1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Die Pferde-Profis

Diskutiere Die Pferde-Profis im Medien Forum; Also bei uns gibt's entweder lange offene Zügel oder, wenn mit Englischausrüstung geritten wird (Hunter oder so), geschlossene mit normalem...

  1. Ritter Kunkel

    Ritter Kunkel Bekanntes Mitglied

    Also bei uns gibt's entweder lange offene Zügel oder, wenn mit Englischausrüstung geritten wird (Hunter oder so), geschlossene mit normalem englischen Reithalfter, die sind dann auch so lang wie beim Englischreiten, würde ich schätzen (nur meist keine Gurtzügel, sondern geflochtene Lederzügel).
    Bosal und diese Romal Reins seh ich selten.
     
  2. Lorelai

    Lorelai Chaos-Trulla

    Die geschlossenen Westernzügel, die ich so kenn, sind auch eher noch kürzer als die normalen Englischen.
    Aber sei es drum, ich finds nicht verwerflich, das Reiten mit englischen Zügeln und Westernsattel mit Horn im TV zu zeigen. Es ist was relativ alltägliches, sieht man so auch auf Turnieren und in allen möglichen Ställen, eben weils ja durchaus auch geschlossene Zügel im Westernsport gibt.
    Und nein, die rutschen auch nicht durch oder so, die sind dann schon fest zu, bzw normal haben die gar keine Schnalle dran, sondern sind komplett aus einem Stück.
     
  3. ayla-fan

    ayla-fan Die, die mit sich selber spricht!

    Ab heute kommen die neuen Folgen!
     
    Tequilla gefällt das.
  4. Frau Horst

    Frau Horst Bekanntes Mitglied

    Bekannte Gesichter...
    Den Transporter hatte ich auch gebucht.

    Hackl reitet am Bauzaun lang einen Zirkel. Stimme aus dem Off "Dingens fällt es noch schwer, einfach nur gradeaus zu laufen".

    Wie kann es nur sein? :reflect:
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Feb. 2020
  5. *FrogFace*

    *FrogFace* Frosch ohne Locken


    Witzig :biggrin:
     
  6. Frau Horst

    Frau Horst Bekanntes Mitglied

    Ja, immer komisch, jemanden nicht prominentes aus dem echten Leben im Fernsehen zu sehen.
    Ich kannte auch den Schmied von Tamme Hanken.
     
  7. ManicPreacher

    ManicPreacher Gelebte Chaostheorie

    Die Rasse vom Fuchs wurde nicht gesagt, oder?
    Das war ja ein echt schickes Pö.

    Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk
     
  8. Charly K.

    Charly K. ...ich bin doch nicht kreativ.

    Meinst Du den Indio, der jetzt das zweite Mal beim Hackl war?
    Falls ja: Paint Horse.


    LG, Charly
     
  9. ManicPreacher

    ManicPreacher Gelebte Chaostheorie

    Also Fuchs und Schecke kann ich schon noch unterscheiden.

    Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk
     
  10. Charly K.

    Charly K. ...ich bin doch nicht kreativ.

    Der war doch Fuchs (Overo oder Tovero halt)?
    Wollte nur behilflich sein.
    Ich konnte in weiten Teilen nur zuhören, nicht zusehen.
    Folglich wußte ich nur von einem Fuchs - dem gescheckten.
     
Thema: Die Pferde-Profis