1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Brandzeichenbestimmung

Diskutiere Brandzeichenbestimmung im Pferdezucht Forum; Hallo ihr Lieben, ich habe eine Stute erworben, mit dem nachfolgenden Brandzeichen auf dem linken Oberschenkel. Sie wurde mir mit einem...

  1. Susanne1984

    Susanne1984 Neues Mitglied

    Hallo ihr Lieben, ich habe eine Stute erworben, mit dem nachfolgenden Brandzeichen auf dem linken Oberschenkel. Sie wurde mir mit einem nachträglich beantragten Pferdepass verkauft. Welches Brandzeichen ist das?
    Es ist ein Halbmond mit 3 Strichen links drüber.
     
  2. Charly K.

    Charly K. ...ich bin doch nicht kreativ.

    Hast Du ein Bild von dem Brandzeichen?
    Oder kannst Du es zeichnen und hier als Foto einstellen?
    Weil unter „Halbmond“ stellt sich wahrscheinlich schon jeder etwas anderes vor: Zu welcher Seite offen, wie breit etc.

    Und was ist es für ein Pferd / soll es für eine Rasse sein?


    LG, Charly
     
  3. Selaya

    Selaya Bekanntes Mitglied

    Kannst du nicht mal ein Foto vom Brandzeichen machen?
    Zu Halbmond fällt mir zumindest kein deutscher Verband ein.

    Edit: "Überschnitten" mit Charly. (Das kommt davon, wenn man beim Verfassen der Antwort abgelenkt wird und sie anschließend anschickt, ohne zu schauen, ob es noch Sinn macht sie abzuschicken... :gi66:)
     
  4. Weltenwanderer

    Weltenwanderer Isiphiler Workophobiker

    Das kann ja auch vom verbandseigenen deutschen bis zum lokalen Haciendainternen in Südamerika alles sein - etwas mehr Info zum Pferd ausser dem Photo ist sicher hilfreich.
    Ich bin übrigens relativ sicher, dass Mr Google da auch Übersichten von Brandzeichensammlungen ausspucken wird.
     
    aquarell gefällt das.
  5. Susanne1984

    Susanne1984 Neues Mitglied

    IMG-20200530-WA0021.jpg

    Die Stute habe 8ch in einem sehr schlechten Zustand übernommen. Sie ist sehr durchtrittig,hatte mehrere Blockaden im Rücken. Sie hat sehr viel Vollblut mit drin. Gangbild und Haltung ließen vermuten, dass sie eventuell angespannt war, vielleicht auch Trabrennen gelaufen ist.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 2. Juni 2020
  6. PAweide

    PAweide Bekanntes Mitglied

    Wegen der Farbe: evtl Achal-Tekkiner? Brandzeichen dabei schief gegangen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Juni 2020
  7. Tify

    Tify Mitglied

    Das vermutest Du oder weisst Du?
    Hast Du evtl ein Foto vom ganzen Pferd?
     
    Charly K. gefällt das.
  8. Mirage

    Mirage Bekanntes Mitglied

    Traber kannst ausschließen, werden nur im Ausland und wenn dann am Hals gebrannt.
     
  9. Susanne1984

    Susanne1984 Neues Mitglied

  10. Charly K.

    Charly K. ...ich bin doch nicht kreativ.

    Och Gott, was für eine süße, arme Maus!

    Hast Du irgendwelche Hinweise darauf, wo sie herstammt?
    Also, in welchem Land sie wahrscheinlich gebrannt wurde?

    Was für eine (angebliche?) Rasse steht denn in den Papieren?


    LG, Charly
     
Thema: Brandzeichenbestimmung