkt oder gegen mini gebühr aber wie gesagt geht momentan nicht und da meine mutter eh sich seit längeren ein minipony wünscht würde das passen und nein wir würden das mini nicht abschieben oder falls doch hengst nicht kastrieren,sondern dann käme halt ein drittes pferd dazu,falls mein mann noch richtig mit machen würde.

    lg
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. März 2012
  8. Streunerin

    Streunerin Inserent

    Ne Ziege ist nicht nur nix auf Dauer das ist nicht mal für kurzfristig was. Eine Ziege kann niemals einen Artgenossen ersetzen! Das wäre als wenn du einen Wellensittich zusammen mit dem Meerschweinchen halten würdest.
    Die können sich arangieren aber das hat nicht mit Gesellschaft zu tun!

    Und 3 mal die Woche auf die Koppel mit den alten Stuten ist ja nett gemeint. Aber wie sollen die sich arrangieren und eine Rangordnung finden wenn sie nach 3 Stunden wieder getrennt werden?

    Das ist nur Stress für alle 3 !!! Totaler Mist! ..

    Warum versucht ihr nicht den Wallach erstmal NEBEN die Stuten zu stellen auf ein Weidestück (also mit Zaun dazwischen) und wenn es dann etwas ruhiger geworden ist (Das kann auch ein paar tage dauern!) stellt man die zusammen und lässt sie auch zusammen?
     
  9. Nessi

    Nessi Bekanntes Mitglied

    Ne, ne, ich frug nur weil sich alle so auf die Größe eingeschossen haben und ich die meisten VA jetzt auch nicht als typisches Großpferd bezeichnen würde und die Größe an sich bei unseren ja auch kein Problem. Ich seh das Problem auch eher in den verschiedenen Bedürfnissen und darin, das die charakterlich passen müssen... weshalb ich jetzt auch son typisches Großpferd oder Oldie nicht ideal fände... allerdings halt besser als das Pferd allein zu lassen allemal...
     
  10. NoName777

    NoName777 Neues Mitglied

    streunerin ,erstens haben wir die ziege schon über 6 jahren,die gehört einfach zu uns,zweitens war mein wallach als ich ihn bekommen habe sehr kank sodass ich ihn nicht mit anderen pferden zusammen stellen durfte,der ta hat mir vor 3 wochen erst grünes licht gegeben.Zu denn alten stuten,meine freundin oder besser bekannte ist beruflich viel unterwegs und tut selbst ihre pferde nur ein paar std auf die grosse weide wegen zeit,ansonsten stehen die im stall oder aufn ner mini koppel/auslauf was ich persönlich scheisse finde,sie hat zwar 2 pferde aber da möchte ich ma behaupten das es meinen schatz besser geht,aber das steht nun jetzt nicht zur depatte.Von daher ist es nicht möglich denn pferden die zeit zu geben sich richtig aneinander zu gewöhnen,deswegen möchte ich meinen wallach auch nicht mehr dahin tun,weil ihm das nicht gut tut.
    Er wird von mir ja schlieslich auch beschäftigt und ein pony ist ja als kamerad gedacht.

    lg
     
Die Seite wird geladen...

Araber Wallach und Minipony hengst tut das gut? - Ähnliche Themen

Biete RB an Araberwallach im Düsseldorfer Süden/Grenze Hilden
Biete RB an Araberwallach im Düsseldorfer Süden/Grenze Hilden im Forum PLZ Bereich 4
biete RB an liebem Araberwallach im Düsseldorfer Süden
biete RB an liebem Araberwallach im Düsseldorfer Süden im Forum PLZ Bereich 4
Wie viel Geld für einen 7-jährigen Araberwallach???
Wie viel Geld für einen 7-jährigen Araberwallach??? im Forum Allgemein
Erfahrungen mit Arabern als Dressur/Reitpferd?
Erfahrungen mit Arabern als Dressur/Reitpferd? im Forum Pferderassen
Fütterung Araber
Fütterung Araber im Forum Pferdefütterung
Thema: Araber Wallach und Minipony hengst tut das gut?