1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Dicke Eisklumpen im Fesselbehang

Diskutiere Dicke Eisklumpen im Fesselbehang im Haltung und Pflege Forum; Sagt mal, wie handhabt Ihr das mit diesen nervigen Eisklumpen im Fesselbehang? Da mein Pferdchen leichten Kaltbluteinschlag hat und mein 2....

  1. Binapa

    Binapa Inserent


    Sagt mal, wie handhabt Ihr das mit diesen nervigen Eisklumpen im Fesselbehang?

    Da mein Pferdchen leichten Kaltbluteinschlag hat und mein 2. Kaltblut ist, haben beide gerade jetzt im Winter starken Fesselbehang.
    Jedesjahr im Winter sag ich diesen Eisklumpen den Kampf an, aber ein mittel hab ich noch nicht gefunden.:no:

    Die kleineren Klumpen lassen sich ja recht gut raus ziehen, aber gerade heut wars wieder so extrem, dass sie sich weder rausziehen noch mit der Hand "zerdrücken" lassen.
    Leider tauen sie irgendwie auch nicht wärend des Reiten auf.
    Meine Fesselkopfgamaschen haben wohl über den Winter Pause :1:

    Bei uns am Stall haben zum größten teil alle den Fesselbehang abgeschnitten/abrasiert, aber das würde ich eigentlich nur sehr ungern machen.
    Vorallem seit mir meine Bekannte den Floh ins Ohr gesetzt hat, das das Tierquälerei wäre und nur vom Tierarzt "angeordnet" werden darf (bei Mauke usw) und es wäre wohl gleichzustellen mit Ohren ausrasieren, Tasthaaren entfernen usw...

    Bin jetzt etwas verwirrt :eek2:

    Habt ihr Tips zB das Fell mit irgendwas einzureiben (Melkfett oder so was?) was das anhaften/anfrieren von Matsch reduziert?
     
  2. Nike

    Nike Fotowettbewerbssieger Mai ´09

    Also mein Hafi hat im Winter auch häufiger mal solche Eisklumpen im Behang. Diese Eisklumpen stören die Pferde in der Regel aber überhaupt nicht. Wir denken da vermutlich einfach zu menschlich. Klar, Fesselkopfgamaschen sind da natürlich eher ungeeignet, aber trotzdem würde ich den Behang deshalb nicht abrasieren.
    Mir wurde erklärt, dass der Bahang nicht nur einfach so da ist um hübsch auszusehen, sondern auch den Zweck hat, Wasser, Matsch, etc. "ablaufen" zu lassen, damit es sich nicht in der kleinen Kuhle oberhalb des Strahkissens ansammeln kann. Sammelt sich da nämlich Feuchtigkeit und Schmutz kann es schnell zu Scheuerstellen und Hautreizungen kommen.
    Das ist zumindest mein Wissensstand.
     
  3. Binapa

    Binapa Inserent

    Ja, ich hab da auch noch so was im Hinterkopf mit regenrinnen funktion...

    Bin mir eben nicht sicher ob`s sie es nicht stört. Wenn da nun das Fell zusammengefriert und jetzt die Mechanik beim Laufen kommt, führt das dann nicht zu irretationen oder zwickt dann irgendwie? (Versteht man halbwegs was ich mein?)

    Ein Kaltblut ohne Fesselbehang ist ja auch irgendwie doof :1:

    Aber vermutlich hast du recht, und man/ich denk zu menschlich...
     
  4. Nike

    Nike Fotowettbewerbssieger Mai ´09

    Ja, ich verstehe deine Überlegung (glaube ich *gg*). Damit der Behang aber so zusammenfriert müsste das Pferd schon dementsprechend lange still stehen. Für mich hört sich das so an, als ob deine beiden in einem Offenstall stehen. Da sind die Pferde eigentlich immer wieder in Bewegung, sodass ein derartiges Zusammenfrieren eher unwahrscheinlich wäre. Also ich jedenfalls konnte in keinem Winter beobachten, dass der Behang so zusammengefroren ist, dass dadurch die Beweglichkeit in irgendeiner Weise eingeschränkt war!
     
     
  5. susannerl

    susannerl Neues Mitglied

    Jaja ich weiß genau was du meinst. Ich hab auch schon versucht diese dicken Eisklumpen zu zerdrücken oder rauszuziehen aber will ihm ja nicht alle Haare ausreißen ^^
    Eine Freundin von mir lässt warmes Wasser drüberlaufen bis sich die Klümpchen auflösen aber das Pferd verhält sich mit Klumpen genauso wie mit ohne ... ich glaub denen is das ziemlich egal.
     
  6. Leo

    Leo . Mitarbeiter

    Vielleicht könntest Du den Behang mit Vaseline oä einschmieren? Aber dann würd ich vermutlich trotzdem keine Fesselkopfgamaschen druaf tun, weil ich Sorge hätte ob das scheuert.
     
  7. ulrike twice

    ulrike twice Heidemaus

    meine stören die eisklumpen nicht. zum teil haben sie sie bis oben zu den sprunggelenken, wenn sie beim toben sich einmal zu weit ins nasse gewagt haben.

    es klingelt schön beim laufen :1:udn die pferde sind weder in ihrer beweglichkeit eingeschränkt noch frieren sie, da die klumpen ja nicht direkt an der haut sitzen.
     
  8. Aila

    Aila Inserent

    Mein Stute hat auch im Moment die Eisklumpen an den Fesseln.
    Ich habe schon überlegt sie mit warmen Wasser abzumachen, aber
    das verhindert ja auch nicht das die wieder kommen.
    Deswegen bleiben die jetzt einfach dran, weil sie meine Stute nicht zu
    stören scheinen. ;)
     
  9. Putzboxschlepper

    Putzboxschlepper Neues Mitglied

    Hallöchen, bei uns hilft da der Schnellreiniger von Equi. Da bleiben nichtmal Kletten drin hängen und Schnee oder EIsbobbel hat da auch keine Chance.

    Grüßle
     
  10. hafifreundin

    hafifreundin Inserent

    Meiner hat auch jeden Tag aufs neue dicke Eisklumpen dran. Bei ihm föhne ich die mit nen Föhn (natürlich nicht zu warm gestellt) weg. Funktioniert super. Allerdings mach ich das nur vor den Reiten, da die sonst unter den Gamaschen stören.
    So scheinen sie ihn nicht zu stören und mein Hafi des alten Schlags hat recht viel Behang. Abschneiden könnte ich den niemals. Dann würden seine Beine nackt aussehen und der Behang hat ja nen Sinn.
     
Die Seite wird geladen...

Dicke Eisklumpen im Fesselbehang - Ähnliche Themen

Dickes Bein, Pferd lahmt, kein wirklicher Befund - RATLOS
Dickes Bein, Pferd lahmt, kein wirklicher Befund - RATLOS im Forum Erkrankungen / Verletzungen des Bewegungsapparates
Dickes Bein, Einschuss und anschließede Entzündung ?
Dickes Bein, Einschuss und anschließede Entzündung ? im Forum Erkrankungen / Verletzungen des Bewegungsapparates
Dicke Mähne schneiden
Dicke Mähne schneiden im Forum Haltung und Pflege
Extrem dicke Vene am Bauch?
Extrem dicke Vene am Bauch? im Forum Innere / Organische Erkrankungen
Dicker Hinterfuß
Dicker Hinterfuß im Forum Erkrankungen / Verletzungen des Bewegungsapparates
Thema: Dicke Eisklumpen im Fesselbehang