1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Berufe mit Pferden- welche gibt es und welche Ausbildung benötigt man

Diskutiere Berufe mit Pferden- welche gibt es und welche Ausbildung benötigt man im Allgemein Forum; Und woher nimmst du das Geld dafür, um irgendwann mal viel Geld damit zu verdienen?

  1. ManicPreacher

    ManicPreacher Gelebte Chaostheorie

    Und woher nimmst du das Geld dafür, um irgendwann mal viel Geld damit zu verdienen?
     
    Princess of Diamond und PinkPony gefällt das.
  2. PinkPony

    PinkPony Ich bin nix für schwache Nerven

    Pferde zum Beruf machen kannst du meiner Meinung / Erfahrung nach wenn:

    - du Pferde liebst, lebst und atmest
    - dir bewusst ist dass die Ausbildung körperlich anstrengend ist, der Umgangston je nach Stall auch mal rau sein kein, du mit vielen verschiedenen Pferden umgehen musst, wenig Freizeit bleibt (auch für dein eigenes Pferd)
    - du nicht viel Wert auf viel Geld legst
    - du absolut wetterfest bist

    Wenn du dich für tiergestütze Therapie interessierst könntest du alternativ auch überlegen ob du einen pädagogischen oder therapeutischen Beruf lernst und anschließend die Ausbildung (ist auch recht teuer aber geht oft berufsbegleitend)

    Auch Physiotherapie und dergleichen gehen meines Wissens nach auch Berufsbegleitend

    Hätte den Vorteil, wenn du merkst es ist doch nicht deins, musst du nicht aufwendig umschulen.
    Wenn man Glück hat kann man wenn man sein Hobby zum Beruf macht einen Beruf haben in dem man seine Erfüllung findet, wenn man Pech hat macht man sich damit Sein Hobby kaputt.
     
    Charly K. gefällt das.
  3. ManicPreacher

    ManicPreacher Gelebte Chaostheorie

    Das wird halt gar nicht klappen.
    Einen Stall so aufzubauen das er Geld abwirft, kostet sehr viel Geld.
    Dafür musst du viele Stellplätze anbieten können, dafür brauchst du zumindest einen Platz, besser noch eine Halle.
    Guck dir mal an, für wie viel Geld passende Objekte verkauft werden.
    Damit fängt es an.
    Wenn man so etwas nicht schon "in der Familie hat" oder "Spielgeld" in solchen Dimensionen, wird das scheitern.
    Auch Pacht ist nicht günstig, und dann muss das halt auch laufen.
     
    Charly K. und Princess of Diamond gefällt das.
  4. Ritter Kunkel

    Ritter Kunkel Bekanntes Mitglied

    Wenn ich mir den Stall bei uns so anschaue, muss ich sagen, dass schon viel (Fachwissen, Ausdauer, Durchhaltevermögen....) dazu gehört um so einen Betrieb wirtschaftlich rentabel zu führen und dabei trotzdem nicht seine Ideale über Bord zu werfen.
    Hast du vielleicht die Möglichkeit, mal ein Praktikum auf so einem Hof zu machen, wie du ihn dir vorstellst?
     
     
  5. Magfin

    Magfin Vom Doppelten das Eine

    Um mit Pferden ein kleines Vermögen zu machen, muss man vorher ein großes haben.

    Ich finde es gut, dass du dich vorher schlau machen willst. Bis jetzt sind es ja nur Träume und Gedanken. Setze dich weiter damit auseinander, sammel Ideen und Fakten.

    Mach dich schlau über Pferdehaltung. Was man braucht, woher man es bekommt. Wie bekommt man Einsteller auf den Hof, wie behält man sie, was kann man berechnen, dass es sich auch lohnt und was sind die wirklich bereit zu zahlen... Zaunmaterial, Wasser, Mistentsorgung, Futterlieferanten... Wie fängt man ein schlechtes Heujahr auf, was passiert, wenn man sich ein Bein bricht und ausfällt, Versicherungen und behördliche Vorgaben, nicht zahlende Kunden, Ärger mit den Nachbarn...

    Hau rein!
     
    Charly K. und PinkPony gefällt das.
  6. Noone

    Noone Mitglied

    Vor allem nützt das beste Pferdewissen nichts, wenn man kaufmännisch oder betriebswirtschaftlich eine Niete ist.
     
  7. Wanderreiter

    Wanderreiter Inserent

    Die Ausbildung an der Uni ist dir zu langwierig, aber Pferdewirtin und Wirtschaftsmeisterin UND Pferdehysio geht schneller? :reflect:
    Und du wirst alles, aber nicht reich mit dieser Ausbildung! Egal, wie du es anstellst, es wird Zeit und Zeit und Zeit brauchen, denn du mußt nach einer Ausbildung auch ERFAHRUNG sammeln. Nur so verhinderst du, ins wirtschaftliche Desaster zu rasen. Eine Ausbildung an einem renommierten Gestüt/ Landgestüt kann eine gewisse Basis sein. Wichtig ist auf jeden Fall neben einer reiterliche Ausbildung auch die kaufmännische Seite! Wenn du von deinem Hobby leben willst, reicht nicht der gute Wille und die Leidenschaft!
     
    PinkPony und satine gefällt das.
  8. satine

    satine Inserent

    Ein Bachelor in Agrarwissenschaften und danach Pferdewissenschaften dauern genau so lange, wie die Ausbildung, Meisterschule und Zusatzausbildung :cool:
    Der Vorteil: du lernst alles. Auch wirtschaftliches Denken und Grundlagen der Buchführung!
     
    Wanderreiter und Barrie gefällt das.
  9. Princess of Diamond

    Princess of Diamond Bekanntes Mitglied

    Davon träumen viele. Und für die meisten ist der Traum mehr oder weniger schnell ausgeträumt.
     
  10. Kigali

    Kigali Sternchenreiter

    Ich habe mich vor kurzem mit einer im Westernsport sehr bekannten Züchterin / Reiterin unterhalten, sie bildet nur noch aus, wenn der Lehrling (dessen Eltern) einen eigenen Hof hat.
    Einfach, weil man ohne den passenden Background kaum eine Chance hat, von den Beruf zu leben.
    @diedenakiliebt , hast du / deine Familie den passenden Background?
    Viel Fläche (Offenstall) viele Einsteller, Gästehaus (Kinder geeignet) mit Restaurantküche?
    Reithalle, Personal...?
    Wenn du nicht aus einer steinreichen Familie kommst, glaube ich nicht, das sich dein Traum so verwirklichen lässt.
    Lerne etwas anständiges :wink: und genieße die Freizeit mit deinem Pferd.
    Willst du an deinem Traum festhalten, studiere BWL, mit so einem Studium lässt sich dein Traum ehr erfüllen, als mit einer Pferdewirtlehre!
     
Die Seite wird geladen...

Berufe mit Pferden- welche gibt es und welche Ausbildung benötigt man - Ähnliche Themen

Berufe!?
Berufe!? im Forum Allgemein
Rund um die Hufbearbeiter Berufe
Rund um die Hufbearbeiter Berufe im Forum Erkrankungen / Verletzungen des Bewegungsapparates
Berufe mit pferden
Berufe mit pferden im Forum Freizeit
(ungewöhnliche) Berufe rund ums Pferd
(ungewöhnliche) Berufe rund ums Pferd im Forum Pferde Allgemein
Alternative Berufe zu Veterinärmedizin??
Alternative Berufe zu Veterinärmedizin?? im Forum Allgemein
Thema: Berufe mit Pferden- welche gibt es und welche Ausbildung benötigt man