1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Boxenpferd in einen Offenstall

Diskutiere Boxenpferd in einen Offenstall im Haltung und Pflege Forum; hab eine frage, kann ich meine Stute auch in einen Offenstall stellen wenn sie schon immer in einer Box stand?? Meine stute wurde vor zwei...

  1. SaskiaMausal

    SaskiaMausal Neues Mitglied

    hab eine frage, kann ich meine Stute auch in einen Offenstall stellen wenn sie schon immer in einer Box stand??

    Meine stute wurde vor zwei jahren am KNie op.
    Im moment steh ich in einem Turnierstall. (die pferde kommen in der früh raus bis um 15 Uhr nachmittags)
    Mein TA meinte aber, da sie manchmal immer wieder lahmt wenn es kälter wird oder wenn sie mal längere zeit nicht auf die KOppel kommt (wetterbedingt) das es für dsa knie und für die gelenke und für das wohl der Stute ein Offenstall besser wäre.

    Ich habe mir heut einen Offenstall angeschaut... Ist in einer Super lange überrall wald und wiesen...
    Ein Offenstall mit insgesammt mit meiner stute 6Pferde.

    Jetzt ist meine frage, sie ist beschlagen, auf allen vier füßen, aber im offenstall sollten die eisen hinten runter kann ich meiner stute bedenkungslos die eisen hinten runter tun und in einen Offenstall stellen? muss ich irgend was beachten??

    Würde sie aber im Winter wieder scheren und auch die Decke drauf....

    was muss ich beachten ist das für das Pferd besser das sie dann in einem Offenstall steht oder schlechter ?


    bitte um dringende Antwort muss den vertrag nächste Woche unterschreiben....


    Lg Saskia
     
  2. Gore

    Gore Inserent

    Hallo

    bei mir ist es grad die gleiche Situation, meine Kleine kennt nur die Box!

    Ist sie denn gut verträglich mit anderen Pferden?
    Dann sollte es kein Problem sein, denn Pferde machen sich ihren Rangplatz bekanntlich selber aus!

    Warum ist sie beschlagen? Nur so, oder auf Grund einer Fehlstellung etc etc?
    Das würde ich vorher schon mit dem Hufschmied abklären, denn die Abnahme ist schon eine ordentliche Umstellung fürs Pferd!
    Ich persönlich bin sowieso kein Eisen Fan, also wenn sie gut ausgeschnitten wird etc, dann sollte das kein Problem sein !

    Warum magst du sie im Winter scheren?
    Wegen Arbeiten etc?

    Fände ich persönlich zu Umständlich und mühsam, (Decke rauf, runter etc) bzw würd sich das Pferd auf Dauer vlt ohne wohler fühlen?
    Denn einen Winterpelz bekommen sie ja ohnehin, was eigentlich schon reicht fürs Pferd!


    Und natürlich ist es für ein Pferd im Offenstall (sofern alle Umstände passen) besser, denn hier kann das Pferd seinen natürlichen Tatendrang nachgehen (Pferde in der Wildnis bewegen sich bis zu/über 12 Stunden am Tag).
     
  3. SaskiaMausal

    SaskiaMausal Neues Mitglied

    huhu,

    ja sie ist jetzt im moment auch immer auf der Koppel (9-15uhr)

    Eisen hinten hat sie eigentlich drauf,weil sie sich die füße hinten so abläuft und wg ihrem Knie aber hufschmeid meint des wäre auf jeden fall besser ohne eisen dafür offenstall )

    wenn es fellwechelezit is, ist das problem bei meiner, das sie total abnimmt und nicht mehr zu nimmt der fellwelchel macht sie total zum schaffen (vollblutstute) und ja drum schere ich sie weil sosnt ist sie immer sooo abgemagert....

    also meint ihr ihc brauch mir keine gedanken machen oder?
     
