1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

C-Trainer Schein???

Diskutiere C-Trainer Schein??? im Reitabzeichen Forum; Hallo Leute,:confused: ich frage mich schon seit einiger Zeit, welches Können man für den C-Trainer Schein benötigt :confused: (bin daran...

  1. maryx b.

    maryx b. Neues Mitglied

    Hallo Leute,:confused:
    ich frage mich schon seit einiger Zeit, welches Können man für den
    C-Trainer Schein benötigt :confused: (bin daran interessiert). Soweit ich weiß muss man sehr gutes A-Niveau reiten können. Irre ich mich da? Was wird sonst noch verlangt?
    Wer hat ihn und kann mir seine Erfahrungen berichten!!??

    Ich freu mich über eure Berichte, schon mal vielen Dank im Voraus.;)
     
  2. small

    small Inserent

    Lehrgang D IV Trainer C - Reiten

    http://www.hannoveraner.com/verband/TrainerC.shtml
    Der Trainer C-Lehrgang bildet die erste Stufe der durch den Deutschen Sportbund lizenzierten Ausbildung der Ausbilder. Die Tätigkeit als Trainer C umfasst die Anleitung in pferdesportlichen Betätigungen sowie um zum Leistungs- und Wettkampfsport hinzuführen.
    Mit der Trainer C-Lizenz weist der Ausbilder je nach den Schwerpunkten Leistungssport oder Breitensport folgende Fähigkeiten nach:
    - Inhalte des Breitensports oder des Leistungssports zu kennen, zu analysieren und zu begründen
    - eine vielseitige Grundausbildung für Pferd und Reiter, Fahrer und Longierer zu vermitteln
    - Unterrichtssequenzen fachkompetent, vermittlungskompetent und sozialkompetent für breitensportlich oder leistungssportliche orientierte Angebote zu gestalten
    - die Einhaltung des Ausbildungsweges des Pferdes und des Reiters, Fahrers oder Voltigierers zu berücksichtigen
    - die dem Vermittlungsziel entsprechenden Fähigkeiten und Fertigkeiten als Reiter, Fahrer und Voltigierer zu beherrschen
    - die Ausbildung der Trainer des IPZV ist in der IPO, die Ausbildung der Berufsreiter ist im Anhang zur APO geregelt

    Trainer C-Reiten/Basissport
    § 3300
    Zulassung
    Der Antrag auf Zulassung zum Vorbereitungslehrgang und zur Prüfung ist vom Bewerber an den Veranstalter gem. § 3303 Abs. 1 zu richten.
    Voraussetzungen für die Zulassung zur Prüfung sind:
    a) Mitgliedschaft in einem Reitverein bzw. in einer Reitsportorganisation der Anschlussverbände
    b) Vollendung des 18. Lebensjahres, evtl. 16j (s. APO)
    c) einwandfreie charakterliche Haltung und Führung, Vorlage eines polizeilichen Führungszeugnisses
    d) Besitz des DRA IV, Dressur und Springen
    e) Besitz des DLA IV (bei Nichtvorlage ist dieses während des Lehrganges oder der Prüfung anzulegen)
    f) Nachweis eines Erste-Hilfe-Kurses über 8 Doppelstunden, der nicht länger als 2 Jahre zurückliegt
    g) Nachweis der Teilnahme an einem Vorbereitungsseminar gem. Kapitel DI, über die Anerkennung einer alternativen Vorbereitung (Sport/Vereinsassistent, Berittführer, Wanderreitführer) entscheidet der Lehrgangsleiter
    h) Teilnahme an einem ca. 3-wöchigen Vorbereitungslehrgang mit mind. 120 UE à 45 Minuten; zulässig sind Wochen-, Wochenabend-, Wochenend- und Tageslehrgänge sowie Mischformen, die eine Gesamtlehrgangszeit von mindestens 18 Tagen einschließlich Prüfung ergeben; sie müssen der Prüfung unmittelbar vorausgehen.
    Über die Zulassung zum Lehrgang und zur Prüfung entscheidet der Ausbildungsleiter des Vorbereitungslehrgang im Einvernehmen mit der LK. Die Zulassung kann jederzeit während des Vorbereitungslehrgangs zurückgezogen werden, wenn aufgrund der Leistungsentwicklung des Bewerbers keine Aussicht auf erfolgreichen Absolvieren der Prüfung besteht.
    Zulassung Trainer C- Leistungssport
    Zusätzlich zu den Vorraussetzungen zum Trainer C Basissport
    DRA III
    Platzierungen in Prüfungen der Klasse A in einer oder mehreren Disziplinen
    Prüfung in Dressur und Springen auf A-L Niveau
    Reiten in leichtem Sitz im Rahmen eines Geländeritts für Details sehen sie bitte in die APO 2006

    Lehrgangsinhalte:
    Praktisches Reiten in allen Disziplinen in lösenden und gymnastikzierenden Übungen
    Unterrichtserteilung (Sitzgrundlagen)
    Breitensportliche Aufgabenstellung
    Grundübungen beim Reiten über Hindernisse in der Halle und im Gelände
    Sportpädagogik
    Reitlehre
    Sportübergreifendes Basiswissen
    Ethische Grundsätze






     
  3. Trakehnerfan

    Trakehnerfan Guest

    auf die gefahr hin, mich jetzt hier unbeliebt zu machen..........

    wie kann man jemanden einen trainerschein machen lassen, sprich ihn auf nachwuchsreiter und im schlimmsten fall auch auf nachwuchspferde loslassen, wenn er gerade mal auf niveau des dra kl. 4 reiten kann *schüttel*

    maryx, das war jetzt nicht auf ich bezogen, also bitte nicht persönlich nehmen! was deine frage angeht, kann ich dir leider nicht helfen, da ich seit über 15 jahren den a und den s trainer habe und sich in der zeit soooo viel geändert hat.
     
  4. Kim8471

    Kim8471 Inserent

    Hi Trakehnerfan,

    jemand, der gern sein Pferd und sich auf höherem Niveau ausgebildet wissen will, wird sich mit Sicherheit einen anderen Ausbilder suchen, als jemanden der nur den Trainer C hat.
    Aber wenn jemand ein anspruchsvoller Freizeitreiter ist, der einfach möchte, dass sein Pferd und er die Grundbegriffe des Reitens erlernen ist ein Trainer C hierfür mit Sicherheit ausreichend.
     
     
  5. Trakehnerfan

    Trakehnerfan Guest

    das sehe ich anders........ gerade jemand, der z.b unseren kindern die korrekten grundlagen des reitens beibringen soll, sollte selbst ein gewisses können haben und dazu reicht gerade mal A meiner ansicht nach nicht aus!
     
  6. belladonna

    belladonna Guest

    Was ist denn ein Trainer S :confused:
     
  7. Trakehnerfan

    Trakehnerfan Guest

    s = sonderirgendwas............ ist der trainerwisch für "reiten als sport für behinderte"
     
  8. OnkelHotte

    OnkelHotte Inserent

    meine RL hat auch trainer A und trainer S.
    Ich merke selbst wenn ich bei jemandem habe der "nur" trainer C hat das der Unterricht weniger qualifiziert ist als der eines trainer A. Sorry!
    Ich habe insgesamt nix gegen trainer C nur sind die Ansprüche bei den meißten schon höher...
     
  9. belladonna

    belladonna Guest

    Sorry Leute, aber das sind alles Wischi-Waschi -Aussagen.
    Es gibt so viele Trainer C, B, A und von mir aus auch S in Deutschland und ihr habt nicht jeden einzelnen gesehen.
    Schlagt den Cavallo -Reitschultest auf, da schneiden manchmal Ausbilder ohne Trainerlizenz besser ab als rennomierte Ausbilder.
    Pauschal zu sagen , das ein Trainer C schlechteren Unterricht gibt als ein Trainer A ist in meinen Augen Blödsinn und völlig haltlos.
     
  10. Trakehnerfan

    Trakehnerfan Guest

    liebe belladonna, das habe zumindest ich auch nie behauptet. :)

    aber ich bleibe bei meiner aussage:

    jemand der gerade mal mit mühe und not a reiten kann, ist meiner ansicht nach nicht als ausbilder qualifiziert! klar, es gibt bestimmt viele, die wesentlich besser reiten und aus verschiedenen gründen nur den c schein haben, aber wenn einer wirklich nur mit ach und krach a hin bekommt, dann ist der oder die nicht der / die richtige, um kinder usw.. korrekt auszubilden!
     
Die Seite wird geladen...

C-Trainer Schein??? - Ähnliche Themen

Brauche ich einen Anhängerführerschein(BE)?
Brauche ich einen Anhängerführerschein(BE)? im Forum Allgemein
Gutscheincode für Aufgabe von Verkaufspferden
Gutscheincode für Aufgabe von Verkaufspferden im Forum Pferde Allgemein
FIKTIVER Totenschein für Pferde vom Tierarzt oder Schlachter möglich?
FIKTIVER Totenschein für Pferde vom Tierarzt oder Schlachter möglich? im Forum Pferde Allgemein
Scheinträchtig????
Scheinträchtig???? im Forum Pferdezucht
Manchmal sind sie scheinbar doch nur Sportgeräte..
Manchmal sind sie scheinbar doch nur Sportgeräte.. im Forum Allgemein
Thema: C-Trainer Schein???