1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bodenarbeit, Lektionen und kleine Spielchen

Diskutiere Bodenarbeit, Lektionen und kleine Spielchen im Bodenarbeit Forum; Hey ihr lieben, seit ca. ein paar Tagen habe ich nun endlich nach einem halben jahr Pferdepause wieder eine neue Reitbeteilgung und ein neues...

  1. Secret

    Secret Gesperrt

    Hey ihr lieben,
    seit ca. ein paar Tagen habe ich nun endlich nach einem halben jahr Pferdepause wieder eine neue Reitbeteilgung und ein neues Pflegepferd gefunden. :smile:
    Bin mit beiden natürlich super zufrieden.

    Allerdings bin ich mit meinem Pflegepferd noch nicht so ganz warm geworden... er steht auf einem Privathof und wurde als "Weidekumpel" von den neuen Besitzer gekauft. Allerdings kümmert sich niemand drum, und das soll sich mit mir ändern. Es ist ein Welsh B-Pony, mit dieser Rasse hatte ich früher nichts zu tun. Das lustige kommt ja jetzt erst: Er ist ca. 10 Jahre+ (muss mich nochmal genauer infomieren) und bisher saß noch so gut wie NIEMAND drauf. Ausnahme: ein kleines Mädchen von den Vorbesitzerin saß ab und zu mal drauf. :err: Er kennt kein Sattel, keine Gewichte... eig. nix was mit Reiten zu tun hat. Bodenarbeit nur wenig. Die Besitzerin sagt mir ich solle ihn am besten behandeln wie ein Jungpferd, da er ya leider nix kennt. Wer weiß ob er überhaupt schon mal was anderes gesehn hat außer den Vorstall und den in dem er jetzt ist.

    Ich dachte ich fange mit Zirkuslektionen an, Spielend Lernen?
    Zu seinem Charakter: Extrem Sensibel, Sehr feinfühlig, gelehrig und Klug. Das sind zumindest die Eigenschaften die mir die Besitzerin sagte. Er erschrekt sehr leicht und ist zudem oft Nervös, deswegen absolut nix für Kinder. Bei dem Anblick einer Gerte fängt er an zu steigen...

    Ist es klug bei so einem Pony mit Zirkuslektionen an zu fangen? Zuerst einmal ausgiebig putzen, da er sowieso aussieht als hätte man ihn 1 Jahr lang auf der Koppel vergessen :laugh: Danach dann ab in den Longierzirkel - Freilaufen lassen - kleine Spiellchen? ...
    Im Kreis laufen, stehen bleiben und weiter gehen, Leich Traben mal antesten.
    Die Besitzer hatten mit ihm auch schon mal Longieren probiert oder sollte ich besser gleich damit anfangen?


    Habt ihr Tipps, Erfahrungen oder Regeln was zu beachten ist?
    Ich würd mich freuen ein paar Antworten von euch zu bekommen :smile:
    Liebe Grüße eure Secret
     
  2. BelumTexasRanger

    BelumTexasRanger Inserent

    Hi,
    Ja, mit Bodenarbeit anfangen ist schon mal eine sehr gute idee.
    Epfehlen würde ich dir am anfang die metode von Peter Kreimberg.
    dabei arbeitest du dein pony mit einem Knotenhalfter und einem Leitseil. Deiner aussage kann ich entnehmen, das dein pony mit gerten und warscheinlich auch Peitschen schlechte erfahrungen gemacht hat. bei der Leitseil metode brauchst du beides erstmal nicht. eratbeite dir erstmal richtig vertauen, und dann arbeite langsam gerte und Peitsche mit ein, bis du beim richtigen longieren bist. erst dann würde ich anfangen einen gurt um zu schnallen.

    lg
     
  3. Devils_Reject

    Devils_Reject Neues Mitglied

    hey

    ich kenne dein problem nur zu gut.

    habe eine kleine 16-jährige reitpony / cob - mix stute, die ich auch an alles gewöhne.
    also, wieder neu.

    2 jahre stand sie verlassen rum. :( :ride:

    naja, ich kann mich meinem vorredner nur anschliessen.
    viel bodernarbeit.
    zugegeben, der name kreimberg sagt mir nix - klingt aber ganz nach parelli. ;)

    aber: ich habe noch eine tolle methode (ich versuche gerade beide miteinander zu kombieren - um auch einfach abwechslung reinzubekommen).

    guck mal auf : Herzlich Willkommen bei Wege zum Pferd

    bin jetzt selbst erst 3 tage dabei (longenkurs und clickertraining) und ich bin begeistert.
     
  4. Charly K.

    Charly K. ...ich bin doch nicht kreativ. Mitarbeiter

    Hey,

    der Mensch heißt erstens
    Peter Kreinberg,
    und zweitens hat er nicht wirklich viel mit Parelli zu tun - sondern mit klassisch-kalifornischer Reitweise und den Ursprüngen der "FN-Reiterei".


    LG, Charly
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Mai 2011
     
  5. Charda

    Charda Profi Vollpfosten

    Hab mir gerade die Seite von Herrn Peter Kreinberg angeschaut!

    Ich kannte Ihn bis dato nicht. Also vielen Dank @Charly. Schaut sehr toll aus was er da macht. Würde ich gerne mal in Live sehen! Vielleicht gibts dazu ja mal die Gelegenheit?!

    Schönen Tag euch noch
     
  6. Devils_Reject

    Devils_Reject Neues Mitglied

    @ Charly:

    i´m sorry - m und n liegen sowohl auf dem notebook also auch bei meinem smartphone dicht beieinander.

    was soll das blöde rumgezicke?
    kiga 2.0?


    schande über mich, dass ich einen schreibfehler hatte.


    davon ab, dass ich mir, bis jetzt, nicht mal die mühe gemacht habe, danach zu suchen - laut der kleinen beschreibung klang es ganz klar nach parelli (oder zumindest die richtung)

    und so unrecht scheine ich ja nicht zu haben - also nicht erst meckern...
    es is das gleiche prinzip z.b. bei den 7 games...

    aber gut - vielleicht hast du dich nicht mit parelli beschäftigt... ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Mai 2011
  7. Charly K.

    Charly K. ...ich bin doch nicht kreativ. Mitarbeiter



    Schön, daß Du eine technische Ausstattung hast. :smile:

    Und interessant, daß ich irgendwo eine "kleine Beschreibung" abgegeben habe?! :wink:

    Und nein, aus den 7 "2.0 kiga"-Spielchen bin ich raus - oder so ähnlich... :laugh:


    Charly
     
  8. BelumTexasRanger

    BelumTexasRanger Inserent

    Hi,

    ja Pit ( Peter Kreinberg) machtbei uns auch regelmäsig Lährgänge, zu Reitweisen, Bodenarbeit und Cutting. Diese lährgänge kosten aber auch dementsprechend. 250 Euro pro teilnehmer und 50 euro für Zuschauer pro tag.

    Von Pirelli, halte ich persönlich nicht so viel, den es sind alles Zirkuslekzionen, die nicht viel mit Arbeit und Muskelaufbau zu tin haben.
    als Abwechslung und zum Spaß gerne, aber nicht alleine.

    lg
     
  9. Devils_Reject

    Devils_Reject Neues Mitglied

    wer lesen kann, ist ebenfalls im vorteil.

    danke, ich mich begeistert meine ausstattung auch.
    ;)

    hmm... schon seltsam - dafür führste dich grad derbst so auf.
    und so grundverschieden arbeiten die beiden herrschaften nicht.



    nur parelli is natürlich schwachsinn - aber wenn es dem pferd spass macht, warum nicht?
    abwechslung wird gerne gesehen und zirzensik hat widerum auch nichts mit parelli zu tun...
     
  10. Charly K.

    Charly K. ...ich bin doch nicht kreativ. Mitarbeiter

    @ Devils Reject:

    Sorry, aber ich versteh einfach Dein Problem (mit mir) nicht!

    Wo bitte hab ich denn rumgezickt?!

    Ich hab einfach nur den Namen und die Arbeit von Kreinberg etwas genauer genannt - einfach, weil hier ja, wie Charda zum Beispiel, auch Leute mitlesen, die ihn noch NICHT kennen, und eben NICHT wissen, was er macht, und ihn mal suchen wollen (und dann ist es eben ganz nett, wenn er richtig geschrieben ist und man schonmal eine Richtung weiß).

    Ich hab weder Dich noch BelumTexasRanger persönlich angesprochen - weils mir gar nicht wichtig war, wer ihn jetzt warum falsch geschrieben hat oder wer was über ihn meint!

    Ich wollt einfach nur Fakten korrigieren (den Namen) / ergänzen (die Arbeitsweise).

    Wo bitte hab ich "gezickt"?


    Auf Deinen Beitrag, wo Du mir "kiga 2.0" vorwirfst, habe ich dann einfach humorig geantwortet - auch das scheint Dir nicht zu passen.

    Und als Tip: Hinterher editieren kann jeder, in meinem Beitrag ist Dein original-Zitat zu sehen, wo Du mir eine Beschreibung unterstellst. :1:


    Gruß,
    Charly
     
Die Seite wird geladen...

Bodenarbeit, Lektionen und kleine Spielchen - Ähnliche Themen

Was bei Bodenarbeit machen?
Was bei Bodenarbeit machen? im Forum Bodenarbeit
Aufmerksamkeit bei Bodenarbeit
Aufmerksamkeit bei Bodenarbeit im Forum Bodenarbeit
Lehrgang Bodenarbeit. Wo?
Lehrgang Bodenarbeit. Wo? im Forum Bodenarbeit
Gähnen + Beißen bei der Bodenarbeit
Gähnen + Beißen bei der Bodenarbeit im Forum Bodenarbeit
Bodenarbeit mit jungem Pony
Bodenarbeit mit jungem Pony im Forum Bodenarbeit
Thema: Bodenarbeit, Lektionen und kleine Spielchen