1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

die sache mit dem knabberholz

Diskutiere die sache mit dem knabberholz im Haltung und Pflege Forum; nachdem ich jetzt dreimal umgezogen bin und ronja das knabbern an bäumen und holzzäunen wohl nicht aufgeben wird stellt sich mir die frage eines...

  1. AnneB

    AnneB Bekanntes Mitglied

    nachdem ich jetzt dreimal umgezogen bin und ronja das knabbern an bäumen und holzzäunen wohl nicht aufgeben wird stellt sich mir die frage eines knabberholzes.

    was für holz kann man nehmen?
    welche größe und form? kleine äste oder größere stämme?
    wie bringt man es an? oder legt man es auf den boden wo es dreckig werden kann?

    und nicht zuletzt wo kriegt man es her? geht man einfach in den wald und zieht es nach hause?

    bisher stürzt sie sich auf eiche und haselnuss und kastanie. bei haselnuss müsste ich schon einen ganzen baum nehmen denn die sind ja nicht dick. wo kastanienholz liegt weiß ich nicht und eichenholz liegt auch selten herum... was soll ich nehmen und woher?
     
  2. ulrike twice

    ulrike twice Heidemaus

    Nimm mal keine eiche
     
    baobap, silke170 und sokrates gefällt das.
  3. Ritter Kunkel

    Ritter Kunkel Bekanntes Mitglied

    Wie sieht es denn mit Obstgehölzen wie Apfel, Birne... aus?
     
  4. Das Holz von Obstbäumen ist ungiftig.
     
    baobap gefällt das.
     
  5. Kuschelkiwi

    Kuschelkiwi Forenobst

    Ich sammel regelmäßig Silberweide für mein Pony. Das frisst er am liebsten und es wächst auf dem Grundstück des SB, der die "entnahme" von einigen Zweigen in Ordnung findet.

    Eiche solltest du aber wirklich nicht zum Futter geben, sie ist für Pferde giftig.
     
  6. Ritter Kunkel

    Ritter Kunkel Bekanntes Mitglied

    Meinte ich ja. Hab ich wohl blöd formuliert, sollte ein Vorschlag sein.
     
    sokrates gefällt das.
  7. Unsere Beiträge haben sich überschnitten, Kunkeli :)
     
    Ritter Kunkel gefällt das.
  8. AnneB

    AnneB Bekanntes Mitglied

    silberweide habe ich hier noch nie gesehen. Obsthölzer werden hier zwar ab und zu geschnitten aber das sind mehr ästchen als äste. mein stallchef hat auch kein holz übrig und hier wird nur ahorn in nächster zeit gefällt.
     
  9. Ritter Kunkel

    Ritter Kunkel Bekanntes Mitglied

    Ach so... :)
    Obstzweige bekommt man auch recht gut, weil die ja meist ein- bis zweimal jährlich beschnitten werden.
     
    baobap gefällt das.
  10. Kuschelkiwi

    Kuschelkiwi Forenobst

    Ich würds echt vielleicht einfach mal über Kleinanzeigen versuchen. Gibt ja eigentlich genügend Gärten und Flächen, wo regelmäßig beschnitten wird.
     
    Lynne gefällt das.
Die Seite wird geladen...

die sache mit dem knabberholz - Ähnliche Themen

Ideen/ Erfahrungen gesucht- Kreislauf/ Koliksymptome- keine Ursache findbar
Ideen/ Erfahrungen gesucht- Kreislauf/ Koliksymptome- keine Ursache findbar im Forum Innere / Organische Erkrankungen
Ursachen für Wunde im Maul
Ursachen für Wunde im Maul im Forum Sonstiges
das Verursacherprinzip
das Verursacherprinzip im Forum Haltung und Pflege
Hufrehe - Ursachen, Brainstorming und Tips
Hufrehe - Ursachen, Brainstorming und Tips im Forum Erkrankungen / Verletzungen des Bewegungsapparates
Ursachen für "Stechtrab" im Gelände
Ursachen für "Stechtrab" im Gelände im Forum Allgemein
Thema: die sache mit dem knabberholz