1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Das Auge schulen

Diskutiere Das Auge schulen im Allgemein Forum; ein video heute auf facebook brachte mich auf die idee, hier so einen thread zu erstellen. vielleicht besteht hier im forum bedarf, dass das thema...

  1. ulrike twice

    ulrike twice Heidemaus

    ein video heute auf facebook brachte mich auf die idee, hier so einen thread zu erstellen.
    vielleicht besteht hier im forum bedarf, dass das thema fortgeführt wird.

    ziel: sich videos oder auch fotos angucken, wo man gutes vom schlechten reiten gut unterscheiden kann, damit man selbst für beurteilungssicherer wird.

    hier ein beispiel aus der dressur, eine piaffe im vergleich.
    jean-luc cornille ist ein reiter, den ich sehr schätze.



    das pferd im hintergrund ist ein unkorrekt ausgebildetes pferd. man sieht den schnelleren fußwechsel und - vor allem- die von mir so häufig zitierten "räder" als hinterbeine!
    das hintergrundpferd tritt noch in der luft zurück mit seinen hinterbeinen. es entsteht eine radähnliche bewegung. das pferd geht nicht bergauf
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Okt. 2015
    melisse und Kuschelkiwi gefällt das.
  2. Lorelai

    Lorelai Chaos-Trulla

    Das find ich sehr interessant. Danke dafür, Ulrike. Nette Geschichte, der Thread hier. ;)
     
  3. RioNegro

    RioNegro Klugscheißer mit Herz Mitarbeiter

    Den Thread find ich super. Das Video nicht ganz so. Weil die beiden Pferde für mein Empfinden nicht klar genug zu erkennen sind. Das verwäscht sich alles so. Oder ist einfach mein Handy zu klein. ....
     
  4. GilianCo

    GilianCo Langzügelbespaßer

    Ich kann den offensichtlich korrekt piaffierenden gut erkennen, das andere Pferd ist für mich kaum gut erkennbar, von daher bin ich ganz bei Rio. Toller Thread, etwas unglückliches Video.


    via Tapatalk
     
     
  5. Bones

    Bones findet Euch alle doof

    Der Thread ist super, ich Klinke mich hie mal ein.
    Als eher unerfahrener Mensch habe ich mir das Video gerade mal abgeschaut, kann das 'schlecht gerittene' Pferd aber auch sehr schlecht erkennen. Besonders die Hinterhand, auf die ich nach deinen Beschreibungen besonders achten wollte, ist kaum erkennbar. Ich erkenne zwar Ansätze von dem, was du geschrieben hast, aber genau erkennen kann man da nichts. Schade.
     
  6. ulrike twice

    ulrike twice Heidemaus

    ...dabei habe ich einen ganz kleinen, uralten monitor....
     
  7. Charda

    Charda Profi Vollpfosten

    Ich habe das Video auf FB auch gesehen und genauso schnell zugemacht wie ihr. Das Video finde ich absolut untauglich um das Auge zu schulen.

    Beide Bilder sind nicht klar genug. Das verschwommene viel zu verschwommen. Die Piaffe vom Pferd im Vordergrund zwar ordentlich aber bei leibe nicht perfekt.

    In der Piaffe sollte das Pferd "rund" bergauf sein. Der Fuchs ist dafür zu wenig mit der HH unter dem Schwerpunkt. Das kann jetzt anatomisch bedingt sein, aber für einen "augenschulthread" oder eben gut gegen schlecht eher suboptimal.

    [​IMG]

    Hier sieht man das Kreisförmige ganz gut. Das Pferd hat einen etwas steileren Halsansatz ist daher etwas "höher" als vlt gewohnt. Aber tritt sauber unter den Schwerpunkt mit genügend Hankenbeugung und aktivität. Der Rücken ist Tragend.

    [​IMG]

    im gegenzug zu dem.

    Die Hinterhand wirkt abgestellt. Das Hinterbein zu wenig aktiv.

    Oder zu dem:

    [​IMG]

    Hier sieht man ganz deutlich, dass das Pferd eher eckig wie rund wirkt.
     
  8. Kuschelkiwi

    Kuschelkiwi Forenobst

    Hat hier vielleicht wer die Möglichkeit, Linien einzuzeichnen, um deutlich zu machen, wo es drauf ankommt und welche Partie genau z.B nicht aktiv genug ist etc.
    Ich seh da zwar Unterschiede, aber was genau wo warum falsch ist? Für mich sieht das erste Bild nicht viel runder aus, als das zweite am po..?
     
    Anki gefällt das.
  9. Charda

    Charda Profi Vollpfosten

    Ich versuch es dir zu zeigen. Bzw hab es versucht ein zu zeichnen.

    [​IMG]

    Der Bogen ist flacher. Das Pferd scheint geht nicht weit genug nach oben. Wird nicht rund. Ist vorne deutlich zu eng / zu weit hinter der Senkrechten um hinten genügend Rund werden zu können. Das V ist sehr groß ausgelegt.

    im gegenzug (hoffe man erkennt es, irgendwie hat mir grad das Paint das ganz schön klein gemacht...)

    [​IMG]
     
    Kuschelkiwi und melisse gefällt das.
  10. Sanne2

    Sanne2 Aktives Mitglied

    Der Thread ist eine super tolle Idee.:toll:

    In dem Video sehe ich leider nicht viel. Müssen bei einer Piaffe die Pferde nicht weiter runtergehen hinten? Beim Spacko sieht das aus wie eine Rutschbahn hinten runter irgendwie. Aber ich habe keine Ahnung wie eine Piaffe richtig aussehen muss, deshalb kann ich mir da jetzt gar nicht erlauben, etwas zu den Fotos und zu dem Video zu sagen.
     
Die Seite wird geladen...

Das Auge schulen - Ähnliche Themen

Fuchs hat im Sommer schwarze Augen
Fuchs hat im Sommer schwarze Augen im Forum Haltung und Pflege
membrane pupillaris Augenerkrankung
membrane pupillaris Augenerkrankung im Forum Äußere Erkrankungen
Augen ganz allgemein
Augen ganz allgemein im Forum Äußere Erkrankungen
Auge entfernen lassen oder nicht?
Auge entfernen lassen oder nicht? im Forum Äußere Erkrankungen
Pferd hat dickes Auge
Pferd hat dickes Auge im Forum Äußere Erkrankungen
Thema: Das Auge schulen