1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Boxenhaft, Wiese oder aehnliches?

Diskutiere Boxenhaft, Wiese oder aehnliches? im Haltung und Pflege Forum; Hallo ihr Lieben, ich habe extra noche mal geschaut ob es so ein Thema schon gibt, aber ich habe nichts gefunden...sollte es es doch schon...

  1. Loriot

    Loriot Inserent

    Hallo ihr Lieben,

    ich habe extra noche mal geschaut ob es so ein Thema schon gibt, aber ich habe nichts gefunden...sollte es es doch schon geben, entschuldige ich mich ganz dolle!!

    Als ich heute in den Stall gekommen bin, bin ich in eine große Diskussion, mit eventuell neuen Einstellern, sie sind sich noch nicht sicher, unserem SB, einer TAE bei uns und noch anderen Leuten, darunter auch mein Freund, reingerutscht.

    Es ging um die Haltung von Pferden in Boxen, oder auf der Wiese, den Preisen fuer das Vergnuegen Pferdeeinstellung, Fuetterung, Ausstattung des Stalles etc...

    Jetzt wuerde ich gerne mal wissen wie ihr da so seht und wie ihr es mit euren Pferden so haltet.

    1. Wie werden eure Pferde gehalten? (Boxenhaltung, mit oder ohne Weidegang, Weidegang in der Gruppe oder einzeln, Box mit Fenster oder mit Paddock, reine Weidehaltung oder Offentstall usw)

    2. Wie viel Zahlt ihr fuer euren Stall?

    3. Wie ist das mit dem Futter bei euch geregelt?

    4. Was muss ein Stall haben, damit ihr euer Pferd einstellt?

    5. Wie sind eure Boxen eingestreut (Saegespaehne, Storh...) und bekommen die Pferde Heu oder Silage?

    6. Wie groß sind die Boxen fuer welches Stockmass von Pferd?

    Ich weiß, es sind viele Fragen, aber ich finde das echt mal interessant, weil bei uns sind vorhin ziemlich die Fetzen geflogen, ich beantworte euch auch gleich wie das bei mir ist, erste Zeile fuer meinen Alten, zweite fuer meinen 6 - jaehrigen und dritte fuer meinen Jaehrling.

    1. Frage: - 24 Stunden Auslauf, auf einer Weide oder einem Sandpaddock, kommt auf die Jahreszeit an.

    - Boxenhaltung mit 6 - 10 Stunden Weidegang in Gruppe zu 2 Pferden und er hat ein Paddock vor der Box, dies meist 24 Stunden offen.

    - Auf eienr Weide mit ganz vielen anderen Jaehrlingen und Jungspunden :wink:, er fuehlt sich Pudelwohl, kommt aber ab naechstem Monat ueber Nacht in die Box, damit er sich dran gewoehnt, er bekommt eine Box ebenfalls mit Paddock dran.

    2. Frage: - 290 Euro

    - 450 Euro

    - 260 Euro, ab naechstem Monat 400 Euro, man muss dazu sagen ich bekomme schon Mengenrabatt.

    3. Frage: Ich kann es individuell fuer alle Pferde selber bestimmen, auch was sie an Heuration etc. bekommen und dies wird dann vom Stallpersonal nach meinen Wuenschen ausgefuehrt.

    4. Frage: Fuer mich braucht ein Stall eine Halle, große Ausenplaetze fuer Dressur und Springen, Solarium, Fuehranlage, Longierzirkel, moeglichst Ueberdacht udn große geraeumige Boxen mit viel Licht, Waschplatz, Reiterstuebchen...weiß grade nicht ob ich was vergessen habe, geraeumige Sattelkammer, moeglichst geheizt...egal.

    5. Frage: - Er braucht kein Einstreu, wenn er doch mal drinnen stehen sollte, dann steht er auf Heu und auf der Weide bekommen sie Heu und Strh zum Knabbern, dies ganzjaehrig.

    - Er steht auf Saegespaehnen und hat darunter diese Gummiboxenmatten und bekommt sehr gutes, Heu mit vielen Kraeutern drinnen, im Sommer meistens ein wenig nass gemacht.

    - Der Luette bekommt ebenfalls Heu und wie das mit der Box ausschauen wird weiß ich noch nicht...

    6. Frage: - Hat keine Box

    - Das genaue Maß weiß ich nicht, aber ca. 4 x 4 Meter und das gleiche noch mal draußen drann.

    - Bekommt eine Box, die ebenfalls 4 x 4 Meter groß ist und auch ein so großes Paddock hat.

