1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Box mit Paddock - trotzdem zu klein?

Diskutiere Box mit Paddock - trotzdem zu klein? im Haltung und Pflege Forum; Ich bin verunsichert. Da ich meine RB vorausichtlich bald übernehmen werde, gucke ich mich schonmal nach einem geeigneten Pensionsstall um. In...

  1. Winchester

    Winchester Inserent

    Ich bin verunsichert. Da ich meine RB vorausichtlich bald übernehmen werde, gucke ich mich schonmal nach einem geeigneten Pensionsstall um. In unserem Nachbardorf ist ein schöner großer Hof, den ich noch aus meiner Kindheit kenne. Unter den neuen Besitzern läuft er auch richtig super. Die Versorung der Pferde ist sehr gut!

    So, nun zur Sache. Das Pferd steht im Moment in einer ca. 17m² Box mit fast täglichem Weidegang über mehrere stunden. In dem Stall möchte ich ihn später aber aus einigen Gründen nicht halten.
    Nun gucke ich mir heute den Stall im Nachbarort an und bin echt geschockt 9m² Boxen!! Das Pferd ist 1,73m groß! Der Stall besitzt drei Reihen Boxen, die Fensterboxen, die Paddock Boxen und Innenboxen. Innenboxen werden gerade so ausgebaut, dass sie ebenfalls um die 15-20m² haben werden, die Fensterboxen werden wohl so auf 12m² gehen nach dem Umbau, doch die Paddockboxen können nicht umgebaut werden.

    Nun ist die Frage: Was ist sinnvoller? Eine verflucht kleine Paddockbox, die allerdings zu den 9m² Box einen 15m² Paddock hat, den das Pferd immer begehen kann (obwohl ich das Maß 3x5m auch doof finde, für ein so großes Tier). Oder ist es sinnvoller auf das direkte Tageslicht in der Box zu verzichten (Stall ist sehr hell, doch an Fenster und Paddock natürlich heller) und eine innen gelegene Box zu nehmen, die dann aber von der Grundfläche deutlich größer ist?!

    Bei der FN Berechnung für die Boxengröße komme ich auf min. 11m² für mein Pferd. Wie verhält sich diese Berechnung, wenn das Tier aber den Paddock noch dazu hat. Mir ist es super wichtig, dass er nicht leiden muss, deswegen wäge ich alles ab. Schließlich stehen Pferde ja doch eine ganze Zeit in so einer Box rum.

    Weidegang ist auch in diesem Stall täglich über mehrere Stunden möglich. Trotzdem bin ich wohl von meiner jetzigen Box so verwöhnt, dass es mich etwas ungehaun hat, als ich die Größenunterschiede gesehen habe.
     
  2. mailatdoro

    mailatdoro Inserent

    Hm, also um ehrlich zu sein, wenn nur der Stall zur Verfügung steht würd ich glaub ich eine Innenbox nehmen, täglich Koppelgang vorausgesetzt. Aus dem einfachen Grund: in der für ihn zu kleinen Box besteht die Gefahr dass er sich hinlegt und nicht mehr hoch kommt. Dann hast ein Pferd, das ständig Angst hat sich in seiner Box zu bewegen und sich hin zu legen. Nicht so ganz Sinn der Sache. Und um ganz ehrlich zu sein, von diesen Minipadocks bin ich nicht wirklich überzeugt, das ist was zum Luft schnappen und kucken, aber mehr auch schon nicht. Dann lieber ne großzügige Box am besten mit nem großen Fenster nach draußen, falls die sowas haben. Oder gleich Offenstall;)

    Lg Doro
     
  3. Charly K.

    Charly K. ...ich bin doch nicht kreativ. Mitarbeiter

    Irgendwie die Wahl zwischen Pest & Cholera...


    Ich würd mir mal andere Ställe ansehen.


    Und ansonsten mindestens 12qm, weil er sich sonst festlegt, wenn er sich hinlegt!

    Und klär dringend ab, ob er auch im Winter mindestens 6 Stunden rauskommt - oder dann nur für ne Stunde "täglicher Weidegang", und 23 Stunden in der Box?


    Und wie Doro bereits schrieb: Die Paddockboxen sind meiner Meinung als reine "Besitzer-Gewissens-Beruhigung" erfunden worden. Was bringen sie dem Lauf- & Herdentier Pferd? Nüscht! Kein Rennen mit Artgenossen - also wozu sollen die Dinger gut sein?
    "Jaaa, mein Pferd steht ja fast den ganzen Tag draußen, ist also nicht wie reine Boxenhaltung, er hat ja seinen Paddock und 2 Stunden Wiese am Tag..." *würg*

    Schön für kranke Pferde, nicht nötig für alle Pferde, die richtig und artgerecht in der Herde rauskommen. Meine Meinung.


