1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Doppellonge: Probleme

Diskutiere Doppellonge: Probleme im Bodenarbeit Forum; Hallo mal wieder :smile: Ich habe vor längerem angefangen mit der DL zu arbeiten. Nun habe ich das Problem, dass die äusse4re Longe immer...

  1. Katrin

    Katrin Inserent

    Hallo mal wieder :smile:

    Ich habe vor längerem angefangen mit der DL zu arbeiten. Nun habe ich das Problem, dass die äusse4re Longe immer schlackert, und zwar so doll, dass sie jedesmal einen Ruck in´s Maul bringt. Ich hab schon versucht die Longe länger zu lassen, bringt nichts, im Gegenteil; kürzernehmen geht zwar besser, aber dann wird er zu eng, will ich auch nicht. Ist ja auch nicht Sinn der Sache. Umlenkrolle hab ich auch schon versucht, 1 an jeder Seite, bringt nichts und mit 1 Umlenkrolle und dann noch in einen Ring des Longiergurtes, bringt auch nichts. Ist das normal, dass die so schlackert, oder mache ich was falsch? Ich trau mich schon garnicht mehr ihn damit galoppieren zu lassen, er übrigens auch nicht.
    Es ist übrigens eine aus Gurt, wie ein Zügel ohne Stege und vorne aus Nylon rund, damit es leicht durch die Ringe läuft.

    Liebe Grüße
     
  2. RavisQ

    RavisQ Inserent

    Wie verschnallst du die DL denn?

    Ich benutze eine aus komplett Nylon in Dreiecksverschnallung, da schlackert garnix, selbst ohne Umlenkrollen.

    Oder kann es vielleicht sein, dass du sie nur nicht korreckt benutzt? Hast du denn zuvor einen DL Kurs gemacht?
     
  3. Urmel

    Urmel Guest

    also ich versteh das gerade auch nicht:err:

    Bei mir schlackert auch nie was:)

    ich glaube du benutzt sie falsch, normalerweise darf die nicht schlackern wenn du sie richtig eingestellt hast!:smile:
     
  4. Katrin

    Katrin Inserent

    Ich muss mal zugeben, dass ich leider noch keinen DL-Lehrgang gemacht hab*schäm*, was daran liegt, dass hier nirgendwo was angeboten wird.
    Ich habe die DL einmal nur durch einen Ring geführt, wie ein Ausbinder. Einmal durch einen Ring, runter durch einen zweiten Ring. Und beides mal mit Umlenkrolle und mal ohne. Ich führe die DL aber hinter den Hinterbeinen her, das hatte ich vorhin vergessen zu erwähnen. Aber wie gesagt, ich habe es mit langer DL versucht bis hin zu kurz, was nicht gut war da er sich aufgerollt hat. Hab´s dann natürlich sein gelassen. Aber hinterher ging er trotzdem schön v/a, hat mich gewundert...

    Liebe Grüße
     
  5. RavisQ

    RavisQ Inserent

    Also ich habe auch nie nen Kurs gemacht, habe es aber von meinen Kollegen gezeigt und erklärt bekommen.

    Ganz ohne erfahrene Hilfe sollte man niemals zur DL greifen... da kann man viel mit kaputt machen.

    Selbst wenn es in deiner nähe keine Kurse gibt (was ich mir nicht vorstellen kann) gibt es in deiner Nähe bestimmt jemanden, der etwas davon versteht und bei dem du mal ein paar Stunden nehmen könntest. Einfach mal rumfragen!

    Davon abgesehen - von der Methode mit der HH halte ich nicht viel. Wenn die Longe über den Rücken geht, gehen ALLE meine Pferde viel lockerer und konstanter über den Rücken.

    Probiere auch mal verschiedene Verschnallungen aus! Über V Verschnallung, einfache Verschnallung über Dreiecksverschnallung etc.

    Aber wie gesagt - da gehört ein Erfahrener Longenführer ran ;)

    Jedes Pferd muss ebenso wie jedes Problem mit einer bestimmten Methode trainiert werden. Man kann schließllich auch nicht jedes Pferd auf die gleiche Art effizient reiten ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Feb. 2007
  6. Katrin

    Katrin Inserent

    Kannst du mir vielleicht ein Buch empfehlen? Die sind alle so teuer und ich hab keine Lust mir tausend Bücher zu holen. Hab so an Fritz Stahlecker gedacht, der geht aber viel auf Handarbeit ein glaub ich.

    Liebe Grüe
     
  7. Urmel

    Urmel Guest

    ich weiß auch grad gar nicht durch welche Ringe du sie geführt hast!

    es ist schwierig eine DL zu benutzen, hatte am anfang auch meine propleme mit, hatte dan aber eine sehr gut Beratung:)
     
  8. RavisQ

    RavisQ Inserent

    Ich kann dir zwar kein Buch empfehlen, kann aber mal bei meinen Kollegen nachfragen, vielleicht können die eins empfehlen!
     
  9. Urmel

    Urmel Guest

  10. Katrin

    Katrin Inserent

    @ Urmal, führst du sie denn über den Rücken oder hinter der HH?
    Nochmal an Ravis: Mit den Kursen ist das echt schwierig hier, ich habe jetzt sogar in sämtlichen Landesreitschulen in "greifbarer" Nähe geguckt, aber nirgendwo wird ein normaler DL-Lehrgang angeboten. Alle nur für die einfache Longe und dann meist mit Abzeichen, nützt mir nicht viel, da ich das schon gemacht hab. Ich hab jetzt eine an der Hand aus dem Rheinland, die würde kommen, aber nicht für 1 Person. Ausserdem bräuchte ich eine Halle für 2 Tage und das wird schwierig. Mal sehen, vielleicht kann ich das organisieren...

    Oh, war gerade gleichzeitig.

    Danke an euch beide :smile:

    @ Urmel: Das hatte ich mir auch schon angesehen, ich glaub das hole ich mir dann auch.

    Liebe Grüße
     
Die Seite wird geladen...

Doppellonge: Probleme - Ähnliche Themen

Doppellongenarbeit (Fach- Thread zum DL- Kurs bei treuerhusar)
Doppellongenarbeit (Fach- Thread zum DL- Kurs bei treuerhusar) im Forum Bodenarbeit
Einführung in die Doppellonge, 1. Advent
Einführung in die Doppellonge, 1. Advent im Forum Termine
Die hohe Schule an der Doppellonge...
Die hohe Schule an der Doppellonge... im Forum Bodenarbeit
Doppellonge ... Übungen
Doppellonge ... Übungen im Forum Bodenarbeit
Leinenhaltung bei der Doppellongenarbeit
Leinenhaltung bei der Doppellongenarbeit im Forum Bodenarbeit
Thema: Doppellonge: Probleme