1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Birkenäste?Und andere Knabbereien

Diskutiere Birkenäste?Und andere Knabbereien im Haltung und Pflege Forum; Hallo! Wisst ihr ob Pferde Birkenstämme/Äste beknabbern dürfen? Also ich wollte Gina mal was in die Box hängen, damit sie die Zeit, die sie in...

  1. Janna

    Janna Sieger Bildwettbewerb Februar

    Hallo!
    Wisst ihr ob Pferde Birkenstämme/Äste beknabbern dürfen?
    Also ich wollte Gina mal was in die Box hängen, damit sie die Zeit, die sie in der Box steht was zu tun hat.
    Hatte ihr dann Apfelbaumäste reingehängt, aber die hat sie nicht beachtet, nur einmal dran rum geknabbert, aber hat wohl nicht so geschmeckt.
    Jetzt habe ich es mal mit Birke versucht, weil wir ne Birke im Garten fällen und die findet se voll klasse:D ist schon jetzt nach zwei Tagen fast nix mehr von der Rinde über und sie hängt auch ständig an dem Teil und beschäftigt sich damit. In der Box von einer ehemaliegen Einstellerin in unsrem Stall hing auch imer so nen Birkanstammstück deshalb dacht ich mir kann das ja nicht schaden. Wollt mich jetzt aber doch mal lieber versichern ob das gut ist, bevor ich ihr mehr davon gebe.
    Also hab das jetzt so locker in die Box gehängt so dass das Ding hin und her rutsch wenn sie dran knabbert, es also nicht so leicht ist da was ab zu knabbern:p so hat se ordentlich was zu tun und das Ding ist nicht ruck zug "verbraucht". Also schon mal ne ganz gute Beschäftigung für sie.

    Aber das word auf Dauer ja sicher auch mal eintönig, deshalb meine zweite Frage:

    Was habt ihr noch so für Ideen, wie man den pferden die zeit die sie in der Box xtehen etwas spannender gestalten kann?
    Was kann man denn so zum Kanabbern reinhängen? oder mit was spielen eure Pferde gerne?

    Würd mich über gaaaaaaanz viele Ideen und Tipps freuen!!!:)
     
  2. friesin

    friesin Guest

    Hallo,

    Weidenzweige und Pappeln werden auch sehr gern genommen. Haben auch noch einige Vorteile. Die Gerbstoffe in den Rinden sind entzündungshemmend und wundheilend. Außerdem enthalten sie Salicylsäure (Vorstufe zu Asperin), was das wohlbefinden auch noch steigert.
     
  3. Kim8471

    Kim8471 Inserent

    Im Winter kriegen meine Pferde immer Tannezweige, da sind die total scharf drauf. Von Birke hab ich allerdings keine Ahnung.
     
  4. Janna

    Janna Sieger Bildwettbewerb Februar

    @Friesin. geht Korkenzieher weide? So eine haben wir nämlich im garten stehen. Entzündungshemmend ist sehr gut! meine hat nämlich ne leichte Bindehautentzündung. Wo der ta nix machen kann,weils ständig von den Fliegen wieder kommt

    @ euch beide *gg*
    Dabke!!! Die andren Baumarten werd ich auch mal probieren, aml schaun was sie mag udn was nicht:)
     
     
  5. friesin

    friesin Guest

    Ja, Korkenzieherweide geht auch. Aber nicht, das Du jetzt den ganzen Garten abholzt. *ganzdollschmunzel*
     
  6. Rebekka

    Rebekka Neues Mitglied

    Hallo...das ist ja eine ganz interessante Sache... mein Pferd ist merh oder weniger in Rente und auf die Idee mit den Ästen bin ich noch gar nicht gekommen.
    Äste von Pappeln und Tannen, schaden die nicht?
    Lieben Gruß Rebekka
     
  7. friesin

    friesin Guest

    Hallo, bei Tannen weiß ich es nicht genau, wäre ich vorsichtig. Aber Pappeln gehen auf jeden Fall.
     
  8. Janna

    Janna Sieger Bildwettbewerb Februar

    @friesin: nene, keine Angst, mach ich nicht,aber mein Dad:p
    Die Korkenzieherweide ist schön länger ab, aber da sind noch reste, also der halbe Stamm is noch da den könnt ich nehmen. Die Birke wurde jtzt die letzten Tage gefällt. Da ist jeden menge von da.
    Ist Birke jetzta uch ok?

    @Rebekka: Ja, ich find das allgemein gut wenn die beschäftigung haben in der Box. Weil ich stell mir das nich so spannend vbor da drin;) . Meine hat zwar nen fenster raus auf den Hof, aber den ganzen tag raus gucken wird ja auch langweilig, da is ja auch nich immer was los.
     
  9. Yvonne

    Yvonne Inserent

    Unsere haben auch ständig halbe Bäume im Paddock liegen. Letztes Jahr haben die auch ne ganze Birke aufgefressen :p Leben alle noch, wird also ok sein :p
     
  10. friesin

    friesin Guest

    Also von denen, weiß ich definitiv, daß sie nicht giftig sind und gerne von Pferden gefressen werden:

    Buche, Erle, Esche, Pappel, Birke, Linde, Weide
     
Die Seite wird geladen...

Birkenäste?Und andere Knabbereien - Ähnliche Themen

Warum haaren manche Pferde den ganzen Sommer durch und andere nicht?
Warum haaren manche Pferde den ganzen Sommer durch und andere nicht? im Forum Pferde Allgemein
Pony sieht andere Pferde im Gelände
Pony sieht andere Pferde im Gelände im Forum Pferdeflüsterer
Pferd im Rücken empfindlich und andere Baustellen...
Pferd im Rücken empfindlich und andere Baustellen... im Forum Pferde Allgemein
Mein Pferd bockt sobald andere Pferde den Platz verlassen oder neben dem Platz herreiten
Mein Pferd bockt sobald andere Pferde den Platz verlassen oder neben dem Platz herreiten im Forum Pferdeflüsterer
Anderer Einsteller, sind mir wirklich die Hände gebunden?
Anderer Einsteller, sind mir wirklich die Hände gebunden? im Forum Haltung und Pflege
Thema: Birkenäste?Und andere Knabbereien