1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Boxenumstellungen

Diskutiere Boxenumstellungen im Haltung und Pflege Forum; Ist es für ein Pferd eigentlich OK wenn es in eine andere Box umziehen soll oder muss es sich da erst wiedr richtig eingewöhnen? Wie oft sind bei...

  1. Sanne2

    Sanne2 Aktives Mitglied

    Ist es für ein Pferd eigentlich OK wenn es in eine andere Box umziehen soll oder muss es sich da erst wiedr richtig eingewöhnen? Wie oft sind bei euch Boxenwechsel? Seid ihr da immer einverstanden? Weigert ihr euch wenn ihr nicht wollt?
    Bei uns wird sich jetzt wahrscheinlich in der Aufteilung etwas ändern, wenn tatsächlich eine weitere Einstellerin kommt. Wäre übrigens nochmal eine Dressuerreiterin. Hoffentlich ist die nett. Die die schon da ist, mit der tue ich mir irgendwie ein bisschen schwer.
     
  2. Ja, ein Pferd muss sich in einer neuen Box eingewöhnen.
    Bei uns finden Boxenwechsel nur statt, wenn eine Box frei wird (Tod des Pferdes oder Verlassen des Stalls) und jemand von den alten Einstellern in die frei gewordene, vielleicht schönere Box umziehen möchte.

    Ich finde es schlechten Stil von einem Stallbesitzer, alte Einsteller zu einem Boxenwechsel quasi zu zwingen, wenn kein sehr triftiger Grund vorliegt.
     
    Kigali, Rickmaniac, melisse und 3 anderen gefällt das.
  3. Sanne2

    Sanne2 Aktives Mitglied

    Die Dressurreiterin zickt jetzt schon rum weil sie keinen direkten Nachbar will weil immer 2 Paddocks zusammengefasst sind und da muss man sich mit dem daneben arangieren.
     
  4. GilianCo

    GilianCo Langzügelbespaßer

    Da kann ich Sokrates nur zustimmen. Mein Pferd musste ja vorletztes Jahr aufgrund eines Sturmschadens in eine andere Box ziehen. Aber der wirkte auch happy, als er wieder in seine eigene ziehen durfte...


    via Tapatalk
     
     
  5. Sanne2

    Sanne2 Aktives Mitglied

    Gut zu wissen. Ich dachte dass es den Pferden vielleicht egal ist wenn sie eine Box weiter stehen.
     
  6. Bei uns grenzen Paddockboxen direkt an die Koppel.
    Rate mal, wo die Pferde abends stehen? Jeder vor seinem Paddock und dort wartet er, bis ihm das Paddock geöffnet wird. Da käme kein Pferd auf die Idee, in eine fremde Box zu gehen.
     
    melisse gefällt das.
  7. Sanne2

    Sanne2 Aktives Mitglied

    Ja, sowas habe ich auch schon gehört. Also wohnen sie doch am liebsten in ihrem eigenen Appartment.
     
  8. Elchhexe

    Elchhexe Bekanntes Mitglied

    Pferde sind Gewohnheitstiere, wie Menschen auch. Sie sind an ihre Box, ihre Nachbarn etc gewöhnt und ich stimme Soki da 100% zu.
     
  9. ManicPreacher

    ManicPreacher Gelebte Chaostheorie

    Mein Pferd wechselt öfter mal die Box.
    Stört sich da auch überhaupt nicht dran, sonst bleibt ja alles beim alten.
    Die Pferde kennt sie alle, also ist das auch nicht Aufregend wenn neben ihr plötzlich ein anderes steht.

    Gesendet von meinem BLOOM mit Tapatalk
     
  10. Elchhexe

    Elchhexe Bekanntes Mitglied

    Also, ich hatte beim WSB ja auch 3 Notboxen in einer Reihe. 1x habe ich die Trakkis ausgetauscht, damit WB neben Tarkki 1 stehen konnte. No way, das gab einen Affentanz ohne Ende. Alle 3 (sogar WB, die ja nach wie vor in derselben Box war, haben randaliert.

    So ist halt jedes Pferd anders :bahnhof:
     
Thema: Boxenumstellungen