1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Boxenpreiserhöhung

Diskutiere Boxenpreiserhöhung im Haltung und Pflege Forum; Hallo, wie fast alle wissen, war der Sommer nicht gerade der Beste und die Ernte schlecht. jetzt wollte ich mal fragen, oh ihr das auch zu...

  1. Monsum17

    Monsum17 Inserent

    Hallo,

    wie fast alle wissen, war der Sommer nicht gerade der Beste und die Ernte schlecht.
    jetzt wollte ich mal fragen, oh ihr das auch zu spüren bekommt, indem eure Boxenpreise angezogen werden, da Futter und Stroh teurer geworden ist?

    bei uns kam viel Protest auf, wegen der Erhöung und viele Einstaller werden den Stall verlassen. Wie würdet ihr reagieren?

    Die paddockboxen sind um 40 € gestieen, sodass sie jetzt 410€kosten, die andern sind um 30 € gestiegen und kosten , glaub 370....?

    freu mich auf viele Antworten =)
     
  2. Prada

    Prada Neues Mitglied

    Pro Monat? Das ist ja ganz schön heftig!!!
    Bei uns wurde nichts erhöht. Es ist alles beim alten.
    Ich mein, die Preise sind ja schon ganz schön hoch und denn noch mehr erhöhen? Da würde ich auf jeden Fall den Stall verlassen!
     
  3. senta

    senta Inserent

    Den Boxenpreis mit 40 Euro anzuheben finde ich sehr heftig, zumal es ja eh schon nicht wenig ist. Wegen 10 Euro würd ich noch sagen ok, die Ernte war ja teilweise dieses Jahr wirklich nicht berauschend!
    Aber 40 Euro, da kann ich verstehen das da einige sagen "Nein"
     
  4. Yvonne

    Yvonne Inserent

    Wir haben unsere Pferde ja zuhause; kann da also nicht so mitreden, aber 40 € finde ich jetzt schon erheblich. Bei zehn oder auch zwanzig hätte man das vielleicht noch verschmerzen können, aber diese Steigerung finde ich etwas zu gewagt. Kann verstehen dass einige dann gehen.
     
  5. Bunnyprinzessin

    Bunnyprinzessin Inserent

    Bei uns sind die Preise um 10 € gestiegen für Futter und Stroh, was ich aber auch ok finde. Zahle dann jetzt 240 € pro Monat für eine Fensterbox.
     
  6. Idris Angel 000

    Idris Angel 000 Inserent

    hi, wir haben keine preiserhöhung gehabt, zahlen baer bereits 400€ ohne koppel für die box.(410 mit)
    aber um 40€ zu erhöhen finde ich ehrlich gesagt unverschämt und "ausgschamt". 5 oder 10€ würde ichg rad noch hinnehmen aber auch nur mit grossem gemaule.
     
  7. Lysett

    Lysett Inserent

    Hey...mal eben so 40€ mehr find ich auch ganz schön heftig...würde ich ehrlich gesagt auch gehen... Bei uns hat sich nichts geändert...also, wir bezahlen in den Wintermonaten wo Heu und Stroh gefüttert wird sowieso immer mehr....Im Sommer 90€ mit ganztägig Weide und jetzt im Winter halt 110€ mit Heu und Stroh...

    lg JUlia
     
  8. aviano95

    aviano95 Inserent

    hi,

    bei uns wurde der preis um 10€ erhöht aufgrund des hohen haferpreises...

    das doofe daran finde ich immer, dass der preis sicherlich nicht niedriger wird, wenn der haferpreis wieder normel ist :wub:
    und avi braucht keinen hafer :wub:


    finde aber 10€ allgemein okay...


    40€ finde ich schon sehr frech :realmad: hätte dann auch evtl ans umziehen gedacht, da die spritkosten geringer wären, als die stallmietenerhöhung bei einem umzug...



    lg avi und danny
     
  9. susi7192

    susi7192 Inserent

    Bei uns wird wenn ,dann immer zum jahreswechsel erhöht.
    Also bis jetzt ist noch nichts angekündigt worden!
    Zurzeit kosten die Boxen bei uns 415€
    :1:
     
  10. Dangie

    Dangie Inserent

    Hallo!!!

    Also 40€ ist schon wirklich heftig, finde ich zuviel damals am alten Stall haben die höchstens um 10€ erhöht.
    Da wo meine Stute jetzt steht kostet Boxenhaltung 200€ und Offenstallhaltung 150€.
    Und bis jetzt wird es auch nicht teurer...


    LG

    Daniela
     
Thema: Boxenpreiserhöhung