1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Blutbild oder Haaranalyse usw

Diskutiere Blutbild oder Haaranalyse usw im Sonstiges Forum; Macht jemand eins der genannten Dinge zur Vorsorge? Ist dan sinnvoll oder total übertrieben? Was kostet denn das so? Ich überlege gerade, ob ich...

  1. nasowas

    nasowas Bekanntes Mitglied

    Macht jemand eins der genannten Dinge zur Vorsorge? Ist dan sinnvoll oder total übertrieben?

    Was kostet denn das so?

    Ich überlege gerade, ob ich mal schauen lassen sollte ob bei meiner Stute alles gut ist. Also mir fällt nix auf aber ich will auch nicht, dass es erst zu nem sichtbaren Mangel kommt bevor ich einschreiten kann.
    Dann denke ich wieder dass ich doof bin. Alles sieht gut aus und ich will den Arzt holen...:bloed:

    Was ich vorsorglich mache ist ne Osteo holen denke das tut nur gut evtl aber tuts auch nur mir und dem geldbeutel der Osteo gut.
     
  2. Konztance

    Konztance Aktives Mitglied

    Blutbild mache ich einmal im Jahr. Ob es sinnvoll ist? Für mich schon, ich weiß was ich füttere und wo ggf. Mängel sind, diese kann ich dann entsprechend ausgleichen.
     
  3. nasowas

    nasowas Bekanntes Mitglied

    Was machst du da für eins. Ixh kenn mich damit kaum aus aber gibt ja unterschiedliche Umfänge oder? Und was zahlt man so?
     
  4. Sancta

    Sancta Inserent

    Das was ich immer vorsorglich mache ist einmal pro Jahr Osteo und Zahnarzt. Weder Blutbild noch Haaranalyse, das mache ich nur bei Mangelerscheinungen oder einem Verdacht.
    Ich füttere 2x jährlich Kurweise Mineralfutter und zum Fellwechsel nochmal 4 Wochen Zink. Solange die fit und munter sind sehe ich keinen Anlass was überprüfen zu lassen. Vielleicht sehe ich das auch nur so weil ich zwei Pö's hab, da macht's halt auch finanziell einen Unterschied :bahnhof:
     
     
  5. nasowas

    nasowas Bekanntes Mitglied

    Hab ja auch 2 aber die eine ist eben in Rente und da ihr wenig abverlangt wird bin ich da weniger "besorgt" was den Stoffwechsel angeht. Die andere soll halt echt Sport gehen da will ich nix riskieren.
     
  6. ManicPreacher

    ManicPreacher Gelebte Chaostheorie

    Wenn das Blutbild den Mangel zeigt, dann dürfte man es auch schon am Pferd sehen.
    Ich halte da nicht so viel von.
    Ein gesund aussehendes Pferd wird auch soweit gesund sein.
    Wirkt es nicht in Ordnung, kann man eben gucken lassen.


    Gesendet von meinem Pixel mit Tapatalk
     
  7. Princess of Diamond

    Princess of Diamond Bekanntes Mitglied

    Wenn dann würde ich eine Haarmineralanalyse machen lassen. Werde ich wohl auch im Frühjahr machen.
     
  8. nasowas

    nasowas Bekanntes Mitglied

    Hab gelesen im Blut sieht man nur das jetzt bei der Haaranlyse eher Langzeit oder?
    Wer macht das denn? Tierarzt?​
     
  9. Princess of Diamond

    Princess of Diamond Bekanntes Mitglied

  10. nasowas

    nasowas Bekanntes Mitglied

Die Seite wird geladen...

Blutbild oder Haaranalyse usw - Ähnliche Themen

Tierarzt und großes Blutbild
Tierarzt und großes Blutbild im Forum Sonstiges
Hilfe zum Blutbild/Behandlung
Hilfe zum Blutbild/Behandlung im Forum Sonstiges
Kann hier jemand Blutbilder beurteilen?
Kann hier jemand Blutbilder beurteilen? im Forum Innere / Organische Erkrankungen
Fragen zum Blutbild
Fragen zum Blutbild im Forum Sonstiges
Erhöhter Zuckerwert bei Blutbild
Erhöhter Zuckerwert bei Blutbild im Forum Innere / Organische Erkrankungen
Thema: Blutbild oder Haaranalyse usw