1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bestimmt das Geschlecht die Mähnenseite???

Diskutiere Bestimmt das Geschlecht die Mähnenseite??? im Pferde Allgemein Forum; Hi, stimmt es das Stuten und Wallache/Hengste je eine 'eigene' Mähnenseite haben. Also ich weiß nicht mehr genau welche Seite zu wem gehören soll,...

  1. dancers-unit

    dancers-unit Neues Mitglied

    Hi, stimmt es das Stuten und Wallache/Hengste je eine 'eigene' Mähnenseite haben. Also ich weiß nicht mehr genau welche Seite zu wem gehören soll, aber ich habe gehört das z.B. Stuten ihre Mähne immer auf der rechten Seite haben und Wallache/Hengste eben auf der Linken?! Nur bei Hormonproblemen soll die Mähne auf der 'falschen' Seite liegen oder geteilt sein?!
    Also ich hab das vorher noch nie gehört und kann mir das ehrlich gesagt auch nicht vorstellen.
    Weiß zufällig Jemand etwas darüber?

    lg
     
  2. Loriot

    Loriot Inserent

    Also ich denke nicht das das stimmt, da muessten ja mega viele von den Pferden in unserem Stall hormonprobleme haben.

    mein Alter hat seine Maehne auch auf beiden Halsseiten, das ist bei Isis aber eh ziemlich oft so...

    Man kann die Maehne auhc mit ganz einfachen Hilsmittel dazu bringen auf die andere Halseite zu kippen, bzw zu fallen.
     
  3. thyra1992

    thyra1992 Inserent

    Hi, das kann ich mir auch nicht vorstellen, bei uns im Stall gibt es da auch keine einheitliche Linie, dass man an der Art des Mähnenfalls das Geschlecht ablesen kann. Irgendwie hat hier jedes Pferd die Mähne irgendwie :biggrin:

    Da wollte DIch wahrscheinlich jemand ganz gehörig auf den Arm nehmen :1::laugh::laugh:

    Liebe Grüsse, Verena
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Okt. 2010
  4. dancers-unit

    dancers-unit Neues Mitglied

    Das dachte ich auch. Auf fast kein Pferd trifft das ja zu und außerdem waschen manche Leute die ja auch zu Einflechten auf eine Seite. Dann würde das ja nicht funktionieren.
    Die Leute die mir das erzählt haben, meinten man müsste dann irgend ein Mittel geben und dann ist das wieder normal. Das hört sich für mich sehr nach Geldmacherei an.

    @thyra1992
    Derjenige glaubt das wirklich, aus vollster Überzeugung!:laugh::eek2:
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Okt. 2010
     
  5. Chiara22

    Chiara22 Vorsicht- Chiara Chaos im Anmarsch!

    Ich kenne es eher, daß die Pferde 2 verschiedene aufgemuskelte Seiten haben. Je nachdem fällt die Mähne. Ich sag das jetzt mal nicht mit hohler Seite etc. Sondern, auf der einen Seite läuft Dir oft Dein Pferd über die Schulter an der offen Seite beim Reiten weg. Auf der anderen Hand stellt es sich zu stark.

    Man selber spricht z.B. oft davon, daß das Pferd "auf der linken Hand" besser läuft. Dann fällt die Mähne auch oft in die Richtung.

    Allerdings haben Pferde auf dem Mähnenkamm auch Wirbel wie wir, dann steht sie auch mal hoch oder fällt beidseitig, wenn die Pferde ummuskeln.
     
  6. dancers-unit

    dancers-unit Neues Mitglied

    Ja so hab ich das auch mal beigebracht bekommen. Das acht eben auch deutlich mehr Sinn!

    Lieben Dank schonmal für die Antworten!!!:1:
     
  7. Lysett

    Lysett Inserent

    Ich kenne das auch nur mit der Bemuskelung...

    Ich werde gleich mal bei den Ponys bei uns gucken...ich weiß nur, das meine den größten Teil der Mähne rechts hat...sie ist eine Stute...Zufall?! (;
     
  8. Chenoa

    Chenoa Inserent

    Hey,

    also mein Wallach trägt zufälliger Weise seine Mähne auf der linken Seite und meine Stute auf der rechten.

    Und es trifft genau das zu was Chiara gesagt hat, Gordon läuft auf der linken Hand besser und Luna auf der rechten :biggrin:
     
  9. Farooq

    Farooq Erbsianerin

    :spinny:ohmaan, dann ist der faro ein "zwitter":err::swoon:

    laaach, wasn das für ein schwachkäse?? loool....

    is schon april?:wink:

    uli
     
  10. Lysett

    Lysett Inserent

    So, also bei uns haben 6 von 7 Stuten die Mähnen rechts, 2 Wallache links (;

    Also ich finde die Theorie witzig :twitcy:
     
Die Seite wird geladen...

Bestimmt das Geschlecht die Mähnenseite??? - Ähnliche Themen

Pferd hat COB, hustet nur bei bestimmtem Reiter
Pferd hat COB, hustet nur bei bestimmtem Reiter im Forum Atemwegserkrankungen
Suche ein bestimmtes Zusatzfutter...
Suche ein bestimmtes Zusatzfutter... im Forum Pferdefütterung
Bestimmte Westerngamaschen gesucht
Bestimmte Westerngamaschen gesucht im Forum Westernreiten
Was denkt ihr über bestimmte Reiter?
Was denkt ihr über bestimmte Reiter? im Forum Allgemein
Bestimmte Farben für Stute/Hengst/Wallach?
Bestimmte Farben für Stute/Hengst/Wallach? im Forum Pferde Allgemein
Thema: Bestimmt das Geschlecht die Mähnenseite???