1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Brunnenwasser Tränke Pferd

Diskutiere Brunnenwasser Tränke Pferd im Haltung und Pflege Forum; Eigentlich hätte ich gerne ein Niederdrucktränkebecken an dem IBC gehabt, aber das geht ja nun nicht. Warum nicht?

  1. NaBravo

    NaBravo Bekanntes Mitglied

    Warum nicht?
     
  2. melisse

    melisse Ritterreiterin

    Warum machst du nicht eine "Schiebe/Kuhtränge" da dran.
    Die Kanister stehen auch außerhalb des Paddock und die Tränke im Paddock ist mit einem langen Schlauch mit dem Kanister verbunden. Das Ende des Schlauches ist oben in der Öffnung des Kanisters.
    Die Pumpe pumpt das locker da raus und man hat das Wasser sauber, weil es nicht offen steht.


    @FrogFace
    Gut das du dich so gut mit unserem Wetter auskennst.

    Als wenn wir keine Zeit mit Frost hätten.
     
  3. *FrogFace*

    *FrogFace* Frosch ohne Locken


    Du meinst also, es gibt keine klimatischen Unterschiede zwischen Ruhrgebiet und Nordschwarzwald? :bahnhof:

    Na dann... :capitulate:
     
  4. Charly K.

    Charly K. ...ich bin doch nicht kreativ. Mitarbeiter

    Hat sie doch gar nicht geschrieben, melisse. ;)
    Aber „wir hier“ haben nun wirklich deutlich höhere Temperaturen im Winter und nicht so lang anhaltend Frost und Eis wie „die da“.
    Das ist schon ein Unterschied.


    LG, Charly
     
     
  5. ManicPreacher

    ManicPreacher Gelebte Chaostheorie

    Wir haben den Tank im Stall, der friert im Winter immer mal zu.
    Knackpunkt dabei sind die "Engstellen".
    Die bekommt man auch schlecht isoliert.
     
    honey.79 gefällt das.
  6. ulrike twice

    ulrike twice Heidemaus

    es gibt ja mittlerweile vielfältige anschlussmöglichkeiten als container-zubehör. man kann mit adaptern einen 1/2, 3/4 oder 1 zoll-schlauch an den unteren ausguss anbringen und an disen das anbrinmgen, was man möchte.
    eine tränke zum selbstpumpen würde ich dann aber vermeiden, denn die sind ja selbst im sommer anfällig für störungen und man muss sie regelmäßig überprüfen und warten. udn selbst dann haben sie das problem, dass einige pferde sich zu wenig selbst pumpen.

    ich würde so was wenn dann unten anbringen. denn einen ansaugschlauch erst nach oben gehen zu lassen bevor er wieder runtergeht ist eigentlich etwas, was man in der pumpentechnik vermeidet, da sich im knick des höchsten punktes rasch luftblasen bilden, die den ansaugdruck wieder abfallen lassen. das macht dann selbstpumpen mühselig.

    @aquarell
    sonst setz doch schlauch zwischen niederdruck-tränkebecken und unteren containerausgang. das hätte den vorteil, dass du den schlauch mit tränkebecken da lassen kannst, also eine stabile unterkontruktion für das becken bauen kannst und der schlauch erlaubt dir, dass du den wasserwagen nicht auf den punkt genau abstellen musst. du musst dann allerdings natürlich bei den adaptern einen hahn dazwischen lassen, sonst läuft dir ja das wasser aus, bis du das fass abgestellt hast. :)
     
  7. aquarell

    aquarell Inserent

    Die Idee mit der Pumpe ist ganz gut, hätten wir auch mal drauf kommen können.
    Aber nun hat es sich seit Jahren so eingespielt, daß der "Wasserwagen" außerhalb des Zauns steht und wir die Wanne eben über ein Rohr befüllen.
    Dadurch, daß das Becken aus Kunststoff ist, ist es rel einfach zu bewegen, wenn nur noch halb voll ist. So brauche ich nicht ganz genau einparken. Wenn es nicht paßt, wird das Becken eben verrückt. :gi66:
     
  8. melisse

    melisse Ritterreiterin

    @aqarell
    Nachteil ist das sich Algen bilden, grad bei viel Sonneneinstrahlung oder mal ein Tier in der nicht mehr ganz gefüllten Tränke ertrinkt.
    Ich habe ja vorher auch 2 Wannen zum Tränken gehabt über Jahre.
    Im Sommer spätestens nach 2 Tagen alles Wasser raus und schrubben.

    Das fällt mit der Selbsttränke komplett weg.

    Die Ponys lernen das auch total schnell mit dem Pumpen.

    Selbst der Mini kann das ohne Probleme.

    Zu der Haltbarkeit, die erste Tränke haben wir vor ca 10 Jahren gebraucht gekauft.
    Da gab es 1 mal eine neue Membrane für 15€.
    Die hat es jetzt leider hinter sich. Hat aber auch ihren Dienst getan.

    Die neue wird auch erst mal einige Jahre halten, sind ja für draußen und Dauerbetrieb konzipiert.

    https://www.averde.de/product/traen...5gw4yA-vMwDLBcDN0JvR1ZtgzxQJkt4BoCe7gQAvD_BwE
    Wir haben sowas in der Art.

    Geht aber auch anders. https://m.ebay.de/itm/Schwimmertranke-Pferdetranke-Anschlussset-IBC-Container-DN-50-/113665071479?ul_ref=https://rover.ebay.com/rover/1/707-53477-19255-0/1?ff3=4&pub=5574631662&toolid=10001&campid=5338243305&customid=9c0cd3015eafae58785f3a4678b0333e&mpre=https%3A%2F%2Fwww.ebay.de%2Fitm%2FSchwimmertranke-Pferdetranke-Anschlussset-IBC-Container-DN-50-%2F113665071479&srcrot=707-53477-19255-0&rvr_id=2010384666582&rvr_ts=6422be1216b0ab14f805f93affe3e82c&_mwBanner=1&_rdt=1&ul_noapp=true


    https://www.ebay.de/itm/IBC-Viehtra...m=123306900986&_trksid=p2349624.c100930.m5375
    Oder so
     
  9. aquarell

    aquarell Inserent

    Es gibt bei uns nur 2 Probleme: zum einen kann ich das Tränbebecken nirgends festmachen, weil ich entweder mit dem Anhänger dort nicht ran kommen und auch keinen Weidepfahl in der Nähe habe (Portionsweiden) und wenn ich Wasser fahren muß, haben die Pferde ggf keine Tränkemöglichkeit. Je nach verbliebener Menge nehme ich den Anhänger auch mal am Abend mit und bringe ihn am nächsten Tag gefüllt wieder zur Weide.

    Wenn Wasser im Graben wäre, dann könnten sich die Pferde von dort das Wasser pumpen, aber der Graben ist total trocken. (als Folge des letzten Sommers)
    Die anderen Pferde haben so eine Weidetränke zum selber pumpen.

    Mit dem Veralgen des Tränkebeckens geht es bei und. Ich mache die Tränke nie ganz voll, so daß das Wasser mehr oder weniger nach 2 Tagen fast weg ist.
     
    melisse gefällt das.
  10. melisse

    melisse Ritterreiterin

    Bei mir ist die Tränke ja auf dem Paddock und die einzelnen Weiden sind auf mit Laufgang.

    Muss jeder so einrichten wie es am besten passt für den täglichen Ablauf.
     
    aquarell gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Brunnenwasser Tränke Pferd - Ähnliche Themen

Bottich oder Tränke?
Bottich oder Tränke? im Forum Haltung und Pflege
Strom auf Wassertränke?
Strom auf Wassertränke? im Forum Haltung und Pflege
Weidetränke
Weidetränke im Forum Allgemein
Tränkeeimer und Gartenpumpe frostsicher machen???
Tränkeeimer und Gartenpumpe frostsicher machen??? im Forum Haltung und Pflege
frostfreies Tränkebecken - welches, woher?
frostfreies Tränkebecken - welches, woher? im Forum Haltung und Pflege
Thema: Brunnenwasser Tränke Pferd