1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bachblüten zur Beruhigung

Diskutiere Bachblüten zur Beruhigung im Naturheilmethoden Forum; Hallo zusammen, hat jemand von Euch Erfahrungen mit der Wirkung von Bachblüten beim Pferd? Würdet ihr Eurem Pferd die Tropfen geben wenn es...

  1. Willybee

    Willybee Neues Mitglied

    Hallo zusammen,

    hat jemand von Euch Erfahrungen mit der Wirkung von Bachblüten beim Pferd? Würdet ihr Eurem Pferd die Tropfen geben wenn es unruhig ist und bringt das denn was in Euren Augen?

    Danke Euch
     
  2. Charda

    Charda Profi Vollpfosten

    Kommt immer drauf an warum und wieso... :bahnhof:

    Warum überlegst du denn? Was ist die Situation, die dein Pferd unruhig macht?
     
  3. aquarell

    aquarell Inserent

    ja, jein, jein

    Also ich habe meinem Pferd schon Bachblüten gegeben, allerdings hatten wir auch ein spezielles Problem. Dei haben in einem gewissen Rahmen gut geholfen.
    In Notfallsituationen können sie auch helfen, aber dann müssen sie öfters angewandt werden.
    bei allgemeiner Unruhe finde ich es wichtig zu wissen, warum das Pferd so reagiert. Dann kann man ggf. genau schauen, welche Blüten in Frage kommen können.
     
  4. NaBravo

    NaBravo Bekanntes Mitglied

    Als "schnelle Nummer" mögen sie in einem gewissen Rahmen funktionieren. Aber - wie Aquarell schon geschrieben - es sollte der Grund gefunden werden. Die besten Erfahrungen haben wir hier gemacht, wenn die Blütenmischung speziell für das Pferd ausgetestet und zusammengestellt wurde. Allerdings ist auch dies nur erfolgreich (auf lange Sicht), wenn das "Übel" behoben bzw. abgeändert wird.
     
     
  5. aquarell

    aquarell Inserent

    Man kann sie auch zur Trainingshilfe nutzen. Wir hatten sie für mein Pferd zusammen gemischt, damit er beim Freispringen und im Handling nicht mehr so hektisch war. Meiner Trainerin hatte ich erst nichts davon erzählt, ihr war aber sofort eine Veränderung beim Pferd aufgefallen.
    Aber er hat die Tropfen vor der Fahrt bekommen, und dann nochmal direkt vorm Ausladen.
     
  6. Bei meinem früheren Pferd, das immer sehr viel Stress durch das Feuerwerk an Silvester hatte, habe ich versucht, mit Rescue-Tropfen eine Beruhigung zu erzielen.
    Das gelang trotz mehrmaliger Gabe nicht.
     
  7. RioNegro

    RioNegro Klugscheißer mit Herz Mitarbeiter

    Ich hab sehr gute und viel Erfahrung mit Bachblüten.
    Absolute Voraussetzung ist aber die individuelle Auswahl der Blüten!

    Pauschal was geben - führt zur Enttäuschung.
     
  8. murphilu

    murphilu Bekanntes Mitglied

    "


    Die einzelnen Blüten werden heute noch an den ehemals von Bach festgesetzten Standorten gesammelt und nach den von Bach beschriebenen Potenzierungsmethoden rituell verarbeitet. Bei der Sonnenmethode werden die Blüten für etwa drei bis vier Stunden in eine mit Wasser gefüllte Schale gelegt und diese in die Sonne gestellt, bei der Kochmethode werden die Pflanzenteile eine halbe Stunde in Wasser erhitzt. […] Laut Bach sollen die Pflanzen ihre „Schwingungen“ als „heilende Energie“ an das Wasser abgeben. Das Wasser wird anschließend mit einem gleich großen Anteil Alkohol als Konservierungsmittel versetzt. Diese Urtinktur wird 1:240 verdünnt, um die eigentlichen Blütenessenzen herzustellen, und ähnelt in diesem Punkt der Homöopathie

    Wirksamkeit[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

    In klinischen Studien zeigte sich keine größere Wirksamkeit von Bach-Blüten-Essenzen gegenüber Placebos,[13][14][15] weshalb man davon ausgehen kann, dass die vermeintliche Wirkung von Bach-Blüten ein reiner Placebo-Effekt ist.


    aus: Wikipedia.
     
    Kuschelkiwi gefällt das.
  9. sarah2010

    sarah2010 Bekanntes Mitglied

    Ich habs an Silvester mal mit diesen Bachblütenleckerli aus der Apotheke probiert. Hat aber nix verändert. Bin da auch nicht überzeugt von. Ansonsten wie die andern schon sagten: Lieber an der Ursache arbeiten :)
     
  10. Willybee

    Willybee Neues Mitglied

    Danke Euch für die vielen Antworten. Naja, also mein Pferd ist oft sehr ängstlich, vergrößert die Augen und bewegt sich unruhig. Z.b. wenn ich es aus der Koppel führe, dann ist es oft so, als wüsste es nicht, was jetzt auf ihn zukommt. Google sagt viel über Rescue Tropfen? Könnt ihr mir vll sagen, welche Blüten, oder welche Mischungen ihr Euren Pferden gebt? Wie dosiert ihr die Tropfen dann?

    :ti9:
     
Die Seite wird geladen...

Bachblüten zur Beruhigung - Ähnliche Themen

Bachblüten zur Beruhigung?!
Bachblüten zur Beruhigung?! im Forum Naturheilmethoden
Welche Bachblüten ect kann man bei längerer Boxenruhe geben?
Welche Bachblüten ect kann man bei längerer Boxenruhe geben? im Forum Naturheilmethoden
Bachblütentherapie
Bachblütentherapie im Forum Naturheilmethoden
Bachblüten, Colostrum und Aloe
Bachblüten, Colostrum und Aloe im Forum Naturheilmethoden
Beruhigungspulver füttern
Beruhigungspulver füttern im Forum Pferdefütterung
Thema: Bachblüten zur Beruhigung