1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Dasselfliegenlarven

Diskutiere Dasselfliegenlarven im Äußere Erkrankungen Forum; Hallo an alle.. War heute bei meinem Pferd und hab voller Schrecken festgestellt, dass er an der Mähne, sowie an den Vorderbeinen...

  1. Nike

    Nike Fotowettbewerbssieger Mai ´09

    Hallo an alle..

    War heute bei meinem Pferd und hab voller Schrecken festgestellt, dass er an der Mähne, sowie an den Vorderbeinen Dasselfliegenlarven sitzen hat. Ich wollte sie abziehen, auswaschen... Nix, die sitzen bombenfest. Letztenendes musste die Schere her. Das ist ja nun aber auch nicht das Wahre. Nun hab ich über verschiedene Möglichkeiten gelesen. Von Obstessig, über Schere und Messer, bis hin zum Bimsstein.
    Hat einer von euch da schon irgendwelche Erfahrung gemacht? Was hilft? Was nicht? Mal abgesehen von irgendwelchen Chemiebomben bin ich für jeden Tipp dankbar um diese Mistviecher loszuwerden..

    Schon mal vielen Dank...
     
  2. Katrin

    Katrin Inserent

    Öhm... *hust* das sind keine Larven, sondern die Eier...

    Bimsstein soll gut helfen, andere nehmen eine Rasierklinge und rasieren die betroffenen Stellen vorsichtig ab, nur so viel, dass die Eier abgehen nd das Fell weitesgehend dran bleibt. Oder man knibbelt die ab, das ist aber zu mühselig. Sonst wüsst ich auch nicht weiter.
    Ach, wenn du sie abmachst (egal wie), achte darauf, dass die nicht in die Box gelangen können, also am besten am Waschplatz oder dort, wo kein Pferd mehr hinkommen kann, sonst werden sie doch auchgenommen und dann hättest du sie auch gleilch dranlassen können.

    Was mir gerade einfällt, die gehen ja ab, wenn die Pferde sich an den Stellen lecken, vielleicht hift Spucke?? Sollte man mal probieren...

    Liebe Grüße
     
  3. sunny123

    sunny123 Neues Mitglied

    hallo
    Wasch dein Pferd mit WARMEM Wasser!!! Am ganzen Körper wenns geht! Ruhig paar Minuten wässern...
    Durch das warme Wasser werden die Eier zum schlüpfen angeregt,da sie "denken" sie sind im Pferdemaul angekommen!
    Jedoch sind sie noch nicht im Pferdekörper und die Larven sterben dann ab.
    wie schon vorher erwähnt wäre ich mit absammeln vorsichtig,da sie immer noch durch einen dummen Zufall von einem Pferd aufgenommen werden können!
    Liebe Grüße :1:
     
  4. getmohr

    getmohr ************

    hallo,

    also ich mache die Eier auch immer vorsichtig mit einem Einwegrasierer weg, das funktioniert ganz gut. :yes:
     
     
  5. Nike

    Nike Fotowettbewerbssieger Mai ´09

    Also erst aml vielen Dank für eure Tipps.. Als erstes werd ich es mit dem warmen Wasser versuchen, falls ich wieder welche entdecken sollte.

    @ Katrin: die Viecher werden sowohl als Dasselfliegeneier, als auch als Dasselfliegenlarven bezeichnet. Ist beides das gleiche.
     
  6. Katrin

    Katrin Inserent

    Also nee, Eier sind Eier und wenn sie schlüpfen, dann sind es Larven. ich meine ein Hühnerei heisst ja auch Ei und nicht Küken, oder?? :1:

    Liebe Grüße
     
  7. sunny123

    sunny123 Neues Mitglied

    wenn du die eier nur an den beinen findest dann kannst du sie auch mit einem handtuch und warmem wasser abrubbeln...dann sind sie sicher weg und schlüpfen werden sie auch...wasser darf schon so körpertemperatur haben...
    Viiiieeeel erfolg!!!
     
  8. Dubai

    Dubai Inserent

    Ich habe gestern im Reitsportladen so eine Art Bimsstein gesehen den man gegen diese Eier benutzen kann. Würde mich ja mal interessieren ob der gut ist. Fühlte sich an wie ein normaler Bimsstein gegen Hornhaut, wird sicherlich aus dem gleichen Material sein und nur irgendein schlauer Fuchs hat sich gedacht "Wow, ne Marktlücke!" und hat das Ding als "Fliegeneierentfernungshilfe" (wow, was für ein Wort) auf den Markt gebracht. Also meiner hat noch keine dieser Eier am Körper, hmmm. Aber ich werde mal so einen Bimsstein probieren wenn's soweit ist...
     
  9. Nike

    Nike Fotowettbewerbssieger Mai ´09

    @Dubai: ja, super. Ich wünsche dir ja eigentlich, dass der Bimsstein bei dir gar nicht zum Einsatz kommen muss, aber wenn doch, dann sei so lieb und berichte mal.
    Viele Grüße..
     
  10. Dubai

    Dubai Inserent

    ...ja, das hoffe ich natürlich auch. Sollte es wider Erwarten dennoch so sein, werde ich artig berichten :1:
     
Thema: Dasselfliegenlarven