1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

dicke ganaschen

Diskutiere dicke ganaschen im Atemwegserkrankungen Forum; hi mein pony hat immer nach dem weidegang dick geschwollene ganaschen die sich aber dann nach einer zeit wieder zurückbilden. Es tut ihr aber...

  1. FLORY.*

    FLORY.* Neues Mitglied

    hi

    mein pony hat immer nach dem weidegang dick geschwollene ganaschen die sich aber dann nach einer zeit wieder zurückbilden. Es tut ihr aber anscheinend nicht weh.

    Der tierarzt wusste auch nicht was das genau ist, er denkt aber dass es mit der ohrspeicheldrüse zusammenhängen könnte.

    kennt ihr solche fälle oder haben eure pferde sowas auch schonmal gehabt???
    und wenn was habt ihr dagegen gemacht???

    lg flory
     
  2. Sonnenschein

    Sonnenschein Neues Mitglied

    meine Pferde haben es auch nach dem Weidegang aber nur wenn die weide
    kurz gefressen ist. Aber das ist nicht schlimm bilden sich ja wieder zurück. Am Anfang habe ich auch einen schreck bekommen, aber mein Dr. sagt keine Panik und ich war beruhigt:laugh:
     
  3. anna.kenzo

    anna.kenzo Inserent

    Ja kann nur zustimmen:yes: meiner hats auch grade heute so gehabt.
    Meistens gehts nach dem Fressen weg, wenn endlich was zwischen die Kiemen kommt. Natürlich auch nicht von einer Sekunde zur anderen :laugh:
    Mach dir da mal keine Sorgen ist völlig Normal.
    LG Anna
     
  4. FLORY.*

    FLORY.* Neues Mitglied

    danke für eure Antworten :1:
     
     
  5. Charly K.

    Charly K. ...ich bin doch nicht kreativ. Mitarbeiter

    Hallo Flory,

    das ist ein verbreitetes Phänomen - jetzt im Herbst, wenn die (meisten) Weiden kurzgefressen sind, müssen Pferde (naturgemäß) länger rupfen, um möglichst viel "Ausbeute" zu machen - das heißt, der Kopf bleibt deutlich länger unten, es gibt kaum Freßpausen mit erhobenem Kopf.
    Dadurch können die Ohrspeicheldrüsen anschwellen (sieht aus wie "die Ganaschen sind geschwollen") - was schmerzlos ist und bei Bewegung / längerer Kopf-hoch-Haltung von selbst wieder zurückgeht.


    LG,
    Charly
     
  6. Pong Pong

    Pong Pong Inserent

    Das habe ich schon von vielen gehört und bei meinem Pferd ist es auch so. Ist ja nicht schlimm, nur ärgerlich wenn man nach dem Weidegang reiten möchte und das Pferd sich schlecht stellen kann:rolleyes2:
     
  7. two-tone

    two-tone Inserent

    unsere pferde hattes das auch schonmal, allerdings im sommer. aber mein pferd nicht, meins hatte 'nur' dicke beine bekommen :twitcy:
    der TA hatte gesagt es ist nich weiter schlimm, man muss nur gucken ob die pferde fieber haben, denn dann könnte es druse sein :confused2:
     
  8. Chiara22

    Chiara22 Vorsicht- Chiara Chaos im Anmarsch!

    Ich möchte das Thema gerne noch mal aufgreifen. Meine beiden hatten das im Sommer, als die Wiese zu kurz war im alten Stall schon einmal. Der Junge, der aus der Aufzucht kommt weniger, der Schimmel stark. Da er ja eh wegen der Sehne nicht gearbeitet wurde, war es nicht sooo schlimm. Wenn es zu stark wurde habe ich von außen Quark drauf gemacht. Der Doc hatte sich das mit angeschaut, sagte auch vom Gras.

    Jetzt sind wir umgezogen und stehen auch im Winter auf der Weide. Alles schön, nur heute war es mehr als extrem dick.:nah: Durch s Genick ging da gar nichts.

    Gibt es nichts homeopat. was man geben könnte, damit es erst gar nicht so anschwillt?

    Ihn eher aus der Weide zu nehmen wäre allerdings keine Lösung für mich.

    Schade, daß in dem Fall eine gute Haltung mit Reiten soo konträr geht. Denn nach dem bischen Bewegen was wir jetzt machen dürfen wegen der Sehne war es etwas, aber leider nicht ganz abgeschwollen. Futter kam erst später.
     
  9. xGinax

    xGinax Inserent

    hatten bei uns die letzten Wochen auch einige. Wenn sie bewegt wurden ging das aber wieder weg
     
  10. TaNjA_1991

    TaNjA_1991 Inserent

    hab auch genau das selbe problem bei meiner stute....meine TÄ sagt ist aber definitiv nicht schlimm....:smile:
     
Die Seite wird geladen...

dicke ganaschen - Ähnliche Themen

Dickes Bein, Pferd lahmt, kein wirklicher Befund - RATLOS
Dickes Bein, Pferd lahmt, kein wirklicher Befund - RATLOS im Forum Erkrankungen / Verletzungen des Bewegungsapparates
Dickes Bein, Einschuss und anschließede Entzündung ?
Dickes Bein, Einschuss und anschließede Entzündung ? im Forum Erkrankungen / Verletzungen des Bewegungsapparates
Dicke Mähne schneiden
Dicke Mähne schneiden im Forum Haltung und Pflege
Extrem dicke Vene am Bauch?
Extrem dicke Vene am Bauch? im Forum Innere / Organische Erkrankungen
Dicker Hinterfuß
Dicker Hinterfuß im Forum Erkrankungen / Verletzungen des Bewegungsapparates
Thema: dicke ganaschen