    Liebe Grueße und ich hoffe ihr quaelt euch hier durch :wink:

    Loriot
     
  2. thyra1992

    thyra1992 Inserent

    :eek2: Sei mir nicht böse, ich verstehe die eigentliche Frage nicht ?:eek2:

    Bzw. verstehe ich Deine Ausgangsfrage, weiss aber nicht, was Du mit Deiner Aufzählung aussagen willst..

    Oder bin ich total scheel und stehe auf einer Dauerleitung ?:twitcy:

    Liebe Grüsse, Verena

    EDIT: Habe es nach nochmaligem durchlesen dann doch verstanden, aber dazu gibt es tatsächlich doch schon etliche Threads hier im Forum. Wusel Dich da mal durch, musst es mit verschiedenen Schlagwörtern versuchen. Ausserdem wirst Du was die Preise angeht mit den Ohren schlackern, wenn Du hörst , was andere bezahlen, weil München absurd teuer ist, was die Preise angeht.

    Wie gesgt, wül Dich mal durchs Forum, da wirst Du definitiv fündig :))
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Aug. 2010
  3. Loriot

    Loriot Inserent

    Sorry wenn ich mich ein wenig unklar ausgedruckt habe, ddie Fragen die ich dort aufgefuehrt habe, waren die, die wir im Stall diekutiert haben. Un dbei den Preisen komme ich echt noch gut davon, liegt aber wie gesagt am Massenrabatt, sonst wuerde ich fuer ein Pferd 500 euro zahlen.
     
  4. Scully5

    Scully5 Inserent

    500???? Davon kann ich hier fast 3 Pferde halten:swoon:

    Seit ihr alle Millonäre in München?ß Das ja der Wahnsinn. Wir kommen auf 190 Box + Futter selber kaufen. KOmm grad aus dem Staunen nicht mehr raus.
     
     
  5. Nadine1988

    Nadine1988 Inserent

    Hui ... ich wusste ja, dass die Pferdehaltung in und um München teuer ist, aber 500 € für ein Pferd? Hier bei uns könnte ich sogar 5 Pferde dafür halten ...

    Ich selber zahle in Zukunft 130 € + Kraftfutter für alles.

    Wahrscheinlich ist der Verdienst auch höher, aber alles andere ist dann ja ebenso teuer wie Wohnung, etc.

    Halleluja!

    LG
     
  6. Leo

    Leo . Mitarbeiter

    Da kann man nicht wirklich drüber diskutieren. Du siehst doch schon bei Dir, dass Du drei unterscheidliche Pferde, mit unterschiedlichen Bedürfnissen in drei unterschiedlichen Haltungsformen stehen hast. Dazu kommen Deine Bedürfnisse als Reiter, die auch individuell sind. Alle Haltungsformen sind die, die für das jeweilige Pferd in der jeweiligen Situation für Dich am sinnvollsten erscheinen. Gut oder schlecht gibt es da eigentlich nicht.
     
  7. Nike

    Nike Fotowettbewerbssieger Mai ´09

  8. Carafenji

    Carafenji Inserent

    :swoon: baaaah..500€ da wird mir aber gerade anders...

    bei meinem alten stall Offenstall mit reitplatz (ohne halle) aber mit roundpen,mit futter kam es mich im winter jetzt in € da meine freudin ihre stute da noch stehen hat 150€..(damals noch DM ) und im sommer eben weidegang 110€.

    dann mein wechsel in einen anderen stall kleiner... ohne reitplatz und allem,im winter mit boxen/fenster und täglich paddock 100€ und im sommer auf weide 80€. allerdings hab ich im winter 2mal die woche selber gemistet.

    in der nähe kenn ich einen stal riesig mit halle..dort zahlen die besis 320€...

    Jetzt hab ich eine grosse weide mit stallungen 3 boxen ( was ich aber als offenstall halte ) ein kleinen reitplatz (mir selber angelegt ) ..dort zahle ich 140€ fest immonat,habe aber 3 pferde :yes: und mir gehts da gut.
    gepachtet hab ich es von einem älteren paar die selber damals ihre hafis da hatten ... mittleriwelie keine mehr. futter kauf ich eben noch zusätzlich.

    vlg
     
  9. Winchester

    Winchester Inserent

    Ich muss bei mir dazu sagen, dass ich ihn umstellen werde, wenn er "komplett" mir gehört xD. Ist ja nur noch eine Frage der Zeit. Doch im Moment ist es so:

    1. Wie werden eure Pferde gehalten? (Boxenhaltung, mit oder ohne Weidegang, Weidegang in der Gruppe oder einzeln, Box mit Fenster oder mit Paddock, reine Weidehaltung oder Offentstall usw)

    Boxenhaltung mit Weidegang. Boxen sind zwar ohne "rausguck-Fenster" nach draußen, jedoch zu den Nachbarpferden, sowie zur Stallgasse hin fast komplett offen. Also keine Gitter, oder Türen, sondern nur Trennelemente.

