1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Barocksattel für Warmblut geeignet?

Diskutiere Barocksattel für Warmblut geeignet? im Ausrüstung Forum; Hallo, ich bin eigentlich "normale" Freizeit-Englisch-Reiterin und war immer im klassisch im Spring- oder Dressursattel zu finden, habe jedoch...

  1. Maui

    Maui Mitglied

    Hallo,

    ich bin eigentlich "normale" Freizeit-Englisch-Reiterin und war immer im klassisch im Spring- oder Dressursattel zu finden, habe jedoch kürzlich einen Barocksattel einer Stallkollegin auf meinem Hannoveraner getestet und was soll ich sagen? Der Sattel passt leider von der Kammer her nicht perfekt, lässt sich auch nicht weiter verstellen, da ich jedoch ein überragendes Sitzgefühl in diesem Sattel hatte und eher im Gelände und mittlerweile verstärkt dressurmäßig unterwegs zu finden bin, denke ich, dass das genau das Richtige für meinen Wallach und mich ist. Was mich besonders überzeugt hat ist das Sitzgefühl, kein Vergleich zum "Prothesensitz"-Dressursattel. Ich reite auch oft mit Bareback-Pad und finde, dass man im Barocksattel ähnlich unabhängig sitzt, meine Hilfen kommen endlich ganz einfach an, mein Bein liegt viel besser, ich bin näher am Pferd und das Treiben sowie die Hilfengebung ist einfach, ohne Anstrengung möglich, das Aussitzen fällt mir um vieles leichter..., kurzum, ich will so einen Sattel!

    Da Barocksättel nunmal, meines Wissens, nicht für Warmblüter konzipiert sind, würde ich gerne mal bei euch nachfragen, ob euch schon Reiter mit Warmblut und Barocksattel begegnet sind oder ist das eher ein Thema, welches ich abhaken sollte? Oder kennt ihr ggf. Marken, welche für solche Belange passen könnten?
     
  2. Bumblebee1

    Bumblebee1 Bekanntes Mitglied

    Wichtig ist doch, dass der Sattel dem Pferd und dir passt. Ich denke, da wird sich sicher ein passender Barocksattel finden. Die Sattellagen von Warmblütern sind ja eher oft etwas einfacher als von Barockpferden. Aber auch da gibt es ja Pferde mit weniger Schwung in der Rückenlinie. Warum solltest du da nicht irgendwo den passenden Sattel für dein Pferd finden? Wenn du dich so viel wohler fühlst in einem Barocksattel, dann spricht doch nichts dagegen.
     
    Kigali, Barrie und *FrogFace* gefällt das.
  3. Lorelai

    Lorelai Chaos-Trulla

    Ich kenne tatsächlich welche mit solchen Sätteln auf Warmblütern. Wüsste jetzt auch nicht, warum das nicht gehen sollte. Muss halt ein passender gefunden werden, bzw einer angepasst werden.
     
  4. Baccara

    Baccara Mitglied

    Bei mir im Stall werden mehrere Warmbüter mit unterschiedlichen Rücken mit Barocksätteln geritten. Glaube die sind von Deuber.
     
    Maui gefällt das.
     
  5. Kigali

    Kigali Sternchenreiter

    Ich würde nach einem Sattler suchen, der Barocksättel im Angebot hat und mich dann durchtesten.
    Denke, einen passenden Sattel zu finden, dürfte nicht das Problem sein.
     
  6. Was meinst Du denn genau mit
    "Barocksattel"?
     
  7. Bumblebee1

    Bumblebee1 Bekanntes Mitglied

    Die meisten Barocksättel zeichnen sich ja durch die Galerien aus, also sehr hohe Hinterzwiesel, fast wie Lehnen, manchmal auch hochgezogene Vorderzwiesel.
    Mittlerweile gibt es aber viele Varianten, z.b den signum Omega, da ist das dann nicht mehr ganz so stark ausgeprägt.
    Ich denke, dass solche Sättel gemeint sind. :reflect:
     
  8. Wuzel

    Wuzel Mitglied

    Google mal "Bückeburger Schulsattel" von Deuber. Sollen in der Kammerweite stufenlos verstellbar sein. Mit sowas liebäugel ich auch (hab der Göttin sei Dank noch ein paar Jahre Zeit zum Sparen - billig ist anders)
     
    MariaK und Maui gefällt das.
  9. Luki

    Luki Bekanntes Mitglied

    Ludomar hat zum Beispiel auch bezahlbare Barocksättel bei denen du den Baum individuell an dein Pferd anpassen lassen kannst.
    Ludomar würde ich aber nicht für super kurze Pferde empfehlen (zumindest die Dressursättel sind schon echt lang).
    Hidalgo hat ja auch welche im Angebot, die bekommst du ja auf jedes Pferd angepasst.

    Letztenendes muss der Sattel dir und deinem Pferd passen. Dann ist es egal ob du ein Warmblut, ein Pony oder einen Spanier besitzt.
     
    Maui gefällt das.
  10. Noone

    Noone Mitglied

    Ich habe in letzter Zeit öfter Barocksättel von Deuber auf den verschiedensten Pferden und Ponys gesehen.
     
    Maui gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Barocksattel für Warmblut geeignet? - Ähnliche Themen

Gute! Reitschule Frankfurt/MTK und Umgebung
Gute! Reitschule Frankfurt/MTK und Umgebung im Forum PLZ Raum 6
1. Hilfe Kurs für Pferd und Reiter
1. Hilfe Kurs für Pferd und Reiter im Forum Sonstiges
Moringa für Pferde
Moringa für Pferde im Forum Naturheilmethoden
Basics an Ausrüstung für Dressur draussen
Basics an Ausrüstung für Dressur draussen im Forum Ausrüstung
Hanf vs. Aktivierter Hanf für Pferde
Hanf vs. Aktivierter Hanf für Pferde im Forum Pferdefütterung
Thema: Barocksattel für Warmblut geeignet?