  4. Wanderreiter

    Wanderreiter Inserent

    Leider kann man es pauschal nicht beantworten!
    Wie ist die bestehende Gruppe zusammengesetzt (Alter, Geschlecht) ?
    Wie groß ist der Offenstall?
    Wie ist er gebaut (Vordach, Eingang mit Fliegenschutz, eine Seite ganz offen)?
    Wie wird Kraftfutter gefüttert (Freßstände, Eimer, Tröge) ?
    Kann sich ein Pferd zurückziehen?
    Können alle Pferde in den Offenstall gehen (2 Türen?)?
    Gibt es trockene, befestigte Flächen, oder nur Sandpaddock/ Weide?
    Wie wird im Winter Heu gefüttert (große Raufe, Netze) ?
    Kann ein Pferd einzeln gestellt werden (bei Krankheit)?

    Offenstallhaltung mit mehreren Pferden kann auch viel Streß für ein Pferd bedeuten. Möglicherweise nimmt dein Pferd in der ersten Zeit ab, wenn die Rangordnung längere Zeit nicht geklärt ist. Auch durch schlechtes Wetter und Dauerregen kann das Pferd abbauen.
    Es kommt eben auch auf den Typ deines Pferdes an, was passieren wird!
     
     
  5. Malaika

    Malaika Inserent

    huhu,

    vom Grundsatz her ist Offenstall immer besser als Box mit ein paar Stunde Weide.

    zum Thema Eisen sprech mal mit deinem Schmied. Vielleicht kannst du auch statt den normalen Eisen hinten Kunststoff drauf machen. Bei uns im Offenstall dürfen die hinten auch keine Eisen haben, aber eine Stute hat halt Kunststoff. Aber dein Schmied meinte ja schon, dass Offenstall, dafür keine Eisen besser wäre. Und die Frage ist ja auch, wie viel sie sich abläuft. Meiner latscht sich den Rand auch schonmal so ab, dass er gerade ist. Aber er hat so gute Hufe (so viel Horn), dass ich mir keinerlei Gedanken machen muss... mal abgesehen davon, dass es nicht dem Idealbild entspricht.

    ich würde sagen, die meisten Pferd nehmen im Fellwechsel ab. Aber statt zu scheren würd ich schauen, dass ich - vor allem zum Winter hin - genug Kraftfutter reinschiebe und immer Raufutter vorliegt. Denn die Hottis brauchen dann halt mehr Energie. Sowas kann man auch sehr gut mit Homöopathie (z.B. Globulis) unterstützen. Solange dein Pferd immer die Möglichkeit hat sich vor miesem Wetter zu schützen, würd ich mir da nicht so sehr viel Gedanken machen. Mal abgesehen davon... je nachdem, was für Kandidaten da noch stehen, kannste regelmäig ne neue Decke holen, weil die sich die ausziehen!

    An deiner Stelle würd ich dein Pferd in den Offenstall stellen. Jetzt ist sowieso Sommer, der Organismus hat genug Zeit sich auf Witterung etc. einzustellen. Und dann schaust du halt. Wenns gar nicht geht, kannst du sie immer noch wieder in ne Box stellen. Aber probieren würd ich das auf alle Fälle. Für das Knie ist es sicher am besten, denn duch die ganztägige Bewegung bleibt ja alles geschmeidig.
    Im ersten Winter draußen kriegen die meisten Pferd noch nicht ganz so viel Fell und nen Vollblut sowieso weniger als nen Norweger. Daher wie gesagt auf genug futter achten und unterstellmöglichkeiten. und falls das thermometer mal wieder auf -20°C fallen sollte, kannste immer noch ne decke drauf machen. haben unsere pferd (u.a. auch vollblüter) aber gut hinbekommen letzten winter. keiner krank geworden o.ä.
     
  6. SaskiaMausal

    SaskiaMausal Neues Mitglied

    so erst mal zu diesen Fragen:

    Wie ist die bestehende Gruppe zusammengesetzt (Alter, Geschlecht) ?
    Total verschieden die jüngste ist 6 und der älterste 14Jahrel.

    Wie groß ist der Offenstall?
    Riesen groß das ist mitten im Wald die haben eine Riesenfläche..

    Wie ist er gebaut (Vordach, Eingang mit Fliegenschutz, eine Seite ganz offen)?
    Vordach, und die haben sie ein ding runterhängen das es windgeschützt ist.

