1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Die spinnen, die Amis!

Diskutiere Die spinnen, die Amis! im Westernreiten Forum; Gestern musste ich herzhaft lachen. Hab ein bisschen im aktuellen Paint Horse Connection geschmökert und der Bericht "Don't Sweat The Snow" war...

  1. Josy

    Josy "Mein Name ist Else. Ich bin Hypochonder." Mitarbeiter

    Gestern musste ich herzhaft lachen. Hab ein bisschen im aktuellen Paint Horse Connection geschmökert und der Bericht "Don't Sweat The Snow" war wirklich herzerwärmend! :laugh: Es wird 3 Seiten lang darüber referiert, dass man im Gelände im Winter eben aufpassen muss, weil Eis kann glatt sein und man sollte doch unter Umständen vermeiden, dass man auf zugefrorenen Flüssen reitet :wub: Aber der Oberhammer kommt jetzt: ein superduper Tip, der das Aufstollen von Schnee unter den Hufen verhindert: einfach SKIWACHS (!!!) unter die Hufe schmieren?!?! Soll auch helfen, wenn das Pferd zu langsam ist - einfach Skiwachs drunter und jemand schiebt von hinten an - schwupps schon ist man schnell unterwegs :biggrin2::biggrin2::biggrin2:
     
  2. Friesenstern

    Friesenstern Inserent

    das hat was...der Schnee stollt dann nicht mehr auf....
    man muss dann super aufpassen das NUR die Hufsohle beschmiert wird
    sonst kannste nicht mehr bremsen...:laugh::laugh::laugh:
    Hallo wer macht den sooo was...???:wink:
     
  3. Forty

    Forty Inserent

    Herrlich - finde ich wirklich ein genialer Tip! :biggrin:
     
  4. Lorelai

    Lorelai Chaos-Trulla

    *lach* Wie geil ist das denn? :laugh::laugh:
    Man man... Die Amis wieder.... *lach*
     
  5. thyra1992

    thyra1992 Inserent

    :laugh::laugh::laugh: Zu Geil :laugh::laugh:

    Das Problem ist nur, die Bekl. Amis machen sowas wirklich.
    Ich würde zu gerne dabei wein, wenn ein Trupp Reiter mit Pferden, die Skiwachs unter den Hufen haben, im Pulk "bremsen" müssen.

    Das wäre die Riesengaudi scshlchthin die Massenkarambolage zu sehen. Wie ne Ziehharmonika rutschen die ineinander :laugh:

    Also mal ehrlich , die sind doch nicht ganz dicht :nah::spinny:
     
  6. Gromit

    Gromit Punktetierbändiger

    Hi,
    was steht denn da genau? Evtl. meinen die Skiwachs nur auf den Strahl schmieren, das könnte wirklich gegen Aufstollen helfen.
    LG
     
  7. Josy

    Josy "Mein Name ist Else. Ich bin Hypochonder." Mitarbeiter

    "If you do ride out, know that snow can ball up under the horse's hooves, causing slipping and injuries. Applying ski wax on the hooves will prevent snowballs from forming."

    Nix genaues also. Könnt schon so gemeint sein, dass es nur auf den Strahl soll. Halt nur blöd, wenn sie das nicht explizit sagen, sonst schmiert jeder den ganzen Huf damit ein :1:
     
  8. OneEleven

    OneEleven Inserent

    Öh, doch, steht doch ganz genau da: Auf die Hufe, von Eisen steht da nix. Das verhindert, dass sich "Schneebälle formen können" :wink:
    Man kann auch dick fett Huffett nehmen, hilft auch ne Weile.
     
  9. Caru

    Caru Inserent

    Oder alte socken drüber ziehen:biggrin:
    Hab ich zwar noch nich probiert, soll aber gehen:biggrin:
     
  10. leok1990

    leok1990 Neues Mitglied

    Aber nur so lange bis der Schnee an der Socke gefroren ist, danach hast Du (bzw. das Pferd) Schlittschuhe - auf Ideen kommen die Menschen!?.
    Ich stell mir auch gerade vor, was meiner sagen würde, wenn ihm im Trab/Galopp langsam die Socken von den Hufen rutschen würden, wär sicher ein Spaß!!
     
Die Seite wird geladen...

Die spinnen, die Amis! - Ähnliche Themen

Suche dynamischen Dressurhengst für meine Floresco Stute, passt Fürstenball dazu?
Suche dynamischen Dressurhengst für meine Floresco Stute, passt Fürstenball dazu? im Forum Pferdezucht
Dynamisch Satteldruckmessung??
Dynamisch Satteldruckmessung?? im Forum Pferde Allgemein
Aramis verzweifelt gesucht
Aramis verzweifelt gesucht im Forum Neue Besitzer gesucht
Thema: Die spinnen, die Amis!