1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Aufgeblähter Bauch beim Pferd

Diskutiere Aufgeblähter Bauch beim Pferd im Pferdefütterung Forum; Hallo zusammen :) Ich habe aktuell ein Problem mit meinem jetzt fast 6-jährigen Wallach. Er ist aufgebläht, aber so richtig, nicht immer und...

  1. Nicii1109

    Nicii1109 Neues Mitglied

    Hallo zusammen :)

    Ich habe aktuell ein Problem mit meinem jetzt fast 6-jährigen Wallach.

    Er ist aufgebläht, aber so richtig, nicht immer und auch absolut ohne erkennbaren Grund (zumindest für mich)

    Seine "Rahmenbedingungen":
    Morgens um 7 Uhr wird gefüttert, er bekommt aktuell eine 3/4 Scheppe der "Standard" Pelles aus dem Stall.
    Danach ausreichend qualitativ gute Heulage. Die wird ca. zu 1/3 gefressen, dann geht es bis 16.30 - 17.00 Uhr aufs Paddock.
    Auf dem Paddock ist leider etwas Ebbe und das restliche noch vorhandene Gras reicht nur zum knabbern.
    Dann erneut Pellets und die restliche Heulage.
    Nach dem reiten bekommt er von mir noch möhrchen und auch manchmal ein paar Heucobs.
    Zu den Heucobs: die bekommt er, weil er ein wirklicher Staubsauger ist und ich finde, dass er dann im allgemeinen langsamer frisst und vorallem nicht mehr ganz so viel Stroh frisst.


    Damit sind wir auch letztes Jahr ganz gut gefahren, aber in den letzten Wochen ist er vermehrt aufgebläht.

    Absolut unregelmäßig, mal fällt es mir 2 Wochen nicht auf, mal direkt 2 Tage hintereinander.

    Er hat dann auch ordentliche Darmgeräuche, äppelt normal und scheint auch nicht sonderlich unzufrieden, aber ist halt aufgebläht.

    Er wird 3-4x die Woche geritten, davon einmal im Gelände, 1x die Woche dazu noch Longe.
    Komplett "stehen" lasse ich ihn zur Zeit nicht, sondern gehe an den freien Tagen zumindest immer was spazieren.


    Habt ihr eine Idee, wie ich ihm behelfen kann?

    Ich wollte den SB auf Heu, statt Heulage ansprechen, wobei unsere Heulage wirklich gut ist.
    Problem ist wahrscheinlich auch die mehr oder weniger Fresspause auf dem Paddock.
    Die hat uns die letzten Jahre zwar keine Probleme bereitet, ist aber der Umstände entsprechend leider schwer zu umgehen :(

    Gibt es irgendwas um den Magen/Darmstadt so ein bisschen in Schwung zu bekommen?

    Schon jetzt, vielen Dank für eure Hilfe :)
     
  2. Lafayette

    Lafayette Inserent

    Hallo nicii,

    Möglichkeiten für den aufgeblähten Bauch gibts ja nun mal reichlich.
    Vielleicht macht ihm das Wetter zu schaffen?
    Vielleicht zu viel Erde gefressen?
    Vielleicht zu viel Luft beim ratze putze kurzen Gras fressen geschluckt?

    -Leinsamen fallen mir als erstes zur Lösungsmöglichkeiten ein.
    -Zum thema flohsamen haben wir hier auch einen extra tread der dir vielleicjt weiter helfen kann
     
  3. Raudhetta

    Raudhetta Überlebensanzugtraegerin

    Der steht von wieviel Uhr an auf dem Paddok? Es kann sein dass er eine zu lange leer zeit hat. Je nach Paddock groesse ist da jetzt nichts mehr zu knabbern.
    Fencheltee könnte kurzfristig helfen. Langfristig den sb bitten auf dem Paddock zuzufuettern
     
  4. Lynne

    Lynne Bekanntes Mitglied

    @Raudhi
    oben steht 16:30 -17:00.
    Wenn die Angaben stimmen, würde ich seine probleme nicht auf fresspausen schieben. Eher auf zu wenig Bewegung in Verbindung (ohnehin) und da hinzu kommend die Heulage.
     
