1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Basics an Ausrüstung für Dressur draussen

Diskutiere Basics an Ausrüstung für Dressur draussen im Ausrüstung Forum; Hab für ganz extreme Tage nen Reitmantel in kurz, also wenn es wirklich gießt. Ansonsten auch nur Reitjacke und Umziehklamotten. Vorallem...

  1. pjoker

    pjoker Bekanntes Mitglied

    Hab für ganz extreme Tage nen Reitmantel in kurz, also wenn es wirklich gießt. Ansonsten auch nur Reitjacke und Umziehklamotten.
    Vorallem wasserdichte Reitschuhe, ich persönlich hasse nichts mehr wie nasse Eisfüße.
     
  2. Weltenwanderer

    Weltenwanderer Isiphiler Workophobiker

    Ich kann mir nur schwer vorstellen, dass die im stundenlang strömenden Regen RU machen. Da würden die wenigsten Kunden und Eltern mitmachen. Warme wasserdichte Schuhe ( Für den Beginn auch durchaus die Gummi-Jodhpurstiefel ne Nummer grösser mit Woll- oder Fleecesocken) und eine gute Outdoor Regenjacke und ein Fleeceteil für drunter sollten vieles abdecken. Ne Softshell Reithose, die nicht sofort nass ist und eine trockene Hose zum Wechseln danach sollten reichen. Du reitest da ja nicht tgl mehrere Stunden sondern eine RS (zeitlich begrenzt 1-2 x pro Woche). Für weiteres würde ich mir doch erst mal die echten Gegebenheiten vor Ort bei Regen anschauen. Ansonsten für die echten Outdoor-Aufenthalter gibt es die HGG-Reitoveralls für den Winter, warm und wasserdicht und Kostenpunkt mehrere 100€. Fände ich für Deine Situation aber masslos übertrieben.
     
  3. _Chipsy_

    _Chipsy_ gesperrt

    Regenjacke ist vestellt und Hose + Socken u Schuhe muss ich wechseln.
    Mehr geht nicht, da ich kein Auto habe. Mantel geht nicht, weil ich ja ich nich lerne und im Zelt sieht man nichts. Ich kann mur das alles bei Regen gar nicht vorstellen....
     
  4. satine

    satine Inserent

    Ergänzend dazu habe ich noch Softshellhandschuhe. Kalte, nasse Finger finde ich fast so schlimm, wie nasse Füße!
     
     
  5. pjoker

    pjoker Bekanntes Mitglied

    Augen zu und durch :biggrin:.Irgendwann spürt man den Regen garnicht mehr.
    Hab glaub noch nie wegen Regen auf Reiten verzichtet (haben keine Halle), nur wegen Gewitter mit Blitzschlag.
    Man gewöhnt sich dran!
    Viel Spaß!
     
  6. satine

    satine Inserent

    Das gilt für alles rund ums Pferd. Habe neulich in guter Hose und normaler Jacke eine Weide abgezäunt... Naja, das es regnete merkte ich erst, als mir das Wasser aus den Haaren über die Stirn ran :lol:

    Bin pitsche nass bei meinem nächsten Klienten angekommen, dafür aber tiefenentspannt.

    Chipsy, das wird!
     
    terrorschaf und Charly K. gefällt das.
  7. _Chipsy_

    _Chipsy_ gesperrt

    Softshellhandschuhe habe ich :toll:
    Ja wird, freu mich ohne Ende ..Die werden mir dann schon sagen was ich brauche .
     
  8. ulrike twice

    ulrike twice Heidemaus

    einige draußen-reitschulen stellen auch dezember-februar den unterricht ein.
     
  9. emmaxx

    emmaxx Bekanntes Mitglied

    Cape von Horseware
    Reitkilt von Dausendschön
    Tolle Komibi, super kuschelig und drunter kann man die ganz normalen Sachen anziehen, perfekt!
     
  10. _Chipsy_

    _Chipsy_ gesperrt

    Wir sollen nur eine Regjacke tragen.

    Für den Hin und Rückweg überlege ich mir Winterstiefel zu tragen.
     
Die Seite wird geladen...

Basics an Ausrüstung für Dressur draussen - Ähnliche Themen

Traberstute hapert es selbst an den Basics - Tipps gefragt!
Traberstute hapert es selbst an den Basics - Tipps gefragt! im Forum Dressur
Kutschefahren-Trabfahren Anfänger Basics?
Kutschefahren-Trabfahren Anfänger Basics? im Forum Fahrsport
Clickertraining - Basics
Clickertraining - Basics im Forum Pferdeflüsterer
Ausrüstung für die erste Reitstunde – welche empfehlt ihr?
Ausrüstung für die erste Reitstunde – welche empfehlt ihr? im Forum Ausrüstung
Ausrüstung für Anfänger
Ausrüstung für Anfänger im Forum Ausrüstung
Thema: Basics an Ausrüstung für Dressur draussen