1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Brauche dringend nen rat!

Diskutiere Brauche dringend nen rat! im Allgemein Forum; hallo ihr! Ich stell mich am besten erst einmal vor, ich heiße anna, bin 17 jahre alt und reite seit meinem siebten lebensjahr (mit einer ca...

  1. murmelmaus

    murmelmaus Araber-ohne-Bremse-Bezwingerin

    hallo ihr!

    Ich stell mich am besten erst einmal vor, ich heiße anna, bin 17 jahre alt und reite seit meinem siebten lebensjahr (mit einer ca 2-jährigen pause, in de rich zwar im gnadenhof geholfen aber halt nicht geritten habe).
    seit kurzem habe ich mein altes pflegepferd wieder.
    Ich hatte ihn zusammen mit einer freundin schoneinmal ca 2 jahre lang in pflege, weil das pony aber innerhalb von einem jahr dreimal den stall gewechselt hat un die besitzerin ihn dnan auch ncoh im schulbetrieb mitlaufen ließ und die fahrt zum stall ziemlich lange gedauert hat und wir immer öfter mit der stallbesitzerin aneckten weil sie ihn einfach in der stunde hat laufen lassne ohne es abzusprechen ...lange geschichte halt
    jedenfalls haben wir dnan dummerweise gesagt wir hören auf. gottseidank haben wir ihn jetzt seit langer pause wieder und wollen ihn auch nicht mehr verlieren. nun ist es aber so das seine hufe überhaupt nicht mehr gut aussehen und er uns im allgemeinen ziemliche sorgen bereitet.

    nun aber zu seinen hufen weil das ist in meinen augen im moment das größte problem : der strahl ist in jedem huf ziemlich weich und blättert ab, die hufe sind unterschiedlich lang bzw aussen länger als innen, an einem hinterhuf hat man das gefühl, das der strahl von einer hornmauer umrandet ist und die innenseite vom huf ist auch ganz ausgebrochen (an jedem huf). wir haben den stallbesitzer schon angesprochen ob er weiß wann der hufschmied kommt, und auch die besitzerin gefragt aber wir haben noch nichts herausgefunden. da wir beide aber keine große ahnung von hufen/hufkrankheiten haben, ihm aber helfen wollen, frag ich euch

    meine größte frage ist eigentlich ob es sinnvoll ist, hüföl, -fett oder -kräftiger zu benutzen oder besser garnichts zu machen bis der schmied kommt, wo wir aber nciht wissen wie lange es noch dauert. wir sind leider auch nur zweimal die woche da und an den anderen tagen ist eine andere reitbeteiligung dort, die aber nciht allzu regelmäßig kommt (wenns zum beispiel regnet nciht... )
    ich hoffe ich hab nicht allzuviel unwichtiges geschrieben und ncihts vergessen

    danke schonmal für eure hilfe
    anna
     
  2. Urmel

    Urmel Guest

    hallo,

    jetzt bist du richtig!

    Wwann was der schmied das letzte mal da??
    Ich würde den erstmal ordentlich auschneiden lassen das ist vll im moment das beste so wie sich das anhört:)

    Mit Huffett habe ich persönliche keine guten erfahrungen gemacht, nimm Huföl!
     
  3. murmelmaus

    murmelmaus Araber-ohne-Bremse-Bezwingerin

    uff, vor zwei monaten oder so? is jedenfalls schon ne ganze ecke her und ich bin mir auch nciht so sicher, ob das wirklich ein schmied war.
    die besitzerin seh ich sowieso kaum sind jetzt schon ein halbes jahr wieder da und in de rzeit hab ich sie zweimal gesehen : einmal als wir den schlüssel bekommen ahben und einmal als wir ihr das geld nach 6 monaten vorbeigebracht haben, weil sie uns keine kkontonummer gegebn hat und wir sie halt nie gesehn haben.

    ok dann las sich da smit dem huffett mal lieber sein :)
     
  4. Urmel

    Urmel Guest

     
  5. murmelmaus

    murmelmaus Araber-ohne-Bremse-Bezwingerin

    na super ich mach auch alles falsch :(
     
  6. Urmel

    Urmel Guest

    Wir haben alle so angefangen, keine Panik:))

    Hat er den Strahlfäule??

    Versuchs mal das du die Hufe mit lauwarmem wasser gründlich abwäschst!
    Aber ich glaube am dringensten braucht der ne "Rund-um-Hufpflege" und das von einem Hufschmied!!

    Kannst du der Besitzerin nicht mal ins gewissen reden??
     
  7. Katrin

    Katrin Inserent

    Erstmal ist der Schmied das wichtigste, aber das weisst du ja auch. An der gesamtsituation kannst du im Moment glaub ich nicht viel ändern, mach die Hufe einmal gründlich mit Wasser sauber, halte den Stall trocken und mach Öl drauf (Fett kannst du vergessen, verschließt die Poren total). Allerdings wird das in dem Fall in diesem Moment nicht viel bringen, eher auf Dauer, für später. Hat er sonst auch schlechte Hufe, fütter Kieselerde dazu, das verbessert die Hufe, nebenbei auch das Fell und die Haut und ist auch noch gut für Bänder/Gelenke. Das wird sich aber erst nach Monaten bis 1 Jahr bemerkbar machen, je nach dem wie schnell die Hufe wachsen, das ist nichts für diesen Moment.
    (Hab mal die Antwort von dem anderen Thread kopiert und hier reingesetzt.)

    Liebe Grüße
     
  8. murmelmaus

    murmelmaus Araber-ohne-Bremse-Bezwingerin

    dann bin ich ja beruhigt^^
    ne strahlfäule hat er nich also wäre mir zumindest ganz neu...

    ja also dienstag hab ich die besitzerin angerufen un heute ne sms geschriebenaber es tut sich nichts.

    also dienstag war es so das ein strahl besonders schlimm aussah und wir sie daraufhin angerufen haben was wir machen sollen un sie meinte nur wir sollen solange alles normal machen bis er lahmt un uns dann nochmal melden -.- was mich eigentlich wundert weil sie ist normalerweise supernett und früher hat sie sich da auch sofort drum gekümmert wenn sowas war

    bin mal auf die antwort auf die sms gespannt, vllt bin ich auch einfach nur zu ungeduldig

    aber mit dem wasser probier ich direkt am dienstag mal aus! mit der kieselerde sprech ich die besitzerin dann auch mal drauf an vielen dank, ich halt euch dann auf dem laufenden
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Feb. 2007
  9. Katrin

    Katrin Inserent

    Das ist ja der Hammer! "meldet euch, wenn er lahmt"
    Solchen Leuten gehört das Pferd weggenommen!!! :realmad:
    Kieselerde ist nicht teuer, ich habe für ca. 1,5 oder 2 Kilo 12 € bezahlt und komme damit superlange aus, so 4 Monate mindestens, wenn nicht sogar länger).

    Liebe Grüße
     
  10. murmelmaus

    murmelmaus Araber-ohne-Bremse-Bezwingerin

    ich versteh das auch nicht, und kenn das wie gesagt so auch nicht von ihr...

    naya ich werd jetzt aber mal langsam richtung bett gehen
    gute nacht zusammen! Und nochmal danke :)
     
Die Seite wird geladen...

Brauche dringend nen rat! - Ähnliche Themen

Reitbeteiligung mit Arthrose - brauche dringend eure Meinung!!!
Reitbeteiligung mit Arthrose - brauche dringend eure Meinung!!! im Forum Haltung und Pflege
Pferd tritt in Wendungen verzögert und kreisend auf - brauche dringend Rat
Pferd tritt in Wendungen verzögert und kreisend auf - brauche dringend Rat im Forum Erkrankungen / Verletzungen des Bewegungsapparates
Ich brauche dringend Hilfe! Besitzer herausfinden.
Ich brauche dringend Hilfe! Besitzer herausfinden. im Forum Neue Besitzer gesucht
brauche dringend hilfe einkerbung im huf
brauche dringend hilfe einkerbung im huf im Forum Erkrankungen / Verletzungen des Bewegungsapparates
Brauche dringend hilfe oder rat!!
Brauche dringend hilfe oder rat!! im Forum Äußere Erkrankungen
Thema: Brauche dringend nen rat!