    Wie wird Kraftfutter gefüttert (Freßstände, Eimer, Tröge) ?
    Jeder einsteller selber...

    Kann sich ein Pferd zurückziehen?
    wie meinst du zurück zieehn??

    Können alle Pferde in den Offenstall gehen (2 Türen?)?
    häää ja da ist halt so offen mit so dingerndran da können sie rien und raus wannsie wollen..

    Gibt es trockene, befestigte Flächen, oder nur Sandpaddock/ Weide?
    Gibt Weide und auch Paddoks...

    Wie wird im Winter Heu gefüttert (große Raufe, Netze) ?
    Große Raufe
    Kann ein Pferd einzeln gestellt werden (bei Krankheit)?
    Ja krankenboxen sind auch dabei.....

    und was sagst dazu?? :)

    ja ich werde mal schauen wies wird... :) (mit fellwechsel mein ich)
     
  7. Wanderreiter

    Wanderreiter Inserent

    Ich meinte, kann ein Pferd ausweichen und Ruhe finden im Stall?
    Wenn nur ein Durchgang vorhanden ist, passiert es manchmal, daß es von einem ranghöheren Pferd nicht in den Stall gelassen wird.
    Oder nicht raus kann, weil einer die Tür blockiert:1:.
     
  8. SaskiaMausal

    SaskiaMausal Neues Mitglied

    aber sonst hört sihc der offenstall doch garnicht so schlimm an oder??
    es sind mit meiner dann 6pferde in dem offenstall?
     
  9. Foxy

    Foxy Inserent

    Nein, für mich hört sich dieser Offenstall, wie du ihn beschreibst, nicht schlimm an.

    Ein guter Offenstall ist , meiner Meinung nach, eine der besten Haltungsformen die einem Pferd passieren kann.:yes:
    Probieren würde ich es auf jeden Fall, sprich dich nur vorher genau mit dem neuen Stallbesi ab, wie dort die Eingewöhnung läuft - so a la -runter vom Hänger und rein mit dem Gaul in die Herde, die machen sich das schon irgendwie aus- oder doch eher mit Zeit und Ruhe. Meiner Ansicht nach ein wichtiger Punkt.


    Lg Foxy
     
  10. Streifenpony

    Streifenpony Inserent

    Ich habe auch einen Vollblüter, der früher auch nur in einer Box war.
    Als unsere Stallbesi dann einen Laufstall baute war es klar dass ich da reinziehen würde.
    Meiner friert nicht, da er einen dicken Pelz bekommt, aber wir hatten auch schon Einsteller die ihre Pferde eindeckten. Wenn das Pferd nirgends hängenbleiben kann und die Herde keinen 'Deckenfresser' hat dann kannst du auch ne Decke drauf tun. Brauch halt eine Gurtung die dazu geeignet ist (Bauchlatz, Kreuzgure, 'Beingurte' oder wie die heissen).
    Was die Eisen angeht, falls es ohne garnicht geht sind Ölövs geeignet. hatte ich selber Jahrelang bis ich feststellt dass ohne auch geht.

    Also hol dein Hotta aus der Einzelhaft!
     
Die Seite wird geladen...

Boxenpferd in einen Offenstall - Ähnliche Themen

Der Tag im Leben eines Boxenpferdes
Der Tag im Leben eines Boxenpferdes im Forum Haltung und Pflege
Wo finde ich meinen Springreiter-Opa?
Wo finde ich meinen Springreiter-Opa? im Forum Reitertreff Deutschland
5jähiges Pferd kaufen als Mutti von 2 (sehr) kleinen Kindern?
5jähiges Pferd kaufen als Mutti von 2 (sehr) kleinen Kindern? im Forum Pferde Allgemein
Preis für einen Weideplatz
Preis für einen Weideplatz im Forum Haltung und Pflege
Wer besitzt einen Spörcken Nachkommen?
Wer besitzt einen Spörcken Nachkommen? im Forum Pferdezucht
Thema: Boxenpferd in einen Offenstall