    Charda gefällt das.
     
  5. Fuchsschimmele

    Fuchsschimmele Rennsemmel

    Nein, um 7.00 Uhr wird gefüttert und dann geht es bis 16:30-17:00 Uhr auf den Paddock, definitiv zu lange Fresspause.
     
    baobap gefällt das.
  6. baobap

    baobap Inserent

    Er bekommt eigentlich alles, damit es mit der Verdauung NICHT hinhaut.
    1. Pellets VOR dem Raufutter
    2. Heulage (aber immerhin gute, das ist schon mal was, aber nicht jedes Pferd kommt auf Dauer damit klar) statt Heu
    3. Lange Fresspause oder kaum zu knabbern - frisst er dann bei kurzem knappem Gras mehr Dreck mit? denke da Richtung Sandablagerungen im Darm.
    4. Er ist ein Staubsauger - also hat der einfach richtig Hunger?
    5. Ein paar Heucobs ab und an, damit er nicht so viel Stroh frisst? Stroh ist nur dann gut, wenn das im Verhältniss passt zum Heu(oder bei dir Heulage) d. H. 2-3 Kilo Stroh zu 10 Kilo Heu ca. Zuviel Stroh kann auch die Ursache sein
     
  7. PAweide

    PAweide Inserent

    Aufgebläht sein könnte aber auch von einer Verwurmung kommen.

    Wobei ca. 8 h ohne Raufutter viel zu lang ist.
     
    satine gefällt das.
  8. Charly K.

    Charly K. ...ich bin doch nicht kreativ. Mitarbeiter

    ...Ergänzend zu @baobap noch die Frage: Wann und wie entwurmt ihr, wann zuletzt?

    (Überschnitten mit PAWeide.)


    LG, Charly
     
    satine gefällt das.
  9. satine

    satine Inserent

    und auch von mir noch mal die frage nach der letzten entwurmung und dem gewählten mittel ;)

    sicher, dass er aufgebläht und nicht aufgeschwemmt ist? da heulage im verdacht steht den säure basen haushalt zu verändern, sind wassereinlagerungen nicht ungewöhnlich.
     
    Leo gefällt das.
  10. Charda

    Charda Profi Vollpfosten

    Ich vermute nicht die Heulage. Wir füttern die auch. Den ganzen Winter über. Chardo ist sehr empfindlich. Und an dieses "Böse Böse" Heulage glaube ich nicht - vorausgesetzt die Heulage ist auch wirklich gut.

    Das mit dem Paddock hab ich jetzt echt auch nicht so ganz verstanden.

    8h ohne Futter ist viel zu lange Zeit!!! Das geht gar nicht und kann schon als Grund für einen nicht funktionierenden Magen Darmtrakt reichen.

    Wenn er aber nur ne Halbe Stunde draußen ist, währe es zu wenig Bewegung, wie Lynne schon schrieb...
     
    GilianCo und ulrike twice gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Aufgeblähter Bauch beim Pferd - Ähnliche Themen

aufgeblähter Bauch---> Was füttern???
aufgeblähter Bauch---> Was füttern??? im Forum Haltung und Pflege
Luft im Bauch und reiten
Luft im Bauch und reiten im Forum Sonstiges
Starker Husten und Blähbauch (BITTE LESEN)
Starker Husten und Blähbauch (BITTE LESEN) im Forum Atemwegserkrankungen
Bauchmuskel- /Hinterhandtraining
Bauchmuskel- /Hinterhandtraining im Forum Allgemein
Weidebauch
Weidebauch im Forum Haltung und Pflege
Thema: Aufgeblähter Bauch beim Pferd