1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bräuchte mal Rat - plötzlicher Futterneid

Diskutiere Bräuchte mal Rat - plötzlicher Futterneid im Sonstiges Forum; So hier möchte ich mal mein Problem schildern..... Wir haben bei uns einen 9 jährigen Andalusiermix stehen. Er kam zu uns und war total...

  1. Pintogirl

    Pintogirl Neues Mitglied

    So hier möchte ich mal mein Problem schildern.....

    Wir haben bei uns einen 9 jährigen Andalusiermix stehen. Er kam zu uns und war total durchgeknallt, alles was man anstellen konnte nahm er mit. ( Er stand vorher Box mit stundenweise Weidegang )
    Je länger er bei uns war umso ausgeglichener wurde er. Was uns natürlich freute. Wir haben überall Spielsachen hängen, was er gerne annimmt , seine Besitzerin macht auch fast täglich was mit ihm. Sei es Bodenarbeit , Lektion, Trail, Reiten. Also alles was man machen kann. Aber das eigentliche Problem ist, er ist wahnsinnig Futterneidisch und ungeduldig was das angeht. Den Pferden steht 24 Std Heu zur Verfügung zusätzlich zur Wiese welche auch 24 Std Sommer wie Winter genutzt wird. Aber er jagt ( je nach Tagesform) die anderen immer entweder aus der Box, vom Heu weg, dann treibt er sie auf oder durch die Wiese. Egal ob Wallach oder Stute. Die Tage ist er auf die Heuraufe ins Heunetz gesprungen und hat alles zerlegt.
    Es kommt ganz plötzlich. Mal hat er Tage da ist er total lieb, an anderen Tagen würden wir ihn am liebsten in die Wurscht schaffen. Jetzt haben wir gelesen das sowas von Stress kommen kann, andere sagen er ist unterfordert. Was es echt nicht sein kann.
    Wisst ihr vielleicht was das sein kann das er immer wieder so drauf ist?
    Freue mich auf eure Antworten.
    Ahso er ist nicht der Rang höchste , er steht so an dritter / vierter Stelle.
     
  2. ulrike twice

    ulrike twice Heidemaus

    habt ihr denn beobachtet, was die besitzerin mit ihm zuvor gemacht/ nicht gemacht hat, wenn er so drauf ist?
    wenn es etwas bestimmtes ist, dann könnte man das ja durch das tun der besitzerin ändern.

    wie lange steht er denn schon bei euch?1 jahr udn länger? oder weniger lang?
     
  3. Pintogirl

    Pintogirl Neues Mitglied

    Er ist jetzt ca 10 Monate hier. Das ist ganz unabhängig von dem was gemacht wurde oder nicht. Das ist es ja was uns so planlos macht :(
     
  4. Farooq

    Farooq Erbsianerin

    habt ihr nur 1 heuraufe? und wieviele pferde sind das ingesamt? die da stehen zusammen......
     
    Charly K. gefällt das.
     
  5. ulrike twice

    ulrike twice Heidemaus

    ist er jung und die anderen pferde sind alt und langweilig? fordert sie ihn denn richtig beim reiten oder macht sie eher unanstrengendes geplänkel?
     
    Charly K. gefällt das.
  6. Gromit

    Gromit Punktetierbändiger

    Habt ihr ihn medizinisch mal durch checken lassen? Also so beim gröbsten mal angefangen: Blutbild und physiotherapeuthisch?


    (Mich erinnert das ein bisschen an ein Pferd mit borna- Virus oder anderer Nerven / hirnschädigung.)
     
    Flauschball und Charly K. gefällt das.
  7. ManicPreacher

    ManicPreacher Gelebte Chaostheorie

    Es gibt einfach Pferde die wenn es ums fressen geht keine Freunde kennen. Und die die anderen dann vertreiben.
    War außer dem Vorfall mit dem Heunetz noch was?