    Weidegang ist selbst wählbar, direkt um den Stall herum sind 7 größere Weiden, die von den Pensionspferdehaltern genutzt werden dürfen (Tag und Nacht). Möglichkeit das Pferd im Sommer komplett draußen zu halten besteht ebenfalls

    2. Wie viel Zahlt ihr fuer euren Stall?

    190€ inkl. Misten, Futter/füttern, Halle, Springplatz, normaler Platz, Weiden, Round Pan. Stroh, Hafer und Silage darf zusätzlich genommen werden

    3. Wie ist das mit dem Futter bei euch geregelt?

    im Preis enthalten. Morgens und abends Fütterung mit Hafer und Pellets, abends zusätzlich Silage

    4. Was muss ein Stall haben, damit ihr euer Pferd einstellt?

    kompetente Mitarbeiter, pferdegerechte Haltungsbedingungen, Halle wäre gut

    5. Wie sind eure Boxen eingestreut (Saegespaehne, Storh...) und bekommen die Pferde Heu oder Silage?

    Mit Stroh eingestreut und es gibt Silage.

    6. Wie groß sind die Boxen fuer welches Stockmass von Pferd?

    ca. 15-25 qm pro Box bei den typischen Hannoveranergrößen
     
  10. Dian

    Dian Neues Mitglied

    Oft empfiehlt sich bei der Box mal den Zollstock rauszuholen, denn das Tierschutzgesetz hat sich ziemlich klar geäussert was das Thema betrifft ;)
    Da wird nach Stockmaß gegangen wieviel Platz einem Pferd/Pony MINDESTENS zur Verfügung stehen muss. Man verliert schon fast den Glauben in die Menschheit wenn man sieht wie oft da gepfuscht wird.

    Ansonsten geht meiner Meinung nach nichts über Offenstall, ist wie ich finde die artgerechteste Haltung. Trotzdem würde ich dann auch immer noch eine Box mieten wollen.
    Die meisten Pferde sind ganz happy wenn sie auch mal ein paar Stunden am Tag ihre Ruhe in der Box haben und ich finde auch, dass es im Winter nicht unbedingt sein muss, dass sie die ganze Nacht draussen stehn, bzw. im Sommer bei der brütensten Hitze.

    Preise orientieren sich meistens an den Leistungen, aber 500€ finde ich jetzt auch extrem überteuert. Meine Wohnung kostet mit Nebenkosten etc. weniger.
    Für 500€ im Monat würde ich nicht nur erwarten, dass mein Pferd gefüttert, gemistet und jeden Tag auf die Weide/Paddock gebracht wird und abends wieder runter, sondern auch ne Halle die ich immer nutzen kann, freien Unterricht bei nem vernünftigen RL, ne Führmaschiene, nur das beste Futter, Solarium, Außenplätze, Ausreitgelände, jemanden der meinem Pferd täglich einmal ne Ganzkörpermassage verpasst, einen Bereiter für mein Pferd und...ach, da fällt mir bestimmt noch ne ganze Menge ein ^^
     
Die Seite wird geladen...

Boxenhaft, Wiese oder aehnliches? - Ähnliche Themen

Von Boxenhaft zu Ganztagskoppel -> Probleme über Probleme! :(
Von Boxenhaft zu Ganztagskoppel -> Probleme über Probleme! :( im Forum Haltung und Pflege
Rentnerwiese
Rentnerwiese im Forum PLZ Raum 4
Wiese/Koppel/Garten - Raum Ochsenfurt fuer 03-04.07
Wiese/Koppel/Garten - Raum Ochsenfurt fuer 03-04.07 im Forum PLZ Raum 9
Wiese wird gemäht
Wiese wird gemäht im Forum Atemwegserkrankungen
Mit sehnenfaserriss auf die Wiese
Mit sehnenfaserriss auf die Wiese im Forum Erkrankungen / Verletzungen des Bewegungsapparates
Thema: Boxenhaft, Wiese oder aehnliches?