    LG, Charly
     
  4. Winchester

    Winchester Inserent

    Das stimmt schon.
    Es ist leider so schwer etwas Gutes zu kriegen, wo auch eine Halle bei ist. Doch für mich ist klar, dass ich eher auf Halle verzichte, als auf eine guter Unterkunft für das Pferd.
    In Innenbox (heller Stall) steht er ja zurzeit auch, das wäre also im Prinzip dasselbe nur die Stallumgebung wäre angenehmer.

    Ich war so verwirrt, da ich mir nicht vorstellen kann, wie sich Pferde dort weitesgehend wohl fühlen können. Wofür baut man so einen Sche*ß... -.-
    Ich habe noch einen alternativen Stall bei Privatleuten, der ist allerdings etwas weiter weg, hat aber den kompletten Sommer Weide und für den Winter nachts Boxen, Tagsüber sind sie auch im Winter immer draußen.
    Jedoch keinerlei "Luxus" den mal aus Pensionsställen kennt (Halle, Waschplatz, Trockenplatz, etc).
     
     
  5. mailatdoro

    mailatdoro Inserent

    Ich weiß ja jetzt nicht wie groß die Stalldichte bei euch ist. Aber ich hab zum Beispiel das Glück, dass ich einen wunderbaren Offenstall mit tollem Reitplatz gefunden habe und nur 10 Reitminuten entfernt ist ein Stall mit Halle. Da trete ich den Winter über Geld ab, darf dafür aber die Halle nutzen. Pferdi gehts gut und ich kann auch im Winter reiten.
    Ich weiß es ist echt schwierig was Gutes zu finden. Problem mit Stall ohne Halle ist, dass sie über den Winter immer abbauen (unsere Winter sind hart und lang), da ist nichts mit aufm Platz reiten von Ende November bis Anfang März. Oft noch nicht mal Gelände, weils total eisig ist. Problem an den Ställen mit Halle: so gut wie keiner hat Offenstallhaltung, meist kommen die Pferde gar nicht raus, wenns mal geregnet hat oder Schnee liegt. Das kann dann ganz schnell in drei bis vier Wochen oder noch länger Boxenhaft enden.

    Ich wünsche dir noch viel Glück bei der Stallsuche,
    Lg Doro
     
  6. Winchester

    Winchester Inserent

    Wir haben in erreichtbarer Nähe drei große Ställe, die eben auch eine Halle haben. Der eine kommt absolut nicht in Frage, da bin ich früher mal geritten. Die Boxen sind winzig und bis oben zu gemauert. Einzelhaft. Die WEiden dürfen im Winter gar nicht genutzt werden. Paddocks als Alternative stehen nicht zu verfügung.

    Der zweite Stall ist der in dem ich nun bin. Die Atmosphäre gefällt mir allerdings nicht, es wird viel zu selten gemistet und auf Wünsche der Besitzer wird keine Rücksicht genommen (was zB füttern betrifft). Zusatäzlich ist es ein Dressurstall und ich bin Westernreiter. Ich habe nicht die Möglichkeiten überhaupt etwas zu machen (alles ist auf Dressur und Springen abgestimmt, bei einem Stop in der Halle springt mich der Besitzer schon an -.- - troz späterem Harken).

    Der dritte Stall ist der oben erwähnte. Im Winter ist zwar Weidehaltung nicht möglich, jedoch stehen die Pferde tagsüber in zweier- dreier Gruppen mehrere Stunden auf großen Paddocks (habe ich mir angesehen, es gibt Pferdeweiden die kleiner sind). Ein zusätzlicehr Platz wird für die ganze Stallherde genommen, damit sie im Winter mal ausgalloppieren kann draußen.

    Das sind die einzigen Ställe, die man hier in der unmittelbaren Umgebung als "gute Pensionsställe" bezeichnet. Und eben die einzigen mit Halle. Der Stall der mir am besten gefällt ist der keline Privatstall, wo die Haltung der Pferde im absoluten Vordergrund steht. Der Platz war bisher auch im tiefen Schnee gut zu bereiten gewesen, doch eine Halle kann kein platz der Welt ersetzen. In dem Ort ist leider die ächste Halle auch mindestens eine Stunde reiten entfernt.
     
Die Seite wird geladen...

Box mit Paddock - trotzdem zu klein? - Ähnliche Themen

Kurzfristige übergangsweise Befestigungslösung Paddock?
Kurzfristige übergangsweise Befestigungslösung Paddock? im Forum Haltung und Pflege
Top Idee für Untergründe in Paddocks und mehr...
Top Idee für Untergründe in Paddocks und mehr... im Forum Haltung und Pflege
Paddock auffüllen
Paddock auffüllen im Forum Haltung und Pflege
Pferd scharrt auf Paddock und läuft in Box vor und zurück
Pferd scharrt auf Paddock und läuft in Box vor und zurück im Forum Pferde Allgemein
Mein Wallach rennt nur auf und ab auf dem Paddock + Koppel
Mein Wallach rennt nur auf und ab auf dem Paddock + Koppel im Forum Pferde Allgemein
Thema: Box mit Paddock - trotzdem zu klein?