    Gesendet von meinem BLOOM mit Tapatalk
     
  8. RioNegro

    RioNegro Klugscheißer mit Herz Mitarbeiter

    Mich würde auch erst mal interessieren, wie viele Heustationen es gibt. Und für wie viele Pferde...
    Wie eng geht's an diesen Stationen vor?

    Auch wenn`s immer wieder recht futterneidische Pferde gibt. Es ist ungewöhnlich, wenn das Futter wirklich 24h, also Tag und Nacht, zur freien Verfügung steht, dass ein Pferd dann gar so garstig den anderen gegenüber ist.

    Gut, dass die Rangniederen Platz zu machen haben. Ok.
    Dass er seinen Platz behauptet, auch ok.

    Richtet sich das immer gegen das bzw die selben Pferde? Oder ist das dann egal, welches Pferd grad dort ist??
     
  9. Charda

    Charda Profi Vollpfosten

    Was heißt denn fast täglich? Wie oft in der Woche? Wie lange arbeitet sie mit ihm? Nicht nur die Quantität ist dabei wichtig, auch die Qualität...

    Ein Pferd will ja mal nichts "anstellen"
    Es gibt Pferde, die sind von Natur aus übel Neugierig. Probieren alles aus, spielen damit usw... Dass die manchmal über 600 kg haben, wissen die nicht. Und einiges ist eben auf diese Kraft und das Gewicht nicht ausgelegt. Ich denke, vlt hat er einen ausgeprägten Spieltrieb und ist sehr neugierig?! Das müsste man dann eben mit abwechslungsreichem Training, evtl Zirzensik oder so ausleben lassen oder gezielter Lenken...

    Ich weiß nicht ob das zusammen hängt. Ich denke, Futterneid und Neugierde sind zwei "probleme". Futterneidige Pferde gibt es nun mal oft. Ich war mal als RL in einem Stall mit Herdenhaltung. Der Besi hat WOCHENLANG bei jeder Fütterung daneben gestanden und die FUtterneidigen beobachtet und an Ihren Platz geschickt, wenn es zu auseinandersetzungen kam. Die hatten unglaublich viele Futterplätze mit wirklcih viel Heu. Aber immer wenn neues kam, dann wurde eben erst mal wieder radau gemacht. (also wenn neue Pferde dazu kamen) Das dauerte, dann war ruhe. Und alle friedlich...
     
  10. Uwe

    Uwe Aktives Mitglied

    Ich habe mal tagelang in meinem Zelt auf einer rießigen Koppel übernachtet. Nachts kamen manchmal die Pferde ganz nah und haben geschnuppert. Ich kannte alle Pferde, alles war okay. Und dann aus heiterm Himmel haben sie eines Tage mein Zelt total zerlegt, regelrecht zertrampelt.
    Ich weiß das hilft Dir nicht wirklich weiter, Oft ist es jedoch so, dass uns die Pferde besser verstehen wie wir sie. Also ich würde das nicht überbewerten, auch wenn es manchmal krass ist. Mache ruhig Deine Sache weiter, beobachte alle Pferde, dann findest Du vielleicht eine Antwort.
     
Die Seite wird geladen...

Bräuchte mal Rat - plötzlicher Futterneid - Ähnliche Themen

Ich brauchte dringend Hilfe bei meiner Traberstute (scheut, tritt, Stalldrang)
Ich brauchte dringend Hilfe bei meiner Traberstute (scheut, tritt, Stalldrang) im Forum Pferde Allgemein
Gebrauchter Springsattel
Gebrauchter Springsattel im Forum Ausrüstung
Bräuchte mal ein paar Tipps...
Bräuchte mal ein paar Tipps... im Forum Reitbeteiligung
Bräuchte Hilfe beim Verkauf meines Pferdes - Preis?
Bräuchte Hilfe beim Verkauf meines Pferdes - Preis? im Forum Pferde Allgemein
Bräuchte mal bitte Hilfe - Fußfolge Stangen
Bräuchte mal bitte Hilfe - Fußfolge Stangen im Forum Allgemein
Thema: Bräuchte mal Rat - plötzlicher Futterneid