1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Die Persöhnlichkeit des Pferdes von Tellington Jones

Diskutiere Die Persöhnlichkeit des Pferdes von Tellington Jones im Medien Forum; Kennt jemand das Buch von ihr und hat jemand Erfahrungen mit der Beurteilung der Körpermerkmale? Das Buch ist total klasse und kann ich jedem...

  1. baloubienchen91

    baloubienchen91 Inserent

    Kennt jemand das Buch von ihr und hat jemand Erfahrungen mit der Beurteilung der Körpermerkmale? Das Buch ist total klasse und kann ich jedem empfehlen, doch mit der Beurteilung tue ich mich echt schwer.
     
  2. Piennie

    Piennie Inserent

    Ja geht mir genauso, fand das Buch auch gut und vorallem sehr interesant. An ihren Beispielen konnt ich die Beurteilungen schon nachvollziehen, aber selber fällt mir das schwer.
     
  3. baloubienchen91

    baloubienchen91 Inserent

    Obwohl ich schon Fotos von mehreren Pferden gemacht habe im Profil und von der Seite, die Fotos mit dem Buch verglichen habe, fällt es unheimlich schwer ob das Pferd nun enge oder weite Ohren hat im Verhältnis zur Kinnpartie...
     
  4. Farooq

    Farooq Erbsianerin

    hallo,

    habe das buch auch schonmal in der hand gehabt, ist zwar schon paar jährchen her, aber wird wohl noch das selbe drin stehen, denke ich.

    ich mein:

    das buch ist "totaler schrott"!

    wenn ich nach diesem buch gehe, dann wäre mein alter hanno-mix ein mörderpferd. der hat wirbel ohne ende, wie sie auch im buch beschrieben stehen. und nach aussagen der autorin, sind pferde mit viel wirbel .....unreitbar! :err::whistle:

    also, ähm ich meine, das buch muss man nicht haben und auch nicht lesen, weils einem nix bringt.

    da hock ich mich lieber hin und beobachte mein pferd, da lerne ich mehr über das tier, als ich aus einem buch erlesen kann.

    meine meinung.

    gruss. uli
     
     
  5. Dakota

    Dakota Inserent

    also ich denk da so wie uli,
    mein pferd hat kurze stecknadelohren, viele Wirbel und ist ein rotfuchs
    = supergaga
    kann ich so jetzt nicht behaupten
     
  6. mascho

    mascho Inserent

    Ich habe das Buch auch und man muss wirklich sagen, dass nicht alles sofort übernommen und geglaubt werden sollte, was darin steht - ganz einfach, weil eben nicht immer alles zutrifft was drin steht. Ein bisschen gesunder Menschenverstand ist auf jeden Fall angebracht!
    Ich selbst sehe das Buch ohnehin eher als eine Art Richtlinie, weil ich trotz allem schon öfters eine Art Aha-Effekt hatte, was die Kombination von den verschiedenen Merkmalen betrifft, d. h. ich habe mich eher an den Fallbeispielen am Ende orientiert.
    Generell kann man nämlich nicht von einem Merkmal auf den Charakter des ganzen Pferdes schließen, was auch ganz deutlich mehrmals im Buch betont wurde! Deshalb finde ich dakotas Beispiel jetzt nicht so gelungen. Allerdings halte ich von der ganzen Wirbelinterpretation auch nichts, die Kopfform,die Nüstern usw. sind da aussagekräftiger.
    Zu den anderen Usern hätte ich noch zu sagen, dass der Ottonormalreiter wohl einige Jahre brauchen würde, um selbst fehlerfrei und zutreffend ohne spicken ein Pferd zu beurteilen. Linda Tellington-Jones hat dafür ja auch eine halbe Ewigkeit gebraucht. Deshalb sollte man sich entweder regelmäßig über einen längeren Zeitraum verschiedene Pferdefotos ansehen und beurteilen, wenn man die Zeit und das Durchhaltevermögen hat. Für die Normalsterblichen, die arbeiten, keine Haushälterin beschäftigen und sonst was besseres zu tun haben, schlage ich vor, sich bestimmte Merkmale oder Körperteile herauszusuchen und sich auf die zu konzentrieren. Ich finde z. B. die Nüstern, Kopfform und das Maul am wichtigsten und beschränke mich auch darauf. Sonst kommt man einfach ganz schnell durcheinander und ist hinterher total frustriert und von der Informationsfülle überfrachtet.
     
Die Seite wird geladen...

Die Persöhnlichkeit des Pferdes von Tellington Jones - Ähnliche Themen

Schlachtpferdestatus
Schlachtpferdestatus im Forum Sonstiges
Äußerliche Veränderungen des älter werdenden Pferdes
Äußerliche Veränderungen des älter werdenden Pferdes im Forum Pferde Allgemein
Gewicht des Pferdes - Pferdewaage
Gewicht des Pferdes - Pferdewaage im Forum Pferdefütterung
Pferdestall abgebrannt - Bitte um Hilfe
Pferdestall abgebrannt - Bitte um Hilfe im Forum PLZ Raum 0
Marktwert des Pferdes
Marktwert des Pferdes im Forum Pferde Allgemein
Thema: Die Persöhnlichkeit des Pferdes von Tellington Jones