1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Carola/Alaun-Pad

Diskutiere Carola/Alaun-Pad im Ausrüstung Forum; Eben. Wenn die Masse weggedrückt ist, sind da Druckspitzen. Irgendwann (also wenn Du das Pad lange drunter hättest) würde es die Masse sicher auch...

  1. *FrogFace*

    *FrogFace* Frosch ohne Locken

    Eben. Wenn die Masse weggedrückt ist, sind da Druckspitzen. Irgendwann (also wenn Du das Pad lange drunter hättest) würde es die Masse sicher auch verschieben. Deswegen soll man ja nur eine bestimmte Zeitdauer damit reiten.

    Ich finde das sieht gut aus so...
     
    Tequilla gefällt das.
  2. Lorelai

    Lorelai Chaos-Trulla

    Ich find auch, dass das gut ausschaut.
     
    Tequilla gefällt das.
  3. Tequilla

    Tequilla Inserent

    Wie lange darf man wohl auf so nem Carola Pad reiten? Wir wollten morgen ins Gelände und ich fänd es ganz interessant das da nochmal drunter zu packen, allerdings sind wir bestimmt 2 Std unterwegs, fällt dann wohl auseinander oder? Im inet heißt es immer 15-30 Minuten.:confused:
     
  4. Lorelai

    Lorelai Chaos-Trulla

    Würd ich jetzt glaub ich eher nicht unbedingt machen, so lange.
    Nicht dass das nachher während des Ausritts kaputt geht und dann kannst da am Sattel rum operieren draußen in der Pampa.
     
    Frau Horst und Tequilla gefällt das.
  5. Tequilla

    Tequilla Inserent

    Hast recht, ich lass das mal:mx10:
     
  6. Farooq

    Farooq Erbsianerin

    noch dazu, wenns geliehen ist, dann würde ich das auch lassen, habe aber null ahnung, wielang man son teil drauf lassen kann/darf??
     
    Tequilla gefällt das.
  7. Tequilla

    Tequilla Inserent

    Ist selbst gemacht, aber das Gebatze dann, falls das aufgeht... :mx10:
     
    Farooq gefällt das.
  8. *FrogFace*

    *FrogFace* Frosch ohne Locken

    Ich denke vor allem: Natürlich herrscht da Druck zwischen Deinem Popo und dem Pferderücken. Rund 70 Kilo (denk ich jetzt einfach mal so mit Sattel) verpuffen ja nicht. Wenn das Pad also zwischen Pferd und Sattel (und wahrscheinlich noch normalem Reitpad) liegt, dann drückt das Gewicht von oben - auch wenn gleichmäßig - die Masse nach unten. Also wirklich aussagekräftig ist das Carola-Pad wahrscheinlich wirklich nur, wenn es maximal 30 Minuten beim reiten aufliegt.
     
    Tequilla und satine gefällt das.
  9. elfenmaedel

    elfenmaedel Neues Mitglied

    Würde mich interessieren, wie Du das Pad selber gemacht hast.?!
     
    ayla-fan gefällt das.
  10. Gromit

    Gromit Punktetierbändiger

    Google mal, da gibts viele Anleitungen!
     
    Tequilla gefällt das.
Thema: Carola/Alaun-Pad