1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

buckelt eine immer runter )=

Diskutiere buckelt eine immer runter )= im Allgemein Forum; das pferd von meiner freundin buckelt sie immer runter und macht dies eben solange, bis sie unten liegt. meistens beim angalloppieren. doch ihr...

  1. Kathastrophe92

    Kathastrophe92 Inserent

    das pferd von meiner freundin buckelt sie immer runter und macht dies eben solange, bis sie unten liegt. meistens beim angalloppieren.
    doch ihr liegt viel an ihm. wisst ihr ne lösung, wie mna versuchen kann das er damit aufhört?
     
  2. Laurinchen

    Laurinchen Sieger Bildwettbewerb Januar

    Passt der Sattel?
    Ist das Pferd evtl kitzelig, nehmt ihr das äußere Bein zu weit zurück?
    Buckelt es auch beim Angaloppieren an der Longe?
    Was für Buckler sind es? Sieht es nach Freude aus, nach Schmerzen, nach Ärger?
     
  3. Kathastrophe92

    Kathastrophe92 Inserent

    also der sattel wurde vor kurzem vom sattler kontroliert un beim reiten merkt man auch kein verrutschen.
    inzwischen nehmen wir das äußerste bein nur noch kaum nach hinten, das ich kaum glaube das es daran liegt.
    die buckler sind echt schrecklich und man kann sie einafch nicht sitzen. da hast du keien chance. und danach stellt er sich immer neben dich und schaut dich treudoof an, wies ihm leid tut.
     
  4. OnkelHotte

    OnkelHotte Inserent

    wir hatten auch so nen "problemchen" mit unserm shetty am alten stall. Das kleine war auf L eingeritten. Das einzige problem: die kleinen kinder sind ja noch nicht so sattelfest und sind wenn er mal gebuckelt hat sofort runtergefallen und wollten dann nicht mehr drauf. Schlau wie das kleine ist, hat es gemerkt: wenn ich angallopiere und dabei buckle, fallen die kinder runter und ich komme in den stall und bekomme noch ne möhre. Tja da mussten sich meine freundin und ich (weil wir die beiden großen im stall waren die noch sehr wenig gewogen haben) auf ihn draufsetzen und viel arbeit in ihn reingesteckt. erst mal generell das angallopieren. Zugegeben einige blaue flecken hat es schon gekostet, dafür geht das pony jetzt wieder perfekt :wink: vielleicht lässt sich die kleine "geschichte" :p ja auf das pony deiner freundin zurückführen. Setzt sie sich danach wieder drauf? Ansonsten vielleicht mal jemanden an der Longe draufsetzten (oder deine freundin sitzt halt drauf) und viel üben. Dann lässt sich das auch lösen :wink:
     
     
  5. Silas

    Silas Neues Mitglied

    Ich würde es auch so wie es OnkelHotte sagt Versuchen !
    Vieleicht wird es dann besser und wenn er einer runtergebuckelt hat sofort wieder drauf der merkt sich das sonst !:1:
    Würe ihn vorher wenn möglich rennen lassen, vieleicht muss er sich auch nur ausbuckeln ,seine verspannungen im Rücken lösen und dann erst drauf sitzen.:1:
     
  6. Urmel

    Urmel Guest

    auf den müsst ihr sofort wieder drauf, und sofort wieder angaloppieren!

    Sonst kann er das ja immer machen, wenn er keinen bock hat, und danach Feierabend hat!

    Vll hat er auch schmerzen!
    Hatt der TA das schon mal angeschaut?
     
  7. Katrin

    Katrin Inserent

    Ich schließe mich den Anderen mal an. Dazufügen möchte ich noch, dass eine Bekannte auch ein Problem bein Angaloppieren hatte, sie hat dann angefangen nicht den äusseren Schenkel zurückzunehmen, sondern den inneren etwas nach vorne. Hat super geklappt, das Pferd hat nie wieder gebockt beim angaloppieren.
    Nochwas: Seit wann macht er das denn? Und wie lange hat deine Freundin das Pferd schon?

    Liebe Grüße
     
  8. Tamara

    Tamara Inserent

    Buckelt das Pferd auch bei erfahrenen Reitern oder dem Reitlehrer?
    Vielleicht liegt es auch am Reiter, das da irgendwas stört.
    Setzt am besten mal euren Reitlehrer drauf und wenn das Pferd dann immer noch buckelt, dann würde ich asuf was körperliches tippen- Rücken, Sattel...
     
  9. Sartap

    Sartap Neues Mitglied

    Meine Stute hat das gleiche früher auch gemacht! Irgentwann wusste ich auch keinen Rat mehr, also ging ich irgentwann mal mit dem Ziel auf den Platz meine Stute zwei Runden im Galopp zu halten, ohne das sie buckelt!!!
    Die ganze Prozedur hat dann auch zwei Stunden gedauert und wir waren danach beide klatsch nass geschwitz aber ab dem Tag hat sie nie wieder böswillig gebuckelt! Pferde sind halt doch faul!!!

    Sonst würde ich nach jedem Galoppsprung den er nicht buckelt belohnen und so schrittweise arbeiten! Erst etwas müde machen durch konzentrierte Arbeit, damit die Spannung raus ist, dann angalloppieren und wenn er auch nur einen Schritt ohne Buckeln im Galopp macht SOFORT anhalten und belohnen, absatteln und wegstellen. Diese Phasen würde ich dann immer verlängern und vielleicht klappt es dann so!

    Ich denke das musst du auf das Pferd abstimmen, es kann nicht für alle Pferde eine Lösung geben, sind ja auch idividuell!

    Ich hoffe ich konnte dir was helfen, trotzdem viel Glück mit deinem Pferdi!!!!
     
  10. Maike

    Maike Inserent

    mein Pflegepferd hatte auch immer dasselbe Spiel gertieben allerdings nicht solange bis man unten lang, aber dennoch gebuckelt, sie kriegte den Hintern auch nicht so hoch, durch ihr gewicht, aber mein Pferd macht das heute ganz gerne einfach so, wenn der schlecht drauf ist, dann buckelt der wie wild, so das wir echt schon fast senkrecht in der luft stehen, das ist der HAmmer. Aber Gott sei DAnk hat mein Pflegepony mich recht buckelfest gemacht und mein Sattel ist die beste Lebensversicherunng dafür ;). ABer wenn das immer so stark ist, dann longiert den kräftig sobald er das macht. Solange bis er müde wird und dann galoppiert nochmal an, weil so kann das ja nicht weitergehen. Sonst versucht mal an der Longe anzugaloppieren, vielleicht klappt das ja und wenn er dann nicht buckelt, dann lobt ihr ihn, das wiederholt ihr mehrere male und dann probiert ihr das so, buckelt er dann---> longieren ohne Reiter, da kann er sich ausbuckeln und austoben und kann merken, dass sein Verhalten falsch war! Weil das ist ja recht gefährlich! Viel Erolg! LG
     
Die Seite wird geladen...

buckelt eine immer runter )= - Ähnliche Themen

Bitte um Erörterung meines Problems - Friese buckelt
Bitte um Erörterung meines Problems - Friese buckelt im Forum Allgemein
Meine RB buckelt im Gelände
Meine RB buckelt im Gelände im Forum Allgemein
Pferd buckelt
Pferd buckelt im Forum Sonstiges
Pony buckelt wenn es nicht grasen darf....
Pony buckelt wenn es nicht grasen darf.... im Forum Pferdeflüsterer
Tinker buckelt im Gelände
Tinker buckelt im Gelände im Forum Allgemein
Thema: buckelt eine